Koni oder Kayaba, Wheeltech-Federn

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Kultus, 09.04.2003.

  1. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Hab ne Frage zu Stoßdämpfern und Federn:
    Gibt es einen großen, kleinen oder keinen Unterschied zwischen Konis und den im G6 verbauten Kayaba (außer den Verstellmöglichkeiten)?
    Möchte die Wheeltech-Federn 35/25 drinham, kommen die auch mit den Orginaldämpfern so wie angegeben runter?
    (Habe kein Verständniss von Technik): Ich vermute mal Stoßdämpfer haben die Aufgabe, nachdem die Federn beim Federn eingefedert sind, diese wieder zu "strecken"?
    Welche Rolle spielt die Härte bei Dämpfern?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    hi,

    also ich hab Gossowdämpfer (kayaba) drin ud wheelstehfedern (65/45) die tiefe ist komplett erreicht und vom fahren her supi, härter brauchen die dämpfer net zu sein....
     
  4. OliH

    OliH Mitglied

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo. ich habe Wheelstechfedern (kommen von H&R) mit Originaldämpfern drin. 50/30 mm und das Fahgefühl ist auch ohne Dämpfer genial.

    Gruß Oli
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Der Dämpfer stellt der Federbewegung einen Widerstand entgegen. Ganz ohne Dämpfer würde ein Wagen ständig auf- und abschaukeln. Der Dämpfer bewirkt, daß diese Bewegung so stark gedämpft wird, daß nach einem Einfedern sich die Feder höchstens wieder entspannt - und dann ist die ganze Bewegungsenergie abgebaut worden.

    Du kannst einen Stoßdämpfer auch mit der Hand ganz reindrücken.
    Die Konis für den E11 sollten nur mit Öl funktionieren. Das fließt dann zwischen zwei Kammern hin- und her.
    Die Kayaba sind Gasdruck-Dämpfer (oder kombiniert?). Wenn Du da die Stange reindrückst, kommt sie langsam wieder heraus.

    Alles verstanden? :)
     
  6. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Sind alle wheelstech-Federn von H&R?
    Also Keilform ist auch nur mit den Federn zu erreichen?

    @ Hardy
    Ja, jetz hab ichs kapiert, immer gut wenn es Leute mit Sachkenntnis gibt.
    Hab noch eine these: Je härter der Dämpfer desto eher ist die Feder wieder gestreckt (ich vermute mal auch hier gibts ne Grenze zwischen gut und böse)?

    Die Komplettfahrwerke von wheelstech ham ja die Konis, sind da Unterschiede zu den Kayaba zu erwarten oder merkt man da keine?
     
  7. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die Konis sind nachstellbar und bieten lebenslange Materialfehlergarantie.
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Mit einem harten Dämpfer wird der Federbewegung viel Energie entzogen, dadurch federt der Wagen weniger ein. Und dadurch dauert das Ganze natürlich nicht so lange. Warum fragst Du?

    Man unterscheidet übrigens zwischen Bump und Rebound, d.h. Dämpfer haben u.U. in die beiden Bewegungsrichtungen verschiedene Härten.
     
  9. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    @ Hardy
    Reines Interesse. :]
    Du hast ja die 30er Eibach drinnen, schleift des bei ordentlicher Kurvenfahrt?

    @ alle
    Bringen mir die Konis Vorteile oder nicht?
     
  10. #9 DJBlade, 10.04.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Wheels Tech bietet selbstangefertigte Federn und hat alternativ H&R im Lieferprogramm ;)

    WheelsTech kann ich nur empfehlen. Mache seit einiger Zeit nichts anderes mehr als mit denen!
    Die Arbeiten Top! Dauert zwar 2 Wochen ca. aber die Werte der Tieferlegung stimmen auch. Das ist ja nicht immer der Fall wie jeder bereits wissen sollte :rolleyes:
     
  11. Hardy

    Hardy Guest

    Nein. Sonst hätte es der TÜV-Prüfer auch nicht abgenommen.
     
  12. Kultus

    Kultus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.07.2002
    Beiträge:
    1.560
    Zustimmungen:
    0
    Irgendwie auch logisch. :]

    Nach all den Empfehlungen steht den Wheeltech-federn ja nix mehr entgegen.
     
  13. #12 Royal-Flash, 29.01.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Sin denn nun Wheelstech-Federn anders als die von H&R, oder sind die von der Härte her gleich?
     
  14. #13 *tinte*, 29.01.2005
    *tinte*

    *tinte* Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann nur sagen Finger von H&R lassen!!
    In der Firma habe ich schon eineige E10 und E11 mit H&R tiefer legen wollen 30/30 Aber das Ergebnis war das die Corollas alle höher kamen als im original Zustand.
    Und auch nach einigen Tagen kammen sie nicht runter.
    Das finde ich ja mal leicht Verarschung.
    Wie das jrtzt bei anderen Wagen ist kann ich nicht sdagen.
     
