Kofferraumfernentriegelung beim E10 funzt net...

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Jolle, 20.03.2003.

  1. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Huhu alle...

    Bei meinem Corolla Liftback E10 funzt die Kofferraumfernentriegelung net mehr so wie sie soll. D.h. wenn ich den Hebel ziehe, klackt es einmal kurz, jedoch ist der Kofferraum nur wenige Millimeter entriegelt, und immer noch eingerastet.

    Erst mit nem Schluessel kann man den dann oeffnen.

    Kofferaumlifter ? Gummis ?
    Hab keine Ahnung. Ihr ? :-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 20.03.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Hallo!
    Das ist das Schloss,was mal neu eingestellt werden muss.Bzw. der Hebel,der die Klappe hochhebelt muss mal zurecht gebogen werden.
    Das ist das Schloss auf der Karosserieseite,wo Du bei musst.
    Kann ich schwer erklären.Musst Dir mal die Technik angucken.

    Auf jeden Fall liegt da der Fehler!
     
  4. #3 Impeesa, 21.03.2003
    Impeesa

    Impeesa Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    460
    Zustimmungen:
    0
    endlich mal einer der das gleiche Problem hat wie ich... 8)

    hab da aber noch was anderes: ich krieg meinen Tank per Fernentriegelung nicht vernünftig auf. Erst wenn ich die Tankklappe ganz leicht anheble geht auch die Fernentriegelung.
    Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte?
     
  5. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    ich hab das gleiche Problem mit der Heckklappe und mein vater bei seinem Corolla auch. Da zieht man dann zwei dreimal den hebel und dann hat man die hoffnung das er richtig auf ist hilft aber auch nicht immer. ist auch so ein Corolla Problem wie es scheint
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Ist es eigentlich normal, daß man den Hebel für die Kofferraumentriegelung ganz bis zum Anschlag ziehen muß?
    Wenn ich den nicht voll ziehe, dann geht mein Kofferaum auch nicht richtig auf. Mein Corolla ist 2,5 Jahre alt.
     
  7. #6 DJBlade, 21.03.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich ned, aber das kannst Du einstellen. Da wird dann warscheinlich nur das Zugseil ausgeleiert sein.. kann man aber straffer stellen dann gehts leichter auf ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 crypto612, 21.03.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    hatte das problem auch, naja problem wars nicht hab mir angewöhnt immer 2 mal zu ziehen, weil ich auf meinem letzten rolla hinten 2 spoiler auf der klappe hatte ist der nimmer vernünftig auf gegangen !!

    also entweder voll durchziehen oder eben 2mal lustig wars auch wenn ich dann die tür zugeschmissen hab dann ist der kofferaumdeckel wieder eingerastet

    naja im jetztigen bin ich grad dabei nen zugmotor in die heckklappe einzubauen, oder vielmehr der ist schon drin nur die kabel muss ich noch legen und das ganze per relais an die alarmanlage dranschrauben und zack heckklappe offen per knopfdruck! nix ewig ziehn oder soo

    gruss

    ps.: @impeesa n tip zu deinem tankdeckel !! bieg ma das kleine federblech wieder ein bischen nach dann springt er wieder von alleine auf !!!

    nochmal gruss
     
  10. #8 optifit, 21.03.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    An dem Fernentriegelungshebel, der das schloss betätigt( Im Heckblech) sitzt ein schwarzer Plastikstopfen.
    Macht den raus legt eine kleine Unterlagsscheibe darunter und setzt Ihn wieder ein.
    Ansonsten kann man auch ein kleines M-5ér Plastikschräubchen mit einer Mutter reinfummeln- Das Schräubchen muss aus Plastik sein, da bei einem Metallschräubchen der Hebel am schloss abnutzen würde!!!
    Zu dem Problem mit der Tankentriegelung:
    Ist Die Fededer noch vorhanden, die die Klappe aufdrückt?Ansonsten Kontrollieren, ob der stift bei gezogenem Hebel ganz ringeht.
    Grüsse
    Thomas
     
Thema:

Kofferraumfernentriegelung beim E10 funzt net...

Die Seite wird geladen...

Kofferraumfernentriegelung beim E10 funzt net... - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...
  5. Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel

    Fehler P0403 beim Corolla nach Batteriewechsel: Vielleicht weiß jemand Rat bei meinem Problem mit dem Toyota Corolla. Anfang der Woche wurde ein Scheinwerfer und die Batterie getauscht. Beim...