Komfort mit Gewinde T23

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Mad Max, 30.09.2003.

  1. #1 Mad Max, 30.09.2003
    Mad Max

    Mad Max Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jungz

    Mich interessiert da mal was:

    Da ich sehr wahrscheinlich nächsten Frühling ein Gewinde will, möcht ich mal wissen, wies dann punkto Komfort steht. Klar kommts dann noch drauf an, ob man das KW 2 nimmt oder ein billigeres (z.B. B&G). Beim KW kann man ja die Härte einstellen, da is klar, dass man den Komfort beeinflussen kann. Aber wie stehts zum Beispiel grad mit dem B&G???

    Hat das schon jemand verbaut? oder sonst jemand schon ein Gewindefahrwerk drin und kann ein paar Angaben machen? Lässt sichs so auf der Bahn noch aushalten (z.B. in Verbindung mit 18Zöllern?)?

    Thanx für eure Tipps!
    Renato
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Predator, 30.09.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Asha hat ein Gewindefahrwerk verbaut (von TTE) und nur Probleme damit (ob das am Fahrwerk oder doch eher an der unfähigen Werkstatt liegt möchte ich hier nicht diskutieren).

    Inwieweit man "Komfort" und "Gewindefahrwerk" unter einen Hut bringen kann, da liegt die Schmerzgrenze bei jedem sicherlich woanders.

    Zu extrem sieht zwar extrem gut aus, ist aber auch extrem Alltagsuntauglich (Stichwort Tiefgarage und Schlaglöcher). Scholles Wagen ist bespoilert mit der TTE Tieferlegung 30 mm (ist 40 mm runtergekommen) und muss sich, nach eigenen Angaben, gut überlegen, wo er jetzt herfährt.
     
  4. #3 Bynomic, 30.09.2003
    Bynomic

    Bynomic Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    naja, jetzt mal halblang leute. ich habe das b&g gewindefahrwerk montiert. auf der autobahn ist das ein schönes fahren, die celi hüpft sehr leicht auf und ab, also ein sehr angenehmes konfortables fahren. bei holprigen strassen merkt man jede unebenheit auf der strasse, ist halt gewöhnungsbedürftig, hat aber auch einen gewissen sportlichen touch. ich jedenfalls würde mein fahrwerk nicht wieder hergeben. die celi reagiert auf prompt auf jeden lenkbefehl.

    was du allerdings vergessen kannst sind steile schwellen und parkhaus. ich hab mir da einen 2 wagen gekauft, extra zum einkaufen und in winter.

    greetz
     
  5. #4 Mad Max, 30.09.2003
    Mad Max

    Mad Max Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    @Bynomic: Thanx für deine Aufzählungen. Ein klein wenig härter dürfte das Fahrwerk (Serie) schon sein. Ich hab eh vor, mir auch mal ein 2tes Auto zuzulegen, da ich mit meine Celi nicht (mehr!) als Alltags-, sondern als Funauto benutzen will. Hab noch anderes vor als das Gewinde, drum wird die Alltagstauglichkeit eh flöten gehen :D

    Diesen Winter möcht ich eh nicht mehr fahren, bin im moment noch nach der Suche nach einer Dreckbilligen "Bütti" für diesen Winter :]
     
  6. #5 Asha'man, 30.09.2003
    Asha'man

    Asha'man Senior Mitglied

    Dabei seit:
    29.11.2001
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    0
    Hi Mäxl,

    Das TTE Fahrwerk drückt schon deutlich spürbar auf den Komfort. Du merkst auf welchem Bodenbelag du fährst und auf schlechter Autobahn hoppelt sie halt mehr. Ich finde aber für ein Gewindefahrwerk ist das noch relativ komfortabel. Ich kenn da von Freunden wesentlich härteres.

    Nach Einbau der wesentlich härteren Stabis wurds nochmal ein Stück straffer. Für lange Strecken sicher schon zu straff, aber an sich noch gut erträglich und das Fahrverhalten in Kurven macht alles wett. Die Celi liegt jetzt so geil auf der Straße (zusätzlich ist noch ne Domstreben verbaut).

    Beim KW kannst du die Zugstufe einstellen. Also die Geschwindigkeit des Ausfederns beeinflussen. Hat mit dem Komfort erstmal weniger zu tun, als Restfederweg, Federvorspannung und Druckstufe. Du merkst es eher, wenn sie hart einfedert, als schneller ausfedert. Also bitte nicht glauben du könntest damit massgeblich den Fahrkomfort beeinflussen. Das hat nur in Grenzen Einfluss.

