Komisches Geräusch bei dieser Kälte wenn ich Motor starte.

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von prefix, 25.01.2006.

  1. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    High
    hab mal ne Frage an euch ... wenn es draussen kalt ist also in die minus GRade geht ... und ich morgens mein Auto starte pfeifft es ganz komische laut als wär die Zündspule oder irgendwas eingefroren und es befreit sich von Eis kann das sein ??

    Bitte um Hilfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    pfeiffen???

    oder eher quitschen? dann ist es zB der keilriemen.
     
  4. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    eher quitschen ... und was heißt das wenn es der Keilriemen ist ?
     
  5. #4 HeRo11k3, 25.01.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Nachspannen oder wechseln. Angeblich soll auch Silikonöl (?) helfen.

    Nachspannen geht recht einfach - Servopumpe und Lichtmaschine sind jeweils mit einem Langloch und einem normalen Loch befestigt, so dass man sie verschieben kann. Also einfach beide Befestigungsschrauben lösen und mit sanfter Gewalt (Gummihammer, wenn du gut zielen kannst - sonst irgendeinen langen Hebel, am Motorhalter abstützen IIRC) ein bisschen nachspannen und wieder festziehen. Vorher möglichst rausfinden, welcher Keilriemen das ist, der da quietscht...

    MfG, HeRo
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 26.01.2006
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Jo, wenn Du mit dem Daumen draufdrückst (natürlich net mit Hammergewalt und drauf abstützen) sollte der Riemen maximal einen Zentimeter runter zu drücken sein.

    Wenn der aber zu alt (hart, porös) geworden ist, dann hilft nur: raus damit und neuen drauf.
     
  7. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Keilriemen nachspannen macht ein guter Toyo Händler kostenlos. Zumindest haben sies bei mir gemacht also wozu der Aufwand.
    Aber wenns wirklich der Keilriemen ist dann sollte es nicht nur bei Kälte sondern auch bei Näse auftreten.
     
  8. #7 HeRo11k3, 26.01.2006
    HeRo11k3

    HeRo11k3 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    3.220
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir fings bei nasser Kälte an :D

    Sorry, ich meinte natürlich nicht, mit dem Hammer auf den Riemen schlagen, sondern mit Holzklotz und sanften Schlägen die LiMa ein bisschen drehen (dabei nicht direkt auf die LiMa, sondern auf die Lagerung, quasi direkt neben die Schraube!)

    MfG, HeRo
     
  9. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    hab jetzt gemerkt das da nur so laut ist wenn ich im Leerlauf bin oder wenn ich Kupplung trete , sobald ich en gang drinne hab is fast weg ...
     
  10. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    kann mir denn da keiner helfen ?
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Pepi

    Pepi Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Das ist der Keilriemen wie schon oben geschrieben. Geh zu Toyota Händler und spann sie nach.
     
  13. prefix

    prefix Mitglied

    Dabei seit:
    01.10.2005
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Liftback
    nee hängt doch net mit der Kupplung zusammen ... hab gemerkt wenn ich fahr wird es auch lauter ,..... ach und wenn der das geräusch da hat dann dreht der auch im leerlauf voll hoch so um die 1500 U/min
     
Thema:

Komisches Geräusch bei dieser Kälte wenn ich Motor starte.

Die Seite wird geladen...

Komisches Geräusch bei dieser Kälte wenn ich Motor starte. - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  5. Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe

    Rav 4 Geräusch Automatikgetriebe: Hallo, wer kann mir weiterhelfen? Mein Rav 4 Baujahr 06, 174 tkm, macht bei ca 60 km/h und niedriger Drehzahl 1.500 ein surrendes bzw...