Knacken bei Bremsbetätigung / Pfeifen

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Flow, 19.03.2009.

  1. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weiß, das Thema LiMa-Pfeifen wurde schon oft durchgekaut...
    Aber für meinen Fall hab ich noch keine Lösung gefunden.

    Folgende Situation:
    Radio: Clarion DXZ838RMP
    Endstufe: sm@rt devices XXL 4100 4-Kanal

    Ich hab für das FS jeweils 2 Kanäle gebrückt und für jeweils ein Chinchkabel liegen.
    Wenn beide Chinchkabel angeschlossen sind, pfeift es beim Gasgeben und es knackt aus den LS wenn ich die Bremse betätige. Schließe ich nur ein Chinchkabel an, treten die Geräusche nicht auf. Es fehlt dann aber auch irgendwie die "Klangtiefe" bei den LS, mit 2 Chinch kommt einfach satterer Sound raus.
    Ich hoffe ihr wisst, was ich meine. Bin kein Experte ;)

    Muss ich, um das Pfeifen und Knacken zu beseitigen, nochmal vom Radio auf Masse gehen? Oder woran liegt das?

    Hab schon ein Massekabel direkt von der Batterie liegen und schon eins an der LiMa/Motorblock. Den Lack hab ich am Kontaktpunkt zur Karosse auch schön runter geschliffen :]

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ProTunes, 20.03.2009
    ProTunes

    ProTunes Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Klingt ja fast so als wären es schlechte ChinchKabel.
    Die nur unzureichend abgeschirmt sind.

    Schonmal nen Entsörfilter eingesetzt?
    Masse fest und nicht länger als 80cm? (vorallem am Amp.)
     
  4. Flow

    Flow Mitglied

    Dabei seit:
    12.06.2004
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Masse überall fest und so kurz wie möglich, überall unter 80cm.

    Hab schon verschiedene Chinchkabel probiert, immer das selbe. Das Problem tritt ja auch nur auf, wenn 2 Chinch dran hängen. Von daher weiß ich nicht ob ein Entstörfilter was bringen würde.
     
Thema:

Knacken bei Bremsbetätigung / Pfeifen

Die Seite wird geladen...

Knacken bei Bremsbetätigung / Pfeifen - Ähnliche Themen

  1. AYGO 2012 - Knacken an der Hinterachse nach Kupplungstausch

    AYGO 2012 - Knacken an der Hinterachse nach Kupplungstausch: Hallo Zusammen, da ich derzeit mit meinem AYGO aus dem Jahr 2012 einige Probleme habe und mir meine Toyota - Garage weis machen will, dass alles...
  2. Knacken in Lenksäule von Urban Cruiser

    Knacken in Lenksäule von Urban Cruiser: Habe in der Lenksäule von meinem Urban Cruiser ein fürchterliches Knacken. Vor allem wenn es warm ist. Und dann tritt es auch nur auf wenn man...
  3. Bremsen Pfeifen

    Bremsen Pfeifen: Bei meinem Toyoty Avensis (T22, Bauj. 2000) habe ich seit einigen Jahren (7J) bei trockener Witterung ein Pfeifen aus dem Armaturenbrett wenn ich...
  4. Gewindefahrwerk eingebaut , lautes nerviges knarxen und knacken im innenraum

    Gewindefahrwerk eingebaut , lautes nerviges knarxen und knacken im innenraum: Hallo habe mir im April ein Gewindefahrwerk einbauen lassen in meinem E12 , fahrwerk ist top ( schön tief eingestellt , sieht auch gut aus und...
  5. 4a-ge BT 20V Knacken beim Anfahren

    4a-ge BT 20V Knacken beim Anfahren: Hallo. Hab jetzt seit kurzen nen 20V 6-Gang in meinem AE92. Am anfang war alles i.o. Eine Woche später fing es dann an dass es immer beim...