Kolben vom 3S-GTE inkl. Pleuelstange und Lagerschalen

Diskutiere Kolben vom 3S-GTE inkl. Pleuelstange und Lagerschalen im Motor Forum im Bereich Technik; Schöne Bilder!<br />Das erste erinnert mich irgendwie an "Harley Davidson".<br /> :D

  1. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.964
    Zustimmungen:
    19
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, T19 Kombi, AW11, Golf V6 4Motion
    Schöne Bilder!<br />Das erste erinnert mich irgendwie an "Harley Davidson".<br /> :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 18.11.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    gute kamera 8o
     
  4. marcus

    marcus Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    1.421
    Zustimmungen:
    0
    1.6 bar - du bist ja auch irre!!!!! :)

    bussi<br />marcus
     
  5. #4 Photoshop-Tuning-Team, 19.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hallo zusammen

    Habs grad mit meiner neuen Kamera rumgespielt und dabei will ich Euch das hier nicht vorenthalten:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  6. #5 Photoshop-Tuning-Team, 19.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    :D

    Man sieht da ein paar interessante Sachen:<br />a) nach dem Ausbau gereinigt und Kolben staubgestrahlt<br />b) Freiläuferkolben, da Aussparungen für die Ventile<br />c) Ölkanäle für den Ölabstreifring<br />d) Massangaben auf dem Kolbenboden

    etc. etc.

    TTuner N°3
     
  7. Hardy

    Hardy Guest

    Die weisen nicht unbedingt auf einen Freiläufer hin. Im Gegenteil, es ist so wenig Platz für die Ventile, daß diese Aussparungen nötig sind.
     
  8. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ich kenne mich ja nicht so aus in Sachen Motortechnik, aber ist 1,6 bar nicht etwas viel? Wie kann man ne Sainz, dann auch noch ne schwarze (sehr selten), vorsaetzlich so kaputt fahren? ?( X(
     
  9. #8 Killerbee, 20.11.2002
    Killerbee

    Killerbee Guest

    Geb ich CHRIS recht! :( <br />Aber mir soll´s nur recht sein vielleicht ist dann meine weisse No.4559 auch mal mehr wert :D

    BEE

    [ 20. November 2002: Beitrag editiert von: Killerbee ]
     
  10. #9 Photoshop-Tuning-Team, 22.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Hm, der Turbo hats vertragen, aber das Motörli wurde etwas zu heiss... 8o

    @Goootschorom<br />Danke, hab viel Spass daran!

    TTuner N°3
     
  11. #10 Andreas-M, 22.11.2002
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Naja, bei 1,6 Bar sollte man dann zu dem Ladedruck die anderen Komponenten ebenfalls tunen, sprich bessere Kühlung, bessere Kolben, etc... NUR der Druck alleine macht mehr kaputt auf Dauer als das er nutzt.
     
  12. #11 martin@st165, 24.11.2002
    martin@st165

    martin@st165 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.10.2002
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    ST165 + Audi A3 1,8T + GSXR750
    Asche über dein Haupt!!!<br />So ein geiles Teil so brutal zu vernichten.<br />1,6 bar tztztztz wie kann man bloß.
     
  13. #12 midengined, 25.11.2002
    midengined

    midengined Mitglied

    Dabei seit:
    31.01.2001
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    0
    Da hab ich aber anderes gehört und gesehen. Der Turbo stand doch noch lange in der Werkstatt rum ? Das Turborädchen lief nicht wirklich gut.

    NB: L'eau D'Issey mag ich auch.
     
  14. #13 Photoshop-Tuning-Team, 26.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @Midengind

    Hm? Vielleicht hat das die Werkstätte eine umsatzträchtige Entscheidung getroffen? ;) <br />Der Turbo war nicht hin, keine Schleifspuren im Gehäuse. Die laufen so schlecht weil Toyota/Hitachi keine Turbos bauen kann... ;)

    TTuner N°3
     
  15. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    @ martin@st165

    Gebe Dir völlig Recht. Die Sainz in schwarz wurde auch noch am wenigsten gebaut :(

    @ Photoshop-Tuning-Team

    Mir kommt es langsam so vor, als findest Du das auch noch lustig und toll, ne Sainz vorsätzlich den Todesstoss zu geben! Und willst Du dann noch sagen, dass Toyota schlechte Turbos baut und es deshalb zu dem Schaden kam? Habe ich das richtig verstanden?

