Knacken beim Celica T20

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Ricardo, 05.01.2005.

  1. #1 Ricardo, 05.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!

    Bei meinem Celica T20 knackt vorne schon länger was. War schon öffters bei Toyota aber die konnten nichts finden, jetzt war ich in einer freie Werkstatt und die haben festgestellt das es der Querlenker ist.
    Hat jemanden von euch auch schon mal probleme damit gehabt und kann mir das bestätigen!? Dankeschön...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 05.01.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    in was für situationen knackt es??
    beschleunigen? bremsen? kurfenfahrt? lastwechsel? schlaglöcher?
     
  4. #3 Ricardo, 05.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Beim anfahren, bremsen, lastwechsel und schlaglöscher. In Kurven ist nichts.
     
  5. #4 Mr.Turbeau, 05.01.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Vielleicht ein ganz wenig Offtopic...
    Bei mir knackts manchmal vorne rechts bei:

    Schneller Kurvenfahrt (Lastwechsel)
    Schnelles Abbremsen

    Mit einem Beifahrer verschwindet dieses Geräusch komischerweise immer wieder...

    Im Prinzip sollte dies niemand stören :)

    Aber wenn wir schon beim Thema sind, vielleicht weiss jemand was dies sein könnte...
     
  6. #5 Slowrider, 05.01.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich hab das "knacken" hinten rechts.
    glaube das sind die federn die sich in ausgefedertem zustand leicht verdrehen oder so.
    soll aber nicht weiter schlimm sein
     
  7. #6 Mr.Turbeau, 05.01.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Ah...super... :)
    In meinem Fall wäre das mit den Federn auch die pausibelste Ursache, da das Problem ja inkl. einem Beifahrer nicht auftritt...
     
  8. #7 Ricardo, 05.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir ist die ganze Geschichte aber schon recht heftig und das verschwindet auch nicht. Ist schon seit ich den Wagen habe und ich will das endlich weg haben.
     
  9. #8 Slowrider, 05.01.2005
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ganz einfach, querlenker in der freien werkstatt tauschen lassen, falls es dann nicht
    gut ist, musst du auch nichts bezahlen ;)
     
  10. #9 Roderic McBrown, 05.01.2005
    Roderic McBrown

    Roderic McBrown Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.633
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    ST182,EP80,TA22
    Wenn es vom Querlenker kommen sollte dann kann es da eigentlich nur die
    Gummibuchse sein, wo der Querlenker angeschraub ist.
    Kommt das Geräusch von rechts der links ? ?(

    Bei meiner T18 sah dieser Gummi rechts verquollen aus, weil das Öl von der
    Öl und der Servopumpe immer draufgesuppt ist.

    Diese Gummieinsätze sind fest am Querlenker, muss dann komplett getauscht
    werden :(

    Deine Toyowerker sollten da mal genau nachschauen.

    Gruß

    Rod
     
  11. #10 Mr.Turbeau, 05.01.2005
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Also beim Ur-Alt Peugeot eines Freundes knackte es auch extrem, wenn aus der Kurve flott rausgefahren wurde.
    Da war eine augelutschte Antriebswelle die Ursache...

    Aber sowas hätte deine Werkstatt mit Sicherheit rausfinden müssen...
     
  12. #11 Ricardo, 05.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Das ist die Fahrerseite... buchsen gibt es nicht einzeln und ein Querlenker kostet mir 353,80 euro. :wand
     
  13. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Hast du SuperStrut drin? Könnte nämlich auch dieses sein, is n Schwachpunkt bei der Celi.....
    Genau untersuchen bevor du den Querlenker wechselst und dann wars was anderes...
     
