Kolbenfresser AE86

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jens, 30.04.2004.

  1. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Auf dem Rückweg vom Karfreitagstreffen sind wir über die A1 geblasen.
    Bei ca. 190KM/H bemerkte ich ein leichtes Ruckeln und bin vom Gas gegangen- also recht piano (ca.140KM/H) weiter bis zum Rasthof Remscheid- Zwischendurch schien es so, als liefe der Motor nur auf 3 Zylindern.
    In Remscheid wurde dann die Zündung/Zündkabel geprüft, da lief er auch zeitweise wieder auf allen 4 Pötten- allerdings nicht zuverlässig.Also bin ich mit gemäßigten 120KM/H die restlichen 50KM nach Hause gefahren.
    Am nächsten Morgen gesellte sich zu den Zündaussetzern noch ein leichtes klappern im Leerlauf dazu. Ich muß sagen, dass während allen Fahrten der Öldruck lt.Anzeige im absolut grünen Bereich war.
    Trotzdem habe ich den Motorblock vorsorglich gewechselt- ich hatte ja noch einen 4AGE smallport. :))

    Naja, heute habe ich dann mal den Motor auseinandergenommen- und siehe da- Kolbenfresser am 1 Zylinder (am schlimmsten- da Zylinderlaufbahn ebenfalls im Arsch), Kolbenfresser am 4.Zylinder und bei allen 4 Zylindern sind die oberen Pleuellager leicht eingelaufen.
    Warum das so ist- keine Ahnung....hat vielleicht wer ein paar Tipps dazu....?
    Zuerst habe ich das Problem auf die Zündung geschoben, da Bosch Kerzen verbaut waren- bin mir im Nachhinein aber nicht sicher, ob nicht möglicherweise eine Einspritzdüse defekt ist,dadurch den Ölfilm abgewaschen hat und so die Schmierung unterbrochen wurde.Der Motor hatte Original erst 95tkm auf dem Buckel.
    Naja, vielleicht fällt euch ja noch was ein...Fotos folgen auch in den nächsten Tagen..
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jens,
    ich tippe mal aufs Drosselklappenpoti,wenn das defekt ist bekommt der mächtig Frühzündung.
    Mess das mal durch...
    Hoffe geholfen zu haben,auch wenns eigentlich zu spät ist ;(

    See ya :)
     
  4. AE86

    AE86 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Hatte mal vor Jahren einen AE82 GT und hatte da
    auch Bosch Zünkerzen verbaut, plötzlich fing er nach
    ca . 1000Km das klappern an und hatte auch weniger
    leistung (Lief nicht mal mehr 190). Fahrzeug wurde dann mit angehenden Motorschaden nach Finnland
    für wenig Geld verkauft. Ein Toyota- Kolege hat mir
    gesagt das sind die Sch.... Bosch- Zünkerzen gewesen
    nur Niponndenso oder NGK. War erst Skeptisch doch ich Denke das macht Sinn
    Gruss
     
  5. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jens,
    und??

    Ich würd aber auch nicht alles auf die Kerzen schieben,ich fahr seit 30 000km die Championkerzen von Timms-Autoteile(anderer Wärmewert)und das ist jetzt der zweite Satz,läuft super und die Kerzen sehen auch immer super aus wenn ich se mal begutachte.

    Mfg gt16
     
  6. #5 e9gtifahrer, 04.05.2004
    e9gtifahrer

    e9gtifahrer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    SW20, AE92gt-i, Impreza WRX-Sti, P8, Micra, T4.
    moin
    ich würde vielleicht auf die oelbohrungen im pleul tippen das die verstopft sind und das deswegen der kolben sowie die kolbenbolzenlager überhitzt sind.
    falls du im pleul keine bohrung hast die unter den kolben zur kühlung spritzt, würde ich auf eine klopfende verbrennung tippen und das der zündzeitpunkt eventuell zu früh war.hat der g-kat???
     
  7. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hier ist das Pleuel vom 1.Zylinder zu sehen...alle 4 sehen gleich eingelaufen aus.
     
  8. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hier ist der Kolben vom 1.Zylinder (der sieht am schlimmsten aus)
     
  9. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Und zu guter letzt der Kolben vom 4.Zylinder mit nur leichten Fressspuren-hier ist die Zylinderlaufbahn auch noch i.O.
    Alle Ölbohrungen sind/waren frei, der Zündzeitpunkt lag bei exakt 11° vor OT.
    Kein G-Kat.


