Kopfdichtung 4AGE 16V

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von optifit, 23.09.2007.

  1. #1 optifit, 23.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Da ich jetzt meinen Motor doch wieder zerlegen muss (Warscheinlich Riss im Kopf), wollte ich gerne die Dicke der org Kopfdichtung wissen.
    Denn es gibt bei TRD zwei Kopfdichtungen aus Metall, einmal 0,8mm und dann eine 0,5mm

    Bisher hatte ich eine 0,8er Metalldichtung verbaut.

    Wie laufen denn die Motoren mit der 0,5er wegen Klopfneigung usw?

    Der ander Kopf wird wieder von einem AE82 ohne Kat genommen.
    Der Block ist ein umgebauter aus einem AT160 mit Kat.
    Nockenwelle 258° 8mm.
    Erleichterter und feingewuchteter Kurbeltrieb.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatrickK, 23.09.2007
    PatrickK

    PatrickK Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    1.202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota
    Wenn der Rest des Motors original ist, gibts mit Sicherheit keine Probleme mit Klopfen, ich habe selbst schon mehrere Köpfe um einige Zehntel geplant mit gutem Erfolg, nur mit der 0,5mm Dichtung ists empfinlicher dass Block und Kopf absolut plan sind, weil ja weniger Material zum Dichten da ist.
     
  4. #3 optifit, 24.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Es sind auch andere kolben drin von Mahle.
    Ich glaube da bleibe ich lieber bei der 0,8er.
    Denn der Kopf muss auch geplahnt werden
    Wo bekommt mann die Dichtung denn am besten, denn aus nicht Eu- ländern dauerts lange und Zoll kommt noch dazu.
     
  5. Dan

    Dan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    2.410
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    `90 AE92, `06 Mazda 5
    Ich habe eine aus Yokohama und das dauerte nicht mal eine Woche und kostet mit allem keine 100 USD.
    Ist ne Toda-ZKD 0,6mm und habe keine Probs damit ...
     
  6. #5 optifit, 24.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du bitte eine Internetadresse?
     
  7. #6 ghostrider, 24.09.2007
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Hab hier auch noch eine Trd-Dichtung, kann mir vielleicht jemand sagen, was das für eine ist?

    Steht nur TRD 11115-AE814 drauf.

    Grüße
    Martin
     
  8. #7 optifit, 24.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 ghostrider, 25.09.2007
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Dann kann ich ja noch bisserl planen lassen. *gg*
     
  10. #9 optifit, 25.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also mit dem planen wäre ich sehr vorsichtig!
    Ich würde eher zu anderen Kolben raten.
    Bei mir hat nachher der Anlasser nicht mehr richtig die Startverdichtung gepackt!
    Und bei hoher Drehzahl hatte der Motor angefangen zu klopfen.
    Ich bin beim 4 age auf Drehzahlerhöhung gegangen.
    Mann kann bis zu 12000 Umdr. raus hohlen, aber darüber hinaus benötigt mann eine voll elektr. Zündung, denn der Verteilerfinger verabschiedet sich dann.
    Ich empfehle einen Feuerlöscher mitzuführen :D (aus eigener Erfahrung)
     
  11. #10 ghostrider, 26.09.2007
    ghostrider

    ghostrider Mitglied

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Naja, bei mir is die Kopfdichtung zwischenn 1. und 2. Zylinder durch.
    Bisserl werd ich den wohl planen müssen.
     
  12. #11 TOYOTA JOE, 26.09.2007
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Mein Motor ist auch hochverdichtet und mein Anlasser hat das immer gut geschafft es gibt ja auch noch größere Batterien ich ich weiß ja nicht was du für eine Verdichtung hast Bijou und bei 12000 Umdr. brauchst du nicht nur eine andere Zündung damit das lange hält.
     
  13. #12 Bezeckin, 26.09.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Und warum hast du ne Feuerlöscher bei dir dabei? Schonmal nen Motorbrand gehabt?
     
  14. #13 Uwe AE 82, 26.09.2007
    Uwe AE 82

    Uwe AE 82 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2001
    Beiträge:
    1.032
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla AE82GT, Avensis Kombi T25
    Hattest Du einen Anlasser mit Reduziergetriebe drin?
    MfG Uwe :)
     
  15. #14 japfreak, 26.09.2007
    japfreak

    japfreak Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Was ich so weiß sollte man über 10000u/min von den einstellplätchen weg auf yaris stößel wechseln!!
     
  16. azubi

    azubi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    hallo kann mir mal jemand sagen wie man die drehzahlabrigelung beim 4 age rausnimmt?
    gruss azubi[​IMG]
     
  17. #16 optifit, 26.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir hatte der Motor mit der Verdichtung nicht lange gehalten, im 3. und 4. Zylinder konnte mann die Ölwanne von innen sehen.
    Die Tassen der Tassestößel hatten aber ohne Probleme gehalten.

