Kompressor Kit Yaris TS 1.8

Diskutiere Kompressor Kit Yaris TS 1.8 im Biete: Teile Forum im Bereich Marktplatz; Biete hier ein Bemani Kompressor Kit an. Besteht aus: -> Rotrex C15-60 -> Ladeluftkühler -> Kompressor-Öl-Kühler -> Öl für Umbau -> Komplette...

  1. #1 Patitwelve, 12.10.2011
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Biete hier ein Bemani Kompressor Kit an.

    Besteht aus:
    -> Rotrex C15-60
    -> Ladeluftkühler
    -> Kompressor-Öl-Kühler
    -> Öl für Umbau
    -> Komplette Verrohrung

    Teile sind 10 Monate in Betrieb gewesen mit insgesamt ca. 22.000 Km. Es wurde in dieser Zeit einmal das Kompressor-Öl gewechselt.
    Ist eigentlich nur aller 2 Jahre nötig.

    Kann verschickt werden.
    Kopie des Fahrzeugscheins gibts mit dabei.

    Wird von Toyota Niederlassung nächste Woche ausgebaut.

    Bei Interesse bitte melden.

    Preis nur per Email.

    Die Teile haben noch bis 03.11.2011 Garantie (1 Jahr).

    Verkauf erfolgt, da bei dem Motor ein wohl durch eine defekten Kettenspanner die Kette übergesprungen ist und sich dadurch ein Ventil verabschiedet hat.
    Hat leider nichts mit dem Umbau zu tun, konnte ich vorher immer schon hören, aber hatte es für normal gehalten.

    Preis: 3.500 Verhandlungsbasis

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Patitwelve, 12.10.2011
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
  4. #3 Patitwelve, 14.10.2011
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    Preis 3.000 Euro zzgl. Versand.

    Bastruck-Komplett Anlage im Tausch gegen Serien-Anlage füt 500 Euro Aufpreis mit dabei.

    Steuergerät kann bei Bemani in der Schweiz programmiert werden - muss nur hingeschickt werden.

    Bei Fragen 015772634415
     
  5. #4 Patitwelve, 18.10.2011
    Patitwelve

    Patitwelve Mitglied

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS Kompressor
    letzter preis:

    alles 500 euro günstiger.

    sonst bleibt das kit hier.

    neupreis übringens ca. so teuer wie ein aygo ;)
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kompressor Kit Yaris TS 1.8
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rotrex umbau kit yaris

    ,
  2. kompressor umbaukit yaris

    ,
  3. yaris ts 1.8 kompressor

    ,
  4. toyota yaris 1.8 ts kompressor eintragen,
  5. toyota corolla ts kompressor umbau,
  6. kompressor kit toyota,
  7. yaris ts kompressor kit
Die Seite wird geladen...

Kompressor Kit Yaris TS 1.8 - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2016 kein Aux

    Yaris 2016 kein Aux: Hallo, meine Yaris 2016 hat eine Standardradio verbaut. Leider kann ich nur über einen USB Anschluss mit einen USB Stick oder IPhone Musik...
  2. Kaufberatung Corolla TS Compressor

    Kaufberatung Corolla TS Compressor: Hallo, ich melde mich nach sehr langer Zeit noch einmal hier im Forum. Dieses Mal geht es um eine Kaufberatung für einen 2005er Corolla TS...
  3. Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch

    Yaris P1 Bj. 2000 - starker Ölverbrauch: Moin! Nach langer Zeit melde ich mal wieder mit einer Frage zu meinem Yaris P1, Bj. 2000, 1.0, mit inzwischen 275.000 gelaufenen Kilometer. In den...
  4. Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.

    Yaris 1,3 VVTi automatik startet nicht mehr.: Hallo liebe Techniker, habe meinen Yaris gestern Abend abgestellt. Heute wollte ich wegfahren und er sprang nicht an, was noch nie in den 17...
  5. Yaris P1 Sportsitze?

    Yaris P1 Sportsitze?: Würde gerne in meinen Yaris p1 Sportsitze montieren! Die alten sitze hatten Seitenairbag, da ist jetzt meine Frage: Was für einen Wiederstand soll...