    Ich versteh die Welt echt nicht mehr X( Sorry, aber Du bist nicht der richtige Besitzer für ne Sainz... Sowas gehört in Liebhaberhände!
     
  16. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    1,2 - 1,3 bar mit anderen Modifikationen sind sicher in Ordnung. Mir (und anderen) ist es nur so vorgekommen, dass Du ohne Modifikationen bewusst mit 1,6 bar rumfährst (habe ich mit dem Satz "Hat 13tkm mit 1,6 Bar gehalten, danach war Feierabend, weiss auch nicht wieso... ;) Sorry für den Protest!
     
  17. #16 Photoshop-Tuning-Team, 26.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    Friede, war unglücklich formuliert weil überhaupt nicht Bestandteil des eigentlichen Themas... :) :)

    TTuner N°3
     
  18. #17 Photoshop-Tuning-Team, 27.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @Chris

    Dein Ton gefällt mir nicht, klingt mir zu fest nach Vorurteil(en)... :) :)

    TTuner N°3
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Mir ist es glatt egal, wie Du mit einem Auto umgehst. Aber wenn man mit 1,6 bar Ladedruck rumfährt (wie hoch ist nochmal der normale Ladedruck???????) OHNE die anderen Dinge (Turbolader etc. kenn mich da nicht so aus) an diesen Ladedruck anzupassen, dann ist es logisch und klar, dass das nicht lange gut geht. Und dann kann man doch von einem gewissen Vorsatz sprechen, oder? Also ich sehe das so. Wollte dich damit nicht persönlich angreifen.
     
  21. #19 Photoshop-Tuning-Team, 27.11.2002
    Photoshop-Tuning-Team

    Photoshop-Tuning-Team Guest

    @Chris

    Ahh, die 1,6 Bar sind das Problem??? ;) ) und ich mit Check-Engine-Lampe die 300km nach Hause gefahren. Nun, da bei defektem Klopfsensor die Zündung leider auf früh geht und nicht auf spät (wieso auch immer) warens dann halt 1,6 Bar, manchmal, und das war zuviel...

    Mann, ich liebte dieses Auto und ich hatte vorher schon mal einen ST185 (in Rot, ohne Carlos Sainz), welcher mir leider abgebrannt ist, weil ein anderer Mech den Zahnriemen nicht richtig montieren konnte (hat an der Abdeckung geschliffen, alles verbrannt, Armaturenbrett, Motorraum, Kabelbaum, Beifahrerfussraum etc. etc. = Totalschaden und unheimlich viel Kohle von der Versicherung, seiner Versicherung!!!)

    TTuner N°3
     
Thema:

Kolben vom 3S-GTE inkl. Pleuelstange und Lagerschalen

Die Seite wird geladen...

Kolben vom 3S-GTE inkl. Pleuelstange und Lagerschalen - Ähnliche Themen

  1. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  2. Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt

    Suche dbilas 268grad 3sge/gte datenblatt: Hallo, hat zufällig jemand das datenblatt zu den 268grad 3sge/3sgte nockenwwllen von dbilas? Die haben leider betriebsferien bis ende juli und...
  3. >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<

    >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<: Hallo, ich benötige für meine T18 eine Riemenscheibe für die Kurbelwelle. Die T18 ist eine Rechtslenker aus UK, wenn es wichtig ist. Hier noch...
  4. Celica T18 3S-GE Nockenwellen

    Celica T18 3S-GE Nockenwellen: Ich brauche für meine ST182 beide Nockenwellen neu. Hat jemand welche rumliegen, die in einem guten Zustand sind?
  5. Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154

    Verk: Motor+Getriebe Toyota 1JZ-GTE und R154: Verkaufe hier einen gebrauchten 1JZ-GTE mit OEM Twin Turbos mit R154 Getriebe aus einem Toyota Soarer. Kompression 12+ auf allen Zylindern ca....