    Ich habe heute mal Spasseshalber das Ventilspiel geprüft:
    Soll Einlass 0,20mm +/-0,03mm
    Soll Auslass 0,25mm +/- 0,03mm

    Hier die gemessenen Werte:
    1.Zylinder Einlass
    0,16+0,20
    Auslass: 0,22+0,22

    2:zylinder Einlass
    0,18+0,18
    Auslass: 0,22+0,22

    3.Zylinder Einlass
    0,20+0,20
    Auslass: 0,22+0,22

    4.Zylinder Einlass
    0,20+0,20
    Auslass: 0,22+0,22

    Die höchste Differenz ist also am Einlassventil 1.Zylinder, ob das möglicherweise damit was zu tun haben kann???
     
  10. gt16

    gt16 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jens,
    für mich sieht das aus wie Ölfilm gerissen...
     
  11. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Jens, ich würde auch sagen das was am Öl nicht stimmt, warum auch immer. War denn etwas auffällig beim Öl (Geruch,Viskosität)?
    Stimmte der Öldruck?
     
  12. #11 jensichen, 06.05.2004
    jensichen

    jensichen Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Welches Öl hast Du gefahren ?
    Wie sehen die Zündkerzen aus ?

    Ich würde darauf tippen, dass die Schmierung versagt hat. Hast Du ein Ölthermometer verbaut ?

    Mein MR beamt die Nadel der Öltemperatur auf 140 ° bei längerem Vollgasfahren, allerdings sitzt der Motor bekanntlicherweise im Heck, somit ist die Kühlung von vornehinein schonmal schlechter...

    Die Kurbelwellenlager sehen allerdings nach ziemlich starker Frühzündung aus, das Bild ensteht, wenn der Kolben noch auf dem Weg nach oben ist und die durch zu früh eingestelle Zündung ausgelöste Explosion schon wieder auf den Kolben haut.

    Dann besteht ebenfalls die Gefahr, dass der Kolben an die Zylinderwandung klatscht. Sind die Laufspuren der beiden defekten Kolben an der selben Seite ?

    Grüße Jens
     
  13. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    Hitze!!!

    Kannst Du noch Bilder von den Kolben oben machen?
    Ich denke der wurde zu heiss. Schmierfilmriss auf allen 4 Pöten "gleichzeitig" kann ich mir nicht vorstellen.
    Die Lagerschalen sind ganz klar viel zu heiss gewurden, daher die Spuren.
    Zündung & evtl. schlechter Benzindruck.
    Poste noch Bilder von den Kerzen (alle 4), dann kann ich was genaueres sagen.

    Emma :D
     
  14. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Hier das Bild der Kolben 1 und 2
     
  15. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Koben 3 und 4:
     
  16. Jens

    Jens Administrator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Porsche 911 Carrera 2
    Und die Kerzen- wobei ich da nicht mehr weiß, welche für welchen Zylinder verantwortlich war:
     
  17. Emma

    Emma Ab 250PS/l

    Dabei seit:
    26.12.2002
    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    6
    ???

    Crazzy... ?( ?( ?(
    Der Koben von Zyl 2 sieht noch am besten aus. Der Kasten lief viel zu fett, hat der etwa Öl mit verbrannt? Auch bei den Kerzen (Scheiss-Bosch-Müll) ist nur die 3te ok, die anderen sind extrem fett gelaufen, vorallem die 2te.
    Sind alle Kolbenringe noch ganz?
    Keine Schmelzspuren an den Kolben, d.h. die Verbrennung war nicht zu heiss, somit ist was mit der Schmierung nicht ok.

    Emma :D
     
  18. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 ron hellenbrand, 10.05.2004
    ron hellenbrand

    ron hellenbrand Junior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2001
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jens,

    Sind die Kolbenringen so verbaut gewesen wie aufm Foto?

    Hattest dann der spalt alle an eine Seite!

    Gruß,
    Ron
     
  20. #18 driftmaster, 10.05.2004
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Möglicherweise wurde durch die zu fette verbrennung (sieh Kerzen) der Ölfilm an der Zylinderlaufwand abgewaschen?

    Haben wegen sowas auf nem Prüfstand schonmal eine nagelneu gebauten motor geschossen....

    MFG René
     
Thema:

Kolbenfresser AE86

Die Seite wird geladen...

Kolbenfresser AE86 - Ähnliche Themen

  1. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  2. AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?

    AE86 Sportfahrwerk oder Federn mit Papieren?: Moin zusammen, Ich suche für meinen AE86 ein Sportfahrwerk oder einen Satz Federn bei dem ein Gutachten/ABE oder irgendwas dabei ist, für eine...
  3. Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht

    Karrosserie-Spezialist für AE86 Restauration gesucht: Hallo, ich suche einen Karosserie Spezialisten (Firma), der einige Arbeiten an meinem AE86 machen könnte und möchte. Der Unterboden soll blank...
  4. Wischerblätter / Gummis AE86

    Wischerblätter / Gummis AE86: Hallo zusammen, vielleicht kann mir hier jemand helfen. An meinem AE86 sind die Wischergummis sehr alt (ich glaube immer noch die ersten) und...
  5. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...