Kompaktkamera - Kaufberatung - Entscheidung: F80EXR oder WB600 - Seite 2

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bombe, 03.10.2010.

  1. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da hier ja etliche Fotografen sowie Hobbyfotografen rumrennen, dachte ich mir, ich frage hier einfach mal nach. Also, ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach ner guten Kompaktkamera. Preis sollte bis max 150 Euro sein. Megapixel: denke ma nich unter 8. HDMI wäre von Vorteil. Ansonsten sollte sie einfach gute Fotos machen und man sollte nicht unbedingt nen Doktortitel haben, um sie zu benutzen. Sie sollte halt ne gute Allrounderin sein. Was ich absolut nich mag ist dieses Bildrauschen. Kennen sicherlich einige von irgendwelchen Feierlichkeiten her, wenn man in den Saal unter schwierigeren Lichtverhältnissen hinein fotografiert.

    Ich selber habe auch schon ein bischl geschaut und ein paar Modelle wären:
    - Casio EX-Z 2000
    - Canon IXUS IS 100
    - Casio EX-Z 450

    Wie gesagt, ich habe nur leider absolut keine Ahnung von den Kameras und weiß nich, ob ich damit glücklich werden würde. Ich würde mir z.B. denken, dass die Z2000 besser is als die Z450 - aber is das auch so?!

    Naja, bin mal gespannt, was bei rum kommt und schonmal vielen Dank im vorraus ;)

    Euer Bombe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mercurius, 04.10.2010
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Wenn ich richtig sehe, willst du eine Ultrakompakte haben (Kompakte sind eher so groß wie eine Panasonic TZ-10 oder eine Canon Powershot SX210).
    Mir ist keine Ultrakompakte / Kompakte in diesem Preisbereich bekannt, die im dunklen halbwegs rauschfrei ist.

    Die beste Ultrakompakte mit lichtstarker Optik und recht gutem Sensor wäre die Canon Powershot S90. Kostet aber einiges mehr.

    In dem günstigen Preisbereich würde ich zu einer Canon Ixus-Serie oder einer Panasonic FX-Serie tendieren. Auf jeden Fall mit optischen Bildstabilisator. Da kannste einfach ein aktuelles Modell nehmen, die Qualität ist da nicht riesig unterschiedlich. Würde da nach Bedienkonzept gehen was einem besser gefällt. Rauschen tun die alle über ISO400 recht stark, da kannste nix machen.
     
  4. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    ahh, eine antwort ;) dankeschön schonmal dafür :D

    richtig, dann meine ich ne ultrakompakte :)

    habe mich denke ich jetzt für eine entschieden... nach verschiedenen testberichten wird das wohl die beste sein, die ich in dem preissegment bekommen werde... sofern keiner gute argumente bringt, wird es diese hier werden .

    meinungen weiterhin erwünscht :)
     
  5. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Ich schlag mal die Nikon Coolpix S8000 vor.

    Bei ihr stehen halt Optik, Größe und der Zoom im Vordergrund. Is halt schon wieder 'n gutes dreiviertel Jahr alt.
     
  6. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    sicherlich ne sehr gute alternative, sprengt bloß leider das preislimit...
     
  7. #6 _hoschi_, 04.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    RE: Kompaktkamera - Kaufberatung

    Halte ich persönlich für schwierig bis unmöglich.

    Was möchtest Du damit fotografieren?
     
  8. #7 _hoschi_, 04.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Hier mal ein Testfoto bei ISO 400, also eine dunkle Situation. Ist das ausreichend?
     
  9. #8 _hoschi_, 04.10.2010
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Er hat doch als einzigstes geschrieben, dass er keine verrauschen Fotos haben will, wie kommst Du dann auf obiges?
     
  10. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    tjaa... was möchte ich damit fotografieren? alles eigentlich... mein auto, urlaub, feierlichkeiten, portraits... soll halt ne allrounder sein...

    naja, das foto ist beim zoom schon ziemlich verrauscht... sollte also eigentlich besser sein... wobei, wenn mans nich all zu stark vergrößert, gehts ja noch...
     
  11. #10 Evil-Homer, 04.10.2010
    Evil-Homer

    Evil-Homer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.12.2003
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Schau die Fuji Geräte an. Dank SuperCCD haltet sich rasuchen in grenzen.
    Die F70 liegt auch in deinem Preisrahmen
     
  12. #11 Thunderball, 04.10.2010
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Die F200 dürfte wohl schon wieder zu viele Features haben, oder???
     
