Klimanalage?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Totty, 25.12.2003.

  1. Totty

    Totty Guest

    Ist es normal das aus meinem Kältemittel-Sammelbehälter vorn am Kondensator eine Flüssigkeit austritt? Dabei handelt es sich doch sicher um das Kältemittel. Das Auto steht seit einer Woche und die Klimaanlage habe ich vor etwa einem Monat das letzte mal benutzt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 25.12.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Ich weiss jetzt nicht genau welchen Sammel-Behälter Du meinst,aber das Kältemittel tritt nicht als Flüssigkeit,sondern als Gas aus.Wenn also ein Leck in der Klima wäre,würdest Du vom Austreten gar nix mitbekommen!

    Welche Farbe hat denn die Flüssigkeit?Ist das evtl. Kühlwasser oder einfach nur Regenwasser?
     
  4. Totty

    Totty Guest

    Der Sammelbehälter ist vor dem Kondensator (Kühler der Klimaanlage). Kühlwasser ist es nicht. Dort ist alles trocken. Wenn man von vorne auf das Auto sieht, dann ist er vor dem Kondensator. Hm, ist etwas blöd zu beschreiben. Das Zeug was dort raus kommt ist zähflüssig und hell, etwa so wie Wasser.
     
  5. #4 Schuttgriwler, 25.12.2003
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Also normalerweise sollte die Anlage dicht sein. Austritt einer öligen Flüssigkeit ist dann das Schmieröl des Kältekreislaufes.

    Ich würde das ganze mal prüfen lassen, stelle Dich aber gleich mal auf €€€ ein....
     
  6. Totty

    Totty Guest

    Na super auch. Schönes Weihnachtsgeschenk. Da wird wohl das Geld vom Weihnachtsmann gleich wieder drauf gehen. Trotzdem, danke für die Antwort. Mit vielviel € muss ich denn so ungefähr rechnen?
     
  7. #6 Holsatica, 25.12.2003
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Kann es sein,dass Du einen E11 1,6L hast und das Teil was Du meinst der Ölkühler ist?

    Der Ölkühler sitzt vorm Kondensator,sieht aus wie´n kleiner Kühler mit zwei Schläuchen dran!
    Und dort kann natürlich auch mal Öl rauslaufen,wenn z.B. ein Schlauch undicht ist oder vielleicht hat der Ölkühler nen Steinschlag!
     
  8. Totty

    Totty Guest

    Ich habe einen E11 1.4 compact. Soweit ich das laut meinem Toyota Reperaturbuch sehe, ist das der Kondensator der Klimaanlage.
     
  9. #8 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Ist das ein Trockner mit einem Glasauge intigriert?
    Meist werden die Schaugläser undicht.
    Wenn die in der Leitung sitzen wird es teuer.
    Villeicht ist es auch nur die Dichtung.

    Es gibt auch ein Klimaanlagendichtmittel.
    Nur dann darf die Anlage nur ein kleines Leck haben.
     
  10. Totty

    Totty Guest

    Ja, so ein Glasauge ist oben in dem Behälter drin. Es sieht so aus, das die Flüssigkeit neben dem Glasauge austritt. Es kommen dort so kleine Bläschen raus.
     
  11. #10 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Wenn das Schauglas im Trockner ist, und nicht in der Leitung, ist die Reperatur ja nicht so teuer.
    Nur schalte Die klima jetzt nicht ein!
    Wenn das Glas om Trockner ist, lass den erneuen, das ist besser als ein Leckmittel einzufüllen.
    Die Trockner gibts auch im Zubehör, da kosten die in der Regel zwischen 25 und 75 Euro für Toyotas.
     
  12. Totty

    Totty Guest

    Wie meinst du das mit "...wenn das Schauglas im Trockner ist..."? Was für'n Trockner? Wer oder was ist der Trockner?
     
  13. #12 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    der trockner ist der runde Sammelbehälter den Du meinst, der vorne beim Kühler (wärmetauscher)sitzt.
     
  14. #13 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Der trockner hat die Aufgabe das kältemittel zu entfeuchten und zu reinigen.
     
  15. Totty

    Totty Guest

    Soweit habe ich das schon verstanden wozu der Trockner da ist. Nur was hat das jetzt mit dem Schauglas auf sich?
     
  16. #15 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Das ist eine Krankheit, das sich der Kleber mit drr Zeit auflöst, dann verflüchtigt sich Kältemittel mit ÖL aus dem Gassitz.
    Wenn das Glasauge im Trockner sitzt, benötigst Du nur einen neuen trockner.
    Wenn das Schauglas aber an der Leitung ist und das auf den trockner aufgeschraubt ist, benötigst Du warscheinlich einen neuen Trockner (weil die anlage undicht ist und der ist gesättigt)
    und eine neue Leitung.
    Lass es auf jeden fall genauer untersuchen.
    denn ohne Bilder kann ich nur Mutmaßungen anstellen.
     
  17. Totty

    Totty Guest

    Das Glasauge ist, soweit ich das sehen kann, oben auf den Trockner mit 2 Schrauben befestigt. Ist das nun gut oder weniger gut?
     
  18. #17 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Hallo,
    Wenn es aufgeschraubt ist, ist das teil mit der Leitung ein Stück.
    Zwar ist die irgendwo trennbar, aber günstig ist sowas nicht.

    Kommt es aus dem Glasauge oder aus der Verschraubung?
    Lass zuerst mal nur die Dichtungen (o-ringe) an der Verschraubung wechseln.
    Villeicht liegts daran?
     
  19. Totty

    Totty Guest

    Ich möchte behaupten das es aus der Verschraubung kommt, also nicht oben vom Glasauge. Werde morgen noch mal nachsehen. Auf jedenfall kommen dort wo beide Teile zusammengeschraubt sind kleine Bläschen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 optifit, 25.12.2003
    optifit

    optifit Guest

    Also die 2 O- Ringe sind "Pfennigskram"
    Die hat eigentlich jeder Klima Betrieb vorrätig.

    Schau mal nach, ansonsten wenns das Auge ist, würde ich es mit einem Klimadichtmittel versuchen.
     
  22. Totty

    Totty Guest

    Was denn für 2 O-Ringe? Das beste wird sein, wenn ich das Auto zu Toyota bringe. Dann sollen die sich das mal ansehen. Vielleicht fällt das ja noch unter Garantieleistung, da ich das Auto erst ein halbes Jahr habe. Bis jetzt war mein Toyota Händler sehr kulant.
     
Thema:

Klimanalage?