Kohlen wechseln Lichtmaschine

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Motu, 15.09.2003.

  1. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Kann ich bei der Licht Maschine vom E10 die Kohlen wechseln?und ist es aufwendig
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Man kann die Kohlen wechseln. Es ist aufwendig.
     
  4. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Nicht sehr gesprächig heute? :D

    Ich würde sagen, es ist mittlerer Aufwand. Die Lichtmaschine muß raus (aber das muß sie sowieso, auch wenn Du sie komplett austauschst). Dann kannst Du ein paar Schrauben rausdrehen, Deckel abnehmen, nochmal ein paar kleine Schrauben und schon hast Du das Bauteil mit den Kohlen in der Hand. Das gibt's als komplettes Teil von Toyota zu kaufen. Da hast Du keinen Ärger mit rumspringenden Federn oder so'n Zeug. Also relativ einfach! Kostenpunkt, glaube ich, war zwischen 10 und 20 Euro.
     
  5. #4 backpulva, 15.09.2003
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Und damits komplett ist, hier ein Bild von dem kompletten Kohlenhalter der sich in der Lichtmaschine befindet, kennste noch René, oder? 8)

    [​IMG]

    Kostet dich bei Toyota ein paar Euro (10 glaube ich), und ist vom Aufwand her eigentlich leicht zu bewerkstelligen.
    LiMa muss halt raus...
    Schulnote 1 (leicht) 6 (kompliziert) würd ich sagen 2-3, ist ja einfach LiMa raus, schrauben rausdrehen, Deckel der LiMa entfernen, das Ding raus, neues ding rein alles wieder zusammenbauen.
    Schwer ist da nichts...

    Viel Erfolg...

    MfG
    Michael
     
  6. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Jut danke für die antworten.Muß nur mal gucken ob es wirklich die Kohlen sind. Weil bei mir leuchtet immer Batterie und Bremse.Das bedeutet das die Lichtmaschine nicht läd. muß noch mal wenn es leuchtet mit Multimeter ran.
     
Thema: Kohlen wechseln Lichtmaschine
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kohlebürsten wechseln/ toyota corolla

Die Seite wird geladen...

Kohlen wechseln Lichtmaschine - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  2. T25 Lichtmaschine

    T25 Lichtmaschine: avensiv lichtmaschine
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  5. Bremsklötze vorne wechseln

    Bremsklötze vorne wechseln: Hallo Freunde, hier nun meine erste Frage , ich hoff ich bin richtig hier ,da ich ja den RAV 4+4 fahre,Bj. 2007. Ich möchte bald die vorderen...