  14. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das klingt mir SEHR nach SuperStrut-Querlenker. Darauf hab ich auch getippt als ich den Thread eben zu lesen gegann. Ist ein bekanntes Problem. Die Dinger schlagen mit der Zeit aus. Kannst auch eigentlich die selbe Summer nochmal für die andere Seite einplanen, denn die Dinger gehen meistens paarweise oder kurz nacheinander über den Jordan. Bei mir waren sie bei 150tkm beidseitig fällig.

    mfg Eric
     
  15. #14 Ricardo, 06.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Ist auf jeden Fall die Super Strut Achse. Wenn das ein bekanntes Problem ist, warum hat Toyota das nicht raus gefunden!? Ein Händler
    Forum wäre auch nicht schlecht... Sie hatten zuerst auf Verbindungsstück Querlenker-Federbein getippt und dies hatten Sie auch gewechselt, als das noch nicht weg war wechselten Sie die andere seite auch aus. Als die feststellten das das Knacken immer noch da war, waren Sie sprachlos und ich bin damals 380 DM losgeworden aber die sind mir natürlich auch mit dem Preis entgegen gekommen. Der wagen ist jetzt schon 18 Monate abgemeldet und da wollte ich jetzt wieder TüV drauf machen damit ich keine Komplettabnahme machen muß. Dankeschön für euren tipps...

    Mfg Ricardo
     
  16. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wenn die nur die Zwischenlenker (also die Verbndungen Querlenker <-> Federbein) ersetzt haben ist es nicht verwunderlich, daß das Knacken noch da ist. Die Teile schlagen zwar auch aus, aber das nächstliegende Gelenk (das im vorderen Querlenker sitzt) ist zu 99% ebenfalls defekt. Für die Carina mit SuperStrut gibt es den Zwischenlenker deswegen nicht mal mehr einzeln, sondern nur noch komplett mit dem Hauptlenker zusammen. Preislich kommt das übrigens hin, die Zwischenlenker kosteten früher 125 DM pro Stück. Für die kompletten Querlenker, also dieses teil:

    [​IMG]

    hab ich damals 354 DM pro Seite bezahlt. Inzwischen sollen die 328 pro Seite kosten !!!
    Ich fürchte du wirst um das erneuern der Haupquerlenker nicht herumkommen...

    mfg Eric
     
  17. #16 Ricardo, 06.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Jawohl, so sieht das teil aus. Da werde ich auch nicht drumkommen, habe eben nochmal nach dem Preis geguckt, Querlenker+Verbindungsstück würden zusammen kosten 353,80 euro.
    Allein das Verbindungsstück kostet 108,92 euro, fürchte das das Verbindungsstück wieder ausgeschlagen ist, werde auf jeden Fall das ganze erneuern. War das bei Dir auch so schlimm mit dem Knacken???
     
  18. #17 Ricardo, 06.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Habe den Wagen jetzt auf der Bühne gehabt und habe festgestellt
    das zwischen Querlenker und Verbindungsstück alles Blau ist, also warscheinlich durch reiben wären der Fahrt zu heiß geworden ist...
     
  19. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Also ich hab 2x nur das Verbindingsstück gewechselt. Seither ist gut. Das kpl war mir zu teuer, kostet bei uns ca €540 excl MwSt pro Seite!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Ricardo, 06.01.2005
    Ricardo

    Ricardo Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    0
    Dann hast Du Glück gehabt...
    Ich finde das auch zu teuer aber bei mir ist eindeuitig der
    Querlenker ausgeschlagen. So ein scheiß :motz
     
  22. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Bei mir war es damals weniger ein Knacken und mehr ein Knarren, bzw Quietschen. Das wär ja ansich nur nervig gewesen. Was wirklich schlimm war war das Fahrverhalten mit den ausgeschlagenen Lenkern. Das Auto fuhr kaum noch geradeaus. Sobald man beschleunigte oder bremste zog das Auto recht heftig nach links oder rechts aus der Spur.

    mfg Eric
     
Thema: Knacken beim Celica T20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. knackgeräusch im lexus

Die Seite wird geladen...

Knacken beim Celica T20 - Ähnliche Themen

  1. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  4. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...
  5. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex