Knarren und Steckschlüssel!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von AvensorVersor, 12.09.2004.

  1. #1 AvensorVersor, 12.09.2004
    AvensorVersor

    AvensorVersor Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2001
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich hab' mich jetzt entschlossen mir einen Steckschlüsselsatz oder Knarrenkasten oder so zu kaufen!

    Ich habe zuhause nur Maul und Ringschlüssel aber keine Ratsche!!

    Ich wollt euch jetzt mal fragen, was man für Knarrenkästen,... braucht für normale autos?

    1/2 Zoll oder 1/4 Zoll??

    Ich hab bei ebay was von Facom gefunden für 99€ ist das gut?

    Knarren

    Gebt mir mal ein paar tipps was ich brauch als hobbist!?

    Soll aber auch net gleich bei der ersten festen mutter abreissen wie der mist vom Hofer (Aldi!)

    Thx
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Werkzeug von Facom zählt zu meinen Favoriten. Ist qualitativ sehr gut aber leider normalerweise sehr teuer. Der Kasten bei eBay ist für den Preis absolut OK. Ich würd mir aber evtl nen kombinierten Kasten aus 1/4 und 1/2 Zoll-Werkzeug zulegen denn bei Schrauben in engeren Ecken ist das handlichere 1/4zoll-Werkzeug meist von Vorteil. Dazu dann noch ein Satz guter Gabel-Ring-Schraubenschlüssel, nen Satz hochwertiger Schraubendreher und Zangen und du hast schon mal ne gute Hobbyausstattung. Wenn das dann in Facom den finanziellen Rahmen sprengt kannst du dich mal nach Proxxon-Werkzeug umsehen. Ist auch recht brauchbar aber wesentlich günstiger.

    mfg Eric
     
  4. #3 GTE-Freak, 12.09.2004
    GTE-Freak

    GTE-Freak Guest

    Das kommt auch bissel drauf an was du damit machst...Bist du so ein Hardcore Hobbyschrauber ? Dann kauf was anständiges...Da kann ich vonmeiner Seite aus Proxxon und Facom...Die Sachen halten, was sie Versprechen. Von HaZet halt ich persönlich rein garnix...Snap On gibt es auch noch...Aber von den Sachen hab ich keine Erfahrungswerte...

    Ich hab was Ratschen angeht sehr viel bei mir Rumfliegen...2 Komplette Kästen, die es mal beim Plus Lebensmittelmarkt gab...Und dazu noch etliche "lose" Proxxon/Favom Ratschen, und Steckschlüssel...

    Mit einem Kompletten Kasten von Proxxon würdest du nichts falsch machen

    Dazu kommt dann noch das, was Eric grad gemeint hat...Schau dann das du einen Kombo-Kasten mit 1/2 und 1/4" bekommst...

    Als Ring/Maul Schlüssel empfehl ich Gedore oder stahlville
     
  5. #4 Holsatica, 12.09.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.463
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Ich hab mir mal für 150DM nen Proxon-Kasten gekauft.
    Da is 1/2" und 1/4" drin.
    1/4" von 4,5 - 13er Nuss
    1/2" von 10 - 32er Nuss
    dazu Verlängerungen,Gelenke.
    Kreuz/Schlitz,Inbus,Torx für 1/4"
    16er und 21er Kerzen-Nüsse

    Bis jetzt ist noch nix kaputt gegangen.
    Ich hab den Kasten schon einige Jahre und schraub auch ab und zu mal.Als Ex-KFZ-Mech. kommt man um´s Schrauben nicht drumrum.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Den Kasten von Proxxon hab ich auch. Allerdings hab ich inzwischen beide Ratschen getötet und durch Facom-Ratschen ersetzt. Das Griffstück hab ich durch eins ersetzt das ein Aufstecken einer Ratsche erlaubt und desweiteren hab ich noch ne 8er und 10er 1/4zoll-Langnuß in dem Kasten untergebracht. Für meine Zwecke ist der Kasten so ideal.

    mfg Eric
     
  7. #6 the_iceman, 12.09.2004
    the_iceman

    the_iceman Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    7.318
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    G6S by TTE, Skoda Pickup Fun
    proxxon iss doch von marktkauf?
    hab ich noch nirgends anders gesehen ?(
    hab auch schon ´ne ratsche zerspielt, die ratscht jez in beide richtungen und die nuß iss rund (war sogar vom adac, neukuden-geschenk)
     
  8. Alex

    Alex Guest

    Also, das Proxxon-Werkzeug aus dem Baumarkt mag für den proffesionellen Einsatz vielleicht nicht optimal sein, aber für den Hobbyschrauber ist es sehr preisgünstig und qualitativ auch in Ordnung.

    Ich benutze immer noch den gleichen Kanrrenkasten und das schon seit über 10Jahren ohne Probleme.

    Zum Schrauben lohnt es sich immer eine kleine Ratsche zu haben (Aufsätze mit 6..8..10..12..14(selten!) und zwei versch. Verlängerungen) und eine Große Ratsche (Aufsätze: 10...12...13....14...15...17...19....usw) mit zwei langen und mind. einer kurzen Verlängerung (ggf. eine ganz kurze), Zündkerzennuß, Gelenk usw...

    Bevor ich einen Riesenkasten mit ´ner Menge Mist drin kaufe, würde ich mir lieber ein Grundsortiment zulegen und die Dinge, die ich wirklich brauche zukaufen...
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Ich kann nur wieder snap-on empfehlen.
    Dabei geht es allen voran um die Knarren, nicht um deren Zubehör.
    Die Nüsse sind meißtens Vielzahn, damit kann man auch wenn man nicht viel Weg hat schrauben.
    Die Knarren sind der Hit in Tüten, habe noch nie mit so gutem Werkzeug gearbeitet!
    Eine Schwachstelle haben die Teile für Hobbyschrauber: die Griffe sind aus blankem Metall. Fast sich gut an (tolle Haptik :rolleyes: ) und liegt auch gut in der Hand- aber im Winter möchte ich mit so nem Satz wenn er in der Garage gelegen hat nicht schrauben ;)

    Toy
     
  11. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    SnapOn ist für den Hobbyeinsatz zu teuer. Bei Stecknüssen zieh ich Sechskantnüsse vor. Die ruinieren Schraubenköpfe festsitzender Schrauben nicht so schnell wie Zwölfkantnüsse.

    mfg Eric
     
Thema:

Knarren und Steckschlüssel!

Die Seite wird geladen...

Knarren und Steckschlüssel! - Ähnliche Themen

  1. Knarren Hinterachse T22

    Knarren Hinterachse T22: [gelöst] Knarren Hinterachse T22 Hallo Community, seit einer Woche hoere ich von der Hinterachse ein penetrantes Knarren. Selbst beim...
  2. Knarren vorne recht wenn Auto kalt ist

    Knarren vorne recht wenn Auto kalt ist: Hallo, ich habe ein komisches Geräusch bei meinen Corolla Verso wenn dieser noch Kalt ist. Fahre ich über eine Kante oder durch ein Schlagloch...
  3. [E15] Knarren vorne bei starken Unebenheiten

    [E15] Knarren vorne bei starken Unebenheiten: Hallo zusammen, ich habe erst letztens in einem Wohngebiet gemerkt, daß beim Überfahren dieser "Buckel" (Geschwindigkeitsbegrenzer) mein Auris...
  4. Scheibenwischer knarren (E12)

    Scheibenwischer knarren (E12): Hi Bei meinem Corolla knarren seit neusten die vorderen Scheibenwischer. Hat das schonmal jemand gehabt? Es kommt scheinbar vom Motor bzw....
  5. Knarzen/Knarren beim Einlenken!

    Knarzen/Knarren beim Einlenken!: Genau das sind die Geräusche die von der Vorderachse kommen, wenn ich im stand oder bei langsamer (<Schrittgeschw.) lenke! Hört sich echt nicht...