  13. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    lol... zu viele features nich grad, aber der falsche preisrahmen :)

    die hab ich mir aber auch schon angeschaut... schickes teil... nur viel zu teuer
     
  14. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    die sieht echt mal sehr interessant aus... liegt auch im preisrahmen... hmm... toll, jetzt hab ich wieder kopfzerbrechen... oh mann... dabei war ich doch eigentlich schon für die lumix dmc-fs10 ... och mannoooo.... der markt ist einfach viel zu überfüllt mit den dingern
     
  15. #14 Thunderball, 04.10.2010
    Thunderball

    Thunderball Mindesthöhenbeauftragter

    Dabei seit:
    01.03.2004
    Beiträge:
    9.362
    Zustimmungen:
    1
    Tatsache. 8o
    Die war doch erst kürzlich noch deutlich unter 200 Euro. :rolleyes: :rolleyes:
     
  16. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    hehe, ich verarsch dich schon nich :D
     
  17. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Hab nicht gemeint, dass er so was will - nur dass Nikon mit diesen Merkmalen wirbt, also "Die flachste 10-fach-Zoom-Kamera der Welt".

    War ja auch nur 'n Vorschlag.
     
  18. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    war ja auch kein schlechter... son 10-fach-zoom hat schon was :)
     
  19. #18 Mercurius, 05.10.2010
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Also so "tollen" Zoom sollte man nicht überbewerten. Man braucht ihn sehr selten eigentlich. Weiteres Problem: Lichtstärke der Optik. Wenn man voll reinzoomt gehen die ISO ins unendliche wenn es etwas dunkler ist, d.h. unendlich viel Rauschen.

    Dann auch noch das Problem, dass man dann die Kamera suuuuper still halten muss damit noch irgendwas scharf bleibt. Die Kamera merkt dass man rumwackelt und versucht das mit einer geringeren Belichtungszeit auszugleichen. Was ist das Ergebnis? Natürlich klar, die ISO gehen hoch deswegen und man hat wieder richtig viel Bildrauschen (insbesondere wenn es dunkler ist).

    Desweiteren hat man bei solchen extremen Optiken oft unschärfen im Randbereich oder Kissenverzerrungen. Diese treten gerne im Weitwinkelbereich oder bei vollem Zoom auf.

    So sehr "allround" Superzoomkameras doch sind, haben sie auch ihre Schwächen. Ultrakompakte und Kompaktkameras die eher auf Qualität als ultimativen Zoom setzen haben meist irgendwas um die 3~4x-Zoom. (Beispiel Powershot S90 oder Powershot G-Serie von Canon oder Panasonic LX Serie - leider alles nicht deine Preisvorstellung)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Bombe

    Bombe Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    1.300
    Zustimmungen:
    0
    schade, dass es nicht meine preisvorstellung ist, aber dennoch ein riesen dankeschön für die aufklärenden worte :) also kein superzoom bei den billigteilen :)
     
  22. #20 Mercurius, 05.10.2010
    Mercurius

    Mercurius Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    1.574
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Mazda 3 BL
    Du ich denke du solltest ganz ehrlich noch 100~200 EUR oder sowas sparen für die Kamera und dann was gescheites kaufen.

    Wenn du einen gewissen Anspruch hast an die Kamera und insbesondere, dass die Aufnahmen Abends wenig rauschen, da kommst du leider nicht um eine gute Kompakte oder gleich eine große Bridge/DSLR rum.

    Alle günstigen Knipsen rauschen, und wenn sie weniger rauschen, dann wird mit einem starken Rauschfilter jedes Detail gekillt.

    Ansonsten mal ne günstige Kamera deiner Wahl bei Amazon holen und vorsichtig austesten, damit man sie notfalls zurückgeben kann. Wenn man die Sachen gut behandelt und auch die Verpackung nicht total auseinander nimmt, macht Amazon da keinen Stress.
     
Thema:

Kompaktkamera - Kaufberatung - Entscheidung: F80EXR oder WB600 - Seite 2

Die Seite wird geladen...

Kompaktkamera - Kaufberatung - Entscheidung: F80EXR oder WB600 - Seite 2 - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  2. Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87

    Original Toyota Sitzheizung für 2 Sitze Toyota RAV 4 A3 2006-2013 PZ4AG-19060-87: Verkaufe eine neues Sitzheizungsset für den Toyota RAV 4 *A3*von 2006 bis 2013 Es ist für beide Vordersitze zugeschnitten. Es wird an den...
  3. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  4. W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe

    W2 US Turbo/Gen 2 Anbauteile Getriebe: Hallo, ich suche einige Teile vom Gen2 Turbo Mr2 ab 92 u.a Getriebeanbauteile, komplette Einheit Kupplungsnehmerzylinder und Motorhalter vom...
  5. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...