Kofferraum Ausbau E10

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von corollafreak, 17.12.2004.

  1. #1 corollafreak, 17.12.2004
    corollafreak

    corollafreak Guest

    So habe vor im Frühjahr wenn´s nicht mehr so kalt ist meinen Kofferraum auszubauen

    Rücksitzbank ist schon raus

    macht mal ein paar vorschläge

    ich habe ein paar JBL Boxen die ovalen mit je 150RMS diese sollten hinter die Sitze verbaut werden

    vorne soll ein Next System oder so was ähnliches rein

    und in die Ersatzradmulde irgend entwas was schön Wums macht

    Ich besitze noch eine RTO Endstufe die ich aber ersetzten will durch 2 passende Endstufen

    2 Caps habe ich schon

    Kabel will ich 35² oder sogar 50² verlegen
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 corollafreak, 19.12.2004
    corollafreak

    corollafreak Guest

    kann oder will mir keiner Helfen?
    brauche Tips und anregungen
     
  4. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab das auch noch vor mir und würde mich über Anregungen und Tips mindestens genauso freuen wie Kollege corollafreak ;) ... also Gas! :D
    Gerne auch 'einfache' Lösungen ... et muss ja nicht immer alles showreif sein. Wie habt Ihr Euren Hifi-Kram denn untergebracht?
     
  5. #4 The-Saint, 19.12.2004
    The-Saint

    The-Saint Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    hehe jo kommt mit vorschlägen mein E10 hat das ganze auch noch vor sich, schön find ich den Ausbau von Norman zu finden hier

    Gruess Simon
     
  6. #5 AndreasE9, 19.12.2004
    AndreasE9

    AndreasE9 Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Anregungen kann man halt immer schwer über ein Forum vermitteln ohne selber vor dem Kofferraum zu stehen.

    Warum??? Nur wegen dem hifi Ausbau??
    Ich persönlich würde die Rücksitzbank drin lassen, ausser man will ne riesen grosse spl Kiste rein bauen aber das sieht in den seltensten Fällen schön aus. :(

    gruss Andreas
     
  7. #6 The-Saint, 19.12.2004
    The-Saint

    The-Saint Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    Na ja also bei meinem 5 Plätzer bleiben die Rücksitzbänke drin auch bei dem Sound umbau, persönlich find ich es auch ansprechender aussert man will ne ganze Playsation oder XBox anlage oder so einbauen und braucht dazu VIEL platz.

    Gruess Simon
     
  8. #7 Hendrik, 19.12.2004
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke nicht, dass man wegen einer XBox oder einer Playstation + Car HiFi die Rücksitzbank raushauen muss. Aber da hat sicher jeder eine andere Meinung.

    @Corollafreak:
    Wie schon gesagt, lass die JBL weg, kauf dir ein ordentliches Frontsystem (nicht unbedingt ein Next - es gibt auch andere FlatSysteme) und bau es richtig ein, dass ist mehr als genug Arbeit (ich rede da aus eigener Erfahrung). Dann noch einen Sub, möglichst in die Seite des Kofferraums gebaut (GFK Gehäuse). Dann hast du noch genug Platz in der Reserveradmulde für zwei Endstufen + Cap. Zum Schluß noch eine ordentliche Bodenplatte drauf und du hast einen guten Einbau und dein Auto bleibt bis auf etwas Verlust an der Seite des Kofferraums voll Nutzbar. Es sei denn, du willst einen richtigen Showeinbau, dann fhar z.B. nach Sinsheim oder kauf dir div. CarHiFi Zeitschriften - dann kannst du dir genug Anregungen holen. Nur hast du dann kein vollwertiges Auto mehr und transportieren kanst du auch nichts mehr wirklich (z.B. Zelt und CO für Günzburg :D). Man sollte also über die Konsequenz eines im Innenraum zugebauten Autos nachdenken.

    Hendrik
     
  9. #8 Deaconfrost, 19.12.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    [​IMG]

    p.s.: rückbank war noch drin!!

    grüße
    manuel :D :D
     
  10. #9 Hendrik, 19.12.2004
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    War doch aber nur auf Pegel/Druck ausgelegt, oder ? Was war da denn verbaut ?

    Hendrik
     
  11. #10 Deaconfrost, 20.12.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    immer diese vorurteile........

    aber deswegen poste ich es auch so oft :) ^^

    NEIN es war nicht nur auf pegel und druck aufgebaut! verbaut war ein 18" stroker an einer zapco studio500. es klang sehr schön tief und wunderbar schnell, sehr natürlich und differenziert. war wirklich ein sehr sehr geiler bandpass 6. ordnung. das gehäuse hab ich ja noch nur den woofer musste ich leider verkaufen. aber. kommt zeit kommt was neues aber dann auch im neuen auto :) ^^

    grüße
    manuel
     
  12. #11 The-Saint, 20.12.2004
    The-Saint

    The-Saint Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2004
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    0
    jo :) aber ich denke eher über einen Kofferraum ausbau nach wo ich den nachher auch noch Nutzen kann sonst kann ich für besseren sound mein auto auch mit Betong ausgiesen damits geiler tönt ^^

    Gruess Simon
     
  13. #12 DJMadMax, 20.12.2004
    DJMadMax

    DJMadMax Guest

    Was ist den Betong? Was chinesisches?! :D So wie Hei-Zung? :D

    Aber Manu weiss genau wie ich, dass Bandpässe, dann sogar noch 6th. Order das schlimmste sind, was mal impulstechnisch eigentlich machen kann, nen Passivradiator mal ausgeschlossen. Es gibt nix unkontrollierteres ;)

    UND TROTZDEM! macht der 18" Stroker mit der richtigen Endstufe (vorzugsweise Zapco oder vergleichbare mit höllisch viel Kontrolle / Dämpfungsfaktor) in diesem super berechneten Bandpass (sogenannt "Unibandpass" by TheBigOki) in Sachen Antrittsgeschwindigkeit und Dynamik so manchem 12"er in kleinstgehäusen noch was vor! Und das will was heissen.