    Nur ich hatte mir einen ganz neuen Kopf kaufen müssen ;(
    Der Motorblock bekam neue Schmiedekolben, andere Pleuels
    Die Kurbeltrieb wurde feingewuchtet.
    Andere Schwungscheibe (gelocht).
    Stärkere Benzinpumpe, Druckregler....
    Nur getzt braucht der Motor auf 500km über 1l Öl der Öldruck ist aber vollkommen o.k.
    Der Wagen lief ohne Probleme im 4. Gang 220-230km/h nur das Getriebe fängt langsam auch mit Fehlern in der Synchronisation an.
    und er 5. Gang nickt der Schalthebel immer.
    Ich habe zwar noch 4 Autos mit 4AGE aber alle über 200tkm und über 4 Jahren Standzeit.


    @Bezeckin
    Als der Verteilerfinger wegflog auf der Autobahn, habe ich das nicht rechtzeitig registriert, das dies ein solcher Defekt ist, ich dachte an Zündaussetzer von der Drehzahl.
    Die Einspritzanlage hat weiter eingespritzt, auf den heißen Kat, das vordere Flexrohr ist durchgebrannt und der Unterbodenschutz hat feuer gefangen.
    Gottseidank hatte ein LKW angehalten und nach 2 Feuerlöschern war das Feuer aus.
    Seit dem habe ich immer ein Feuerlöscher an Bord ;)
     
  18. #17 TOYOTA JOE, 26.09.2007
    TOYOTA JOE

    TOYOTA JOE Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.404
    Zustimmungen:
    0
    Das mit deinem 3 und 4 Zylinder lag wohl kaum an der Verdichtung ich glaube eher das da deine Ventile angeschlagen haben wen du die Drehzahlen fährst die du hier schreibst ?(
     
  19. #18 optifit, 26.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Also der Jetzige Motor hatte eine ganze Zeit gehalten, war aber nicht mehr so hoch verdichtet.

    Seit der Zeit habe ich auch etwas Angst so hoch zu verdichten.
    Aber es war mal ein Versuch.

    Zumal ich einige Arbeitsstunden in den Umbau von meinem damaligen AE86 für den Umbau investiert habe, alleine die ganze Motorelektronik in den T16 rein zu fummeln da bin ich fast 2 Wochen immer nach Feierabend dran gegangen nur für die Elektrik.
    Dann noch den Einbau und Anschluss der Klima für Drehzahlanhebung...
    Ein Steuergerät ohne Drehzahlbegrenzer ist halt schwehr zu bekommen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 optifit, 26.09.2007
    optifit

    optifit Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    0
    Ich bräuchte nur noch die Dicke der org. Kopfdichtung.
    Am besten noch eine Adresse für eine TRD- Dichtung ausser in Japan USA oder so, am besten irgendwo in der EU
     
  22. MG 85

    MG 85 Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Land Cruiser 300 J15 3,0 / Corolla E9 Gti 1.8 G6 / Celica TA23
    die haben die TRD dichtung und sind in England
    http://www.fensport.co.uk/parts.htm



    Klima ??????????


    MFG Markus
     
Thema: Kopfdichtung 4AGE 16V
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 4age metal kopf dichtung

Die Seite wird geladen...

Kopfdichtung 4AGE 16V - Ähnliche Themen

  1. Nockenwellen Black Top 4AGE 20V & Luftsammler

    Nockenwellen Black Top 4AGE 20V & Luftsammler: Hallo zusammen. Ich suche die Nockenwellen von einem 4AGE 20V Blacktop und einen Luftsammler des Black Top. Falls jemand etwas hat bitte melden....
  2. Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop

    Abgaskrümmer 4AGE 20V Blacktop: Hallo, bin auf der Suche nach einem originalen Abgaskrümmer vom 4age 20V Blacktop. Danke schon mal, falls einer was hat. Bitte alles anbieten. Gruß
  3. Corolla E11 1,6 16V G6

    Corolla E11 1,6 16V G6: Hallo an die Community, ich verkaufe meinen Corolla E11 mit dem bekannten 4A-FE (1,6 Liter 16V). TÜV 03/2017 Laufleistung: 174088 Km...
  4. 4age Rennmotor

    4age Rennmotor: Toyota 4age Motor Ferea Ventile, Catcam Nockenwellen mit großen Stößeln und verstärkten Federn. Pauter Pleul, Wiseco Kolben, 45er Einzeldrossel,...
  5. Abgaskrümmer 4age 20V Blacktop.

    Abgaskrümmer 4age 20V Blacktop.: Hallo, bin auf der Suche nach einem Abgaskrümmer vom 4age 20V Blacktop. Danke schon mal, falls einer was hat. Gruß