  15. #14 Royal-Flash, 29.01.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Da kann ich mein und dein Gewissen beruhigen, hab schon T19 mit H&R -40 gesehen, die kamen alle 'n Stück runter....

    hab desletzt irgendwo gelesen, dass der E10 si schon ab werk etwas tiefer is. Und die Angaben der Hersteller beziehen sich immer auf die Höhe der Modelreihe, soweit ich weis. Bei dem ein oder andern steht dasauch immer extra dabei!
     
  16. darki

    darki Mitglied

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    0
    Also bei meiner T18 hat die tieferlegung mit den H&R federn auch gestimmt.
     
  17. #16 veilside, 01.02.2005
    veilside

    veilside Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.12.2004
    Beiträge:
    3.604
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS+diverse andere
    Warum sollen H&R Federn schlecht sein

    Ich kann von H&R nur Gutes sagen ich arbeite auch bei toyota und habe auch schon einige H&R Federn eingebaut und kann nur gutes berichten und die Autos sahen immer gut aus.
     
  18. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Beim Tieferlegen muss man darauf achten, dass die Feder nicht zu hart für den eingesetzen Dämpfer ist, denn sonst wird das Fahrverhalten schlechter. Eine zu harte Feder bringt beim ein und ausfedern so viel Kraft auf, dass der Dämpfer nicht mehr stark genug ist um die Schwingung so schnell wie möglich zu dämpfen. Die Folge ist ein starkes Schaukeln bei langen wellen bzw. ein holpern bei kurzen wellen.

    Die Dämpfkraft (Härte) der Stoßdämpfer hat keine Auswirkung auf die Tieferlegung. Sie bestimmt nur, wie schnell das ein bzw. ausfedern wieder gestoppt wird. Es ist für das Fahrverhalten besser einen zu harten Dämpfer zu haben, als eine zu harte Feder. Wenn die Konis also härter sind also die Seriendämpfer ist es sicher nicht falsch diese mit den Tieferlegungsfedern zu kombinieren. Aber du kannst es ja zuerst mit den Federn probieren und wenn es nicht gut funktioniert kannst die Dämpfer immer noch nachrüsten. Ist halt doppelte Arbeit bzw. doppelte Kosten wenn du es in einer Werkstatt machen läßt.

    Übrigens rate ich ebenfalls von H&R ab. Die sind nämlich deutlich härter als die Serienfeder wodurch die Kombination mit dem Seriendämpfer ungeeignet ist. Mit Eibach fährt man mit Seriendämpfern besser.

    @veilside

    ja aussehen tun die Autos mit H&R meist gut, weil die ganz schön weit runter gehen. Aber zum Fahren mit Seriendämpfern sind die Dinger eine Katastrophe.
     
  19. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
    ?( :rolleyes: :(

    :( :( :( :(
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Royal-Flash, 01.02.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.947
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Was wilslt du uns mit den Smilies sagen?
     
  22. #20 king_dingeling, 01.02.2005
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Also ich finde das Fahrverhalten absolut top :]
     
Thema: Koni oder Kayaba, Wheeltech-Federn
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kyb oder koni stoßdämpfer

Die Seite wird geladen...

Koni oder Kayaba, Wheeltech-Federn - Ähnliche Themen

  1. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  2. Einbau H&R Federn hinten

    Einbau H&R Federn hinten: So ich hab ein kleines Problem. Ich war heute beim TüV um meinen AE86 zu TüVen. War auch alles okay, Käfig, Gurte, Sitze, Felgen nur beim Koni...
  3. Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn

    Corolla E12 Kombi D4D Stoßdämpfer Empfehlung bei 30er Eibach Federn: Hallo zusammen Wollte mal ein paar Meinungen ein holen zwecks neuen Stoßdämpfer in Verbindung mit 30er Eibach Federn für den Corolla E12 Kombi...
  4. Tieferlegungsset (Fahrwerk/Federn) für 2003er Yaris P1F

    Tieferlegungsset (Fahrwerk/Federn) für 2003er Yaris P1F: Moin, suche für meinen P1F D4D ein Tieferlegungssatz bestehend aus Federn und Stoßdämpfern. Dachte dabei auch gleich an 40mm runter. Neu wäre...
  5. KAW Federn T20 (T18)

    KAW Federn T20 (T18): Hallo zusammen Ich habe in meiner geschlachteten T18 Federn verbaut von einer T20 (Gutachten von der T20 = Die Federn sind identisch!!!). Federn...