Können mir gelbe Konis allein noch helfen?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Pabrue, 01.07.2003.

  1. Pabrue

    Pabrue Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20GT, Avensis T25
    Hallo!

    Habe nun schon etwas länger das Problem das die vorderen Dämpfer meiner Celi Turbo bei vielen Huckeln durchschlagen. Federwegsbegrenzer usw haben alles nichts gebracht...

    Die Federn sind von Postert 35mm tiefer und äußerlich schon etwas arg verrostet..kann gut sein das der Vorbesitzer die hat stauchen lassen. Bin kurz davor mir die original Federn wieder einzubauen, schrecke aber etwas vor den Kosten zurück, da hinten noch alles in Ordnung ist.

    Kann es etwas bringen wenn ich die original dämpfer gegen gelbe Konis tausche oder wird das durchschlagen eher an den Federn liegen?

    Kann man irgendwie testen ob federn oder dämpfer kaputt sind? Bei ATU auf dem Prüfstand konnte man mir auch nicht wirklich helfen....
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goorooj, 01.07.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    durchschlagen liegt an den dämpfern, und die seriendämpfer sind zu weich für die 35mm tiefer.

    hol dir konis gelb, die kannst du im ausgebauten zustand in der härte verstellen und somit an die celi "anpassen".
     
  4. #3 Sternengucker80, 01.07.2003
    Sternengucker80

    Sternengucker80 Guest

    Hi!
    Bin auch der Meinung das es mit neuen Dämpfern wieder i.O. ist. Die Federn sind fast nur für die Fahrzeughöhe und für das Ausfahren von den Dämpfern zuständig! Sie tuen nur zum Teil das einfedern bremsen, dafür sind nun mal die Dämpfer drinen!!!
    Gruß Timo
     
  5. LAN?

    LAN? Guest

    Wechsel die Dämpf, aber mach sie nicht zu hart dann is wieder gut!
     
  6. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Sind die gelben Konis nicht im eingebauten Zustand verstellbar, die in meiner ST182 sind es jedenfalls...
     
  7. #6 peter_h, 01.07.2003
    peter_h

    peter_h Mitglied

    Dabei seit:
    08.01.2001
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    ich kann mir nicht vorstellen dass bei dubiosen verrosteten federn ein neuer dämpfer helfen soll.
    bei mir waren die federn abgeflext auf fast 1/3 und die original dämpfer drinnen, da schlug auch nichts durch. mit neuen federn auf die selben dämpfer war fahrverhalten viel besser. jetzt mit koni gelb (im eingebauten zustand verstellbar, st182) ist das fahrwerk ein hammer!
     
  8. LAN?

    LAN? Guest

    Ja die Gelben sind im Eingebauten zustand verstellbar!

    Rosten tun meine Federn auch, aber das tut nix zur sache, solang es nur oberflächlich ist und sie nicht fast durch sind!

    wenn dasd fahwerk durchschlägt sind es die Dämpfer, die haben nicht mehr genug druck.
     
  9. Timm

    Timm Guest

    Dann hol Dir doch andere Tieferlegungsfedern, die besser in Schuss sind. Die sind meistens günstiger als orginale und das Problem ist vielleicht auch weg... und sonst dann halt noch Konis rein
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 user666, 02.07.2003
    user666

    user666 Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    hi pabrue

    wie hier schon einige gesagt haben wird es wahrscheinlich an den dämpfern liegen an rostigen federn liegt das bestimmt nicht

    kriegst du denn noch koni dämpfer ??

    ich hab direkt bei billstein und koni angefragt hab von beiden zu hören bekommen das sie nix mehr für t18 haben
     
  12. Pabrue

    Pabrue Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2002
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20GT, Avensis T25
    Hi gelbe Konis gibt es bei www.duwrepair.de oder bei www.TRC-Tuning.com

    Haben bei mir aber nicht die Welt gebracht. Etwas größere Huckel resultieren immernoch in einem heftigen Schlag. Bräuchte dafür wahrscheinlich doch gekürzte.

    Naja nun werde ich wohl doch andere Federn ausprobieren....... X(
     
Thema:

Können mir gelbe Konis allein noch helfen?

Die Seite wird geladen...

Können mir gelbe Konis allein noch helfen? - Ähnliche Themen

  1. Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?

    Startprobleme & gelbe Warnleuchte (!) - was kann das sein?: Hallo zusammen, es ist Freitag und die Werkstatt geschlossen. :-/ Problem: Mein Yaris BJ 2015, im Jan. 2016 gekauft, 4700 km runter hat in den...
  2. Toyota Forum dein Helfer für alle Lebenslagen. Smartphone?

    Toyota Forum dein Helfer für alle Lebenslagen. Smartphone?: Früher konnte man hier in allen Lebenslagen einen Rat finden. Beziehungsstress, Anwaltfragen, Hausumbau, Zahnersatz, Waschmaschinen......u.s.w.....
  3. Corolla fährt von alleine

    Corolla fährt von alleine: Seit gestern beschäftigt mich ein problem bei meinem Corolla Kombi Baujahr 2007 mit dem 1.4er Motor. und zwar bin ich ca 120km autobahn gefahren...
  4. Toyota Paseo Schwarz, Leder, Konis....

    Toyota Paseo Schwarz, Leder, Konis....: Hi Leute, schweren Herzens möchte mein Frauchen Ihren kleinen Paseo verkaufen. Der Wagen hat sie nie im Stich gelassen, technisch ist er im...
  5. Toyota RAV4 (XA1, BJ95) fängt an zu bocken - Wer kann helfen?

    Toyota RAV4 (XA1, BJ95) fängt an zu bocken - Wer kann helfen?: Hallo, seit kurzem fängt der Toyota Rav 4 (Baujahr 1995, ca. 240.000km) eines Bekannten an zu bocken. Da er und seine freie Werkstatt nicht...