Klimakondensator-Lamellen verbiegen sich durch Insekten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Yaris 1.3, 16.09.2012.

  1. #1 Yaris 1.3, 16.09.2012
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich hab jetzt nach dem ersten Sommer mit dem XP13 festgestellt, dass sich die Lamellen des Klimakondensators durch Insekteneinschläge teilweise recht ordentlich verformen. Sobald mal ein dickerer Brummer, ne Wespe oder nen Schmetterling davor hängt, sind die Lamellen dahinter krum und schief. Das kann doch so nicht normal sein, oder? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    mach halt ein fliegengitter davor :p
     
  4. #3 Yaris 1.3, 16.09.2012
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Na danke für den Tip. :] Aber ich wollte jetzt eigentlich wissen, ob sich die Lamellen wegen nem Brummer- oder Wespenaufprall bei Landstraßentempo verformen dürfen?!
     
  5. #4 Schöni, 16.09.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Wieviele haben sich denn schon verbogen?

    Es ist normal, schau dir mal die Kühlerlamellen von alten Autos an!
     
  6. marko

    marko Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    0
    Is klar, aber dieses Auto ist neu.
    Es ist auch klar, dass durch das Salzwasser im Winter die Korrosion bzw. Oxidation angeregt wird.
    Die Lamellen bröckeln dann regelrecht ab.

    Hier handelt es sich aber um ein neues Fahrzeug, bei dem die Front so gestaltet sein muss, dass sowenig wie möglich Insekten/Steine den Kondensator treffen. ?(

    Wenn deine Klima mal nicht mehr kühlt, weißt, dass der Kondensator undicht ist:]
     
  7. #6 Yaris 1.3, 16.09.2012
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich hab grade 8.000 km auf dem Tacho, wovon ich ca. 4.000 km während der Insektenzeit gefahren bin. Es sind schon annähernd zehn "Schandflecken" zu sehen, wo die Lamellen ziemlich zerdetscht sind. Ich hab heute mit nem Schraubendreher mal ganz vorsichtig versucht, die Dinger wieder grade zu biegen. Die sind weich wie Butter. Das find ich nicht normal. Ich würde mal gerne wissen wie der Kondensator nach 50.000 km Autobahn aussieht. Dann ist wahrscheinlich keine Lamelle mehr vorhanden. ?(
     
  8. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    also weich wie butter sind die bei jeden kühler, mitn hochdruckreiniger einmal vorne rein und alle sind futsch
     
  9. #8 Yaris 1.3, 16.09.2012
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Und wieso sind dann beim Dodge meines Vaters nach fast 150.000 km keine Verformungen im Kondensator zu sehen? Trotz tausender Kilometer Autobahn, die mein Yaris so gut wie nie sieht? ?(
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ein dodge hat vermutlich einen so großen kondensator mit so rießigen lamellenabständen, da könnten vögel ohne problem durchfliegen :-)

    aber wenns dich nervt dann fahr doch mal zum händler und lass es anschauen, vielleicht bekommst ja nen neuen kondensator, ich denke jedoch dass es normal ist...
     
  12. #10 Yaris 1.3, 17.09.2012
    Yaris 1.3

    Yaris 1.3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2003
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris 1.33 Club
    Ich finds nicht normal, dass nach grade mal 4.000 km im ersten Sommer schon annähernd zehn Stellen zu sehen sind, wo die Lamellen platt sind. Es sind schließlich keine Vögel davor geflogen, sondern normale Stubenfliegen oder Wespen. ?(Möglicherweise ist mir das bei meinen vorherigen Autos nicht so aufgefallen, weil man den Kondensator kaum sehen konnte. Aber beim XP13 hat man durch die Lufteinlässe nahezu freie Sicht auf das Drama.
     
Thema: Klimakondensator-Lamellen verbiegen sich durch Insekten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. klimakondensator austauschen toyota corolla

    ,
  2. klimakondensator lamellen verbogen

    ,
  3. Insekten aus klimakühler

    ,
  4. lamellen an der klima verbogen
Die Seite wird geladen...

Klimakondensator-Lamellen verbiegen sich durch Insekten - Ähnliche Themen

  1. Federbein hinten links Corolla E9 / Klimakondensator Corolla E10

    Federbein hinten links Corolla E9 / Klimakondensator Corolla E10: Ich suche ein Federbein für einen Corolla E9 für hinten links, am besten komplett. Außerdem zwei Stück Klimakondensatoren für Corolla E10, einen...
  2. Klimakondensator Yaris P1 Bj.2004

    Klimakondensator Yaris P1 Bj.2004: Hallo, frage an die Profis... Mein Klimakondensator ist kaputt und Toyota kann nur diesen "Klimakondensator TOY 88501-0D020 " anbieten für...
  3. Corolla E10 klimakondensator und Wasserkühler

    Corolla E10 klimakondensator und Wasserkühler: Hallo, ich suche einen Klimakondensator und einen Wasserkühler für meinen Corolla E10 mit 4EFE...
  4. KlimaKondensator Corolla E9

    KlimaKondensator Corolla E9: Bite ein Klimakondensator, E9 alle Typen http://board.toyotas.de/thread.php?threadid=167789&sid=
  5. Klimakondensator E9 Bestellnummer

    Klimakondensator E9 Bestellnummer: Hallo, Ich brauche mal bitte die Hilfe von Jemand mit einem EPC. Ich brauche einen neuen klimakondensator für den Corolla. Die klima kam aus einem...