    Vom Fahrverhalten finde ich das TTE absolut genial. Ich hab allerdings nur einen direkten Vergleich zu Sportfedern und zum Stockfahrwerk. Das sind Welten! Aber der Komfort lässt spürbar nach.

    Ciao, Asha
     
  7. #6 Mad Max, 01.10.2003
    Mad Max

    Mad Max Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hi Asha!

    Nun ja, ein wenig Komfort soll ja auch flöten gehen. Aber schon nicht grad alles. Ein paar meiner Kollegen haben auch Gewindefahrwerke in ihren Wägelchen drin (z.T. Hondaz). Im CRX ist der Komfort mit dem KW z.B. gleich Null! So nen krassen Unterschied möcht ich dann doch nicht :(

    Aber je besser man die Strasse spürt, umso besser fährt man darauf :D

    In erster Linie muss das Gewinde bei mir nur runter gehen, ist praktisch der Einzige Weg mehr als 4cm runter zu kommen. Die Strassenlage ist eher zweitrangig, da ich nicht soooo der Raser bin:firedevil
    eher der Cruiser:jb

    Ne Domstrebe vorn hatt ich im letzten Wagen auch drin, wird wahrscheinlich auch reinkommen, aber mehr wegen der Optik als wegen dem Fahrverhalten.

    Gruz
    nur Max; ohne Moritz:multikill
     
  8. #7 Bynomic, 01.10.2003
    Bynomic

    Bynomic Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2003
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    bin mir auch am überlegen, ne domstrebe hinten und vorne einzubauen, weiss aber nicht ob das was bringen sollte. ?(
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mad Max, 01.10.2003
    Mad Max

    Mad Max Mitglied

    Dabei seit:
    10.05.2003
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Naja, also die Domstreben bewirken ja ne Versteifung des Fahrzeugaufbaus (Karosserie). Vor allem die Vordere bemerkt man gut. Die Karosserie ist einach viel steifer und der Wagen lässt sich noch ne Spur präziser Lenken.
     
  11. #9 T23Owner, 02.10.2003
    T23Owner

    T23Owner Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    1.479
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis 2.0 D-4D Combi Facelift
    Tach Max! Also ich und noch ein paar Leute hier im Forum haben das KW Gewindefahrwerk bereits verbaut. :D
    Wie Asha schon sagte, verbessern sich die Fahreigenschaften schon erheblich, sowohl beim TTE als auch beim KW Fahrwerk.
    Das KW ist schon sehr straff abgestimmt, das ist wahr. Dafür geht es von allen Fahrwerken, neben dem B&G ( für das es in D kein TÜV gibt ) am weitesten runter. Asha hat auch in dem Punkt mit der Zugstufenverstellung Recht. Diese ändert absolut nichts an der Härte, sondern sorgt für ein "trägeres" ausfedern bei starker Einfederung. Wenn du zusätzlich die die Druckstufe verstellen willst, mußt du bis zum nächsten Jahr warten, dann kommt eventuell auch die Variante 3 mit Druck-und Zugstufenverstellung für die T23 auf den Markt. Wenn du dennoch Interesse an der Variante 2 in Inox.Line hast, kannste dich ja mal bei mir melden. Ich glaube, das KW Fahrwerk kostet bei Euch in der Schweiz um die 2400,-CHF....Ich könnte es dir für einen wesentlich besseren Preis besorgen.... :]
     
Thema:

Komfort mit Gewinde T23

Die Seite wird geladen...

Komfort mit Gewinde T23 - Ähnliche Themen

  1. T23 Fahrersitz

    T23 Fahrersitz: Hallo, suche einen gut erhaltenen t23 Fahrersitz. Bitte in der Umgebung von gießen oder inkl. Versand. Vielen Dank
  2. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  3. Celica T23 zu verkaufen

    Celica T23 zu verkaufen: Fahrzeugbeschreibung Verkaufe hier meinen Top Gepflegten Celica aus 2ter Hand er ist Checkheft gepflegt und in einem top zustand und Rauchfrei....
  4. Biete rechten Seitenspiegel T23

    Biete rechten Seitenspiegel T23: Ich Verkaufe meinen rechten Seitenspiegel. Der Zustand ist gut und die Farbe des Spiegels ist Blau. Der Preis ist 150€ und der Versand ist dabei....
  5. Außenspiegel T18, T23 passend T20?

    Außenspiegel T18, T23 passend T20?: Hallo, hat sich schon mal jemand mit dem Thema befasst? Passen die Spiegel von ner T23 oder einer T18 an eine T20, bzw. wie groß ist der Aufwand...