    Manu weiss, dass ich keinen besser klingenden Woofer kenne, der soooooo geil ein Schlagzeug wiedergeben kann! Sei es schnell wechselnd oder eine tiefe langgezogene Basedrum... egal, der Stroker im Unibandpass steckt alles weg mit einer Präzision die in dieser Art ihresgleichen sucht. Und der Pegel von 150dB mit lediglich 1KW RMS sind nur ein netter Nebeneffekt ;)

    Cya, Mäxl
     
  14. #13 Hendrik, 20.12.2004
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    @Manuel
    Deswegen habe ich ja gefragt, auf was die Kist ausgelegt war und mit was bestückt. Das sollte kein ein Vorurteil sein. Einen gut klingenden, 2fach ventilierten Bandpass zu bauen, ist echt schwierig und die Berechnung ist ja auch nicht gerade einfach. Mir wäre die Kiste nur ein weniglich zu groß gewesen :D.
     
  15. #14 corollafreak, 20.12.2004
    corollafreak

    corollafreak Guest

    Rücksitzbank ging wegen Sportsitzen und Hosenträgergurten raus
    es ist ein 3-Türer also nicht so schlimm finde ich

    habe vor erstmal eine Bodenplatte rein zu zimmern
    aber wo und wie befestige ich die
    Schrauben ne Danke, habe bei meinem alten Clio in den Tankeinfüllstutzen geschraubt beim Wechsler befestigen hat mich danach 250DM gekostet

    also wie mache ich das am dümmsten
     
  16. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    über einbauvorschläge im kofferraum wäre ich auch noch sehr dankbar da ich das im frühling auch noch machen will, der sub ist bei mir ein AL25
     
  17. #16 Hendrik, 20.12.2004
    Hendrik

    Hendrik Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2004
    Beiträge:
    473
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht es denn aus, in die orginalen Befestigungslöcher zu gehen ? Einfach nur eine Bodenplatte rein ist nicht so gut, würde die ein wenig höher nehmen, damit Kabel und sonstiger Krempel drunter paßt. Und dann denke ich mal sollten die orginalen Löcher passen oder zuindest verwendet werden können.

    Hendrik
     
  18. #17 Deaconfrost, 20.12.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    bei mir sah das mehr oder weniger so aus (wenn die kiste nicht grad drinstand ;-) ^^

    [​IMG]

    die holzplatten schraubst du auf holzstücke die du in regelmäßigen abständen auf das kofferraumbodenblech klebst (ich hab dazu den elch baukraftkleber verwendet) den gibts in ner spritzpatrone im baumarkt. hält wirklich bombenfest, benötigt aber auch ne zeit um wirklich völlig durchzuhärten (am besten ist es wenn du das an nem tag machst wo du dein auto nichtmehr bewegen willst und es dann auch noch über nacht stehen kann). die minimalen höhenunterschiede die sich leider durch den unebenmäßigen boden ergeben gleichst du mithilfe einer wasserwaage und unterschiedlichen hölzern aus, bzw. unterschiedliche dicke des klebers!

    hoffe geholfen zu haben ;-)

    p.s. der ausbau fliegt bei mir noch in der garage rum :) ^^

    grüße
    manuel
     
  19. #18 corollafreak, 20.12.2004
    corollafreak

    corollafreak Guest

    @Deaconfrost

    genau sowas wollte ich hören bzw. lesen, Danke

    @all

    sollte ich noch irgend ein Dämmatterial einbringen?

    mit was sollte ich dann die Platte bespannen und wie?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Deaconfrost, 20.12.2004
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    <img src="http://www-stud.fh-fulda.de/~fdai1569/celica/hifi/P011513.JPG" width="600">

    so sieht das in meiner jetzigen celi aus. da kannst du auch ganz gut die holzklötzer erkennen. in den löchern der klötzer sind gewindemadenschrauben damit ich die darüberkommende bodenplatte mit gewindeschrauben (m5 glaube ich) festschrauben kann. allerdings würde ich dir empfehlen mehr holzklötzer zu nehmen (meine konstruktion wird ein wenig abgeändert mit stahlträgern, deswegen schicken bei mir 4 klötzchen ;-) ^^

    grüße
    manuel
     
  22. #20 corollafreak, 24.12.2004
    corollafreak

    corollafreak Guest

    werde das mit denn Klötzern erst mal so machen und dann eine MDF Platte drauf machen
    Aber wie mache ich das mit dem beziehen ?(
    hat da einer ahnung
    möchte ja nicht immer mit einer Mitteldichtenfaserplatte rumfahren
    sieht ja scheiße aus
     
Thema:

Kofferraum Ausbau E10

Die Seite wird geladen...

Kofferraum Ausbau E10 - Ähnliche Themen

  1. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  2. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: HALLO Gemeinde WEISS JEMAND OB MAN DIE ANTRIEBSWELLE GETRIEBESEITIG EINFACH RAUSZIEHEN KANN ? Ich will die Getriebe Simmerringe wechseln Gruss und...
  3. Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen

    Corolla E11G6 Bj 99 Antriebswellen Getriebeseitig ausbauen: sorry , falsche rubrik .... kann ich den beitrag nicht löschen ??? Gruss dirk
  4. Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen

    Celica t182: Strom in den Kofferraum verlegen: Hallo, will bei meiner Celica ein Kabel für einen Klappenauspuff in den Kofferaum verlegen. Wo beziehe ich am besten Strom her. Von der...
  5. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...