Klimakompressor ab bringt doch was !

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Christian, 17.08.2001.

  1. #1 Christian, 17.08.2001
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    Hi !

    nachdem das Thema ja schon oft diskutiert wurde und die Meinungen sehr gespalten waren hab ich es jetzt einfach mal selbst ausprobiert:
    der Riemen zw. Motor und Klima bei meiner MK3 ist rausgeflogen.
    Und tatsächlich: im unteren Drehzahlbereich habe ich eine spürbar gesteigerte Leistungsbereitschaft gespürt - an jeder Ampel geht der Wagen nun doch deutlich besser !
    Auf der Autobahn dagegen bringt es garnix, da nun die frei mitdrehende Masse des Klima in Bewegung ist und somit keine Leistung mehr schluckt.

    für alle die es nicht glauben - einfach mal ausprobieren, dauert < 5min.

    Gruß Christian

    ------------------
    http://www.mkiii.de

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Andreas-M, 17.08.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Kann eigentlich nicht sein. Es sei denn Dein Klima-Kompressor ist im ausgeschalteten Zustand festgefressen und schwergängig! Denn: Ist der Klimakompressor aus, und der Keilriemen ab, dann ist die Riemenscheibe vom Kompressor SO LEICHTGÄNGIG, das man da fast nur ranpusten muß, und das Teil fängt an sich zu drehen. Und einmal kurz mit dem Finger in Schwung gebracht, hört das Teil fast nicht mehr auf zu drehen! UND DAS SOLL DEM MOTOR LEISTUNG NEHMEN?????

    ------------------
    [​IMG]
     
  4. #3 Andreas-M, 17.08.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Ach ja, das ist wie mit den Tabletten-Imitaten: Placebo-Effekt nennt man das... Man muß nur dran glauben! [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  5. #4 Christian, 17.08.2001
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    hast DU es probiert ? nein ??? na dann würd ich das mal machen bevor Du von Placebo sprichst [​IMG]

    Gruß Christian

    ------------------
    http://www.mkiii.de

    [​IMG]
     
  6. #5 Andreas-M, 17.08.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    Meine Klima ist schon lange raus! Deshalb zwangsläufig auch der Riemen dahin... Und Null Mehrleistung, hatte ich aber auch nicht erwartet, denn wie schon gesagt: SO leicht, wie die Riemenscheibe vom Kompressor dreht, brauch man vielleicht 0,00000000000001 PS, um das Rad zum laufen zu bringen. Die Riemenscheibe vom Kompressor dürfte ungefähr so die Motorleistung bremsen, wie ein zermatschter Brummer auf den Scheibe den CW-Wert beeinträchtigt. Nämlich Null Prozent. Aber nix für ungut, ich gönne Dir die "Mehrleistung" auf jeden Fall! [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  7. Gast

    Gast Guest

    sorry

    aber ich gebe " Andreas-M " absolut recht....

    die scheibe ist vieleicht 50g schwer

    sie siht nur massiv aus ist aber hohl und in diesem hohlraum ist ein Dicker magnet der aber am kopressor montiert ist, und sich auch nicht drehen lässt.

    ich kann mir nicht vorstellen das du diese behauptung alleine aufgestellt hast.....da muß doch ein 6-jähriger mitgeholfen haben.

    nicht´s für ungut aber diese behauptung würde ich nicht untermauern.........

    aber nicht für ungut.......... [​IMG]

    bei dieser leistungs enderung würde ich eher auf das wetter wetten als auf den Rimen der Klima. [​IMG]

    aber wenn du dabei bist entferne doch alle riemen........Servo = 30PS, Klima = 40PS, Wasser pumpe = 30PS.......... [​IMG]

    wow 100PS ohne Rimen..........das ist dann die stage 8 von HKS oder???? [​IMG] [​IMG]
     
  8. #7 Andreas, 18.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Leute,
    überlegt doch mal.Warum erleichtert man die Schwungscheibe um 2 Kg bewegliche Masse(oder mehr oder auch weniger).Damit der Motor schneller hochdreht.Und wenn ich nun den Riemen rausnehme,und die Umlenkrolle ausbaue,und dann mir auch noch das Gewicht der Riemenscheibe an dem Klimakompressor beim Beschleunigen spare,dann ist das nicht wie ne scharfe Alte aufem Beifahrersitz.Bringt natürlich weniger als Boris Becker seine 5 Sekunden,aber es bringt was.
    Gruß Andreas
     
  9. #8 Christian, 18.08.2001
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    tja, Masta, für jemanden der Tuning à la "Shimmen bis der Arzt kommt" betreibt und vermutlich noch nie in einem HKS Mobil gesessen hat machst Du hier ganz schön Lärm. Ich denke, Andreas gehört hier im Forum wohl zu den 10 bestbewandertsten Supra MK3 Fahrern, auch wenn er sich mit Beiträgen oft zurückhält - jeder, der ihn schonmal auf einem Treffen (Göttingen, St. Leon, DK) kennengelernt hat, weiß, wovon ich rede [​IMG]

    zu eurer Skepsis: ich kann das voll und ganz verstehen, als Andreas mir eines schönen Tages erzählt hat, daß er aus Leistungsgründen die Klima abgehangen hat, konnt ich auch nur laut lachen ... nun, irgendwann wollt ich es einfach mal testen und hab die 5min. Operation vorgenommen - mit oben beschriebenem Ergebnis !

    Wie gesagt, wir reden hier nicht von XY PS Mehrleistung oder sonst was - es ist nur einfach spürbar, daß man an der Ampel besser loskommt, da die Masse der Scheibe, egal wie schwer diese auch sein mag, nicht mehr in Bewegung gesetzt werden muß !

    Und IMHO ist es irgendwie auch ganz einfach zu erklären, daß der Klima Leistung kosten MUSS (wenn auch SEHR wenig):
    - die Scheibe stellt eine Masse X da
    - diese Masse befindet sich in relativer Ruhe (Leerlaufdrehzahl des Motors ca. 750U/min)
    - gebe ich jetzt Gas muß diese Masse beschleunigt werden --> das kostet Y Leistung
    - ist die Masse erstmal beschleunigt und ihre Reibung sehr gering kostet sie dann keine Leistung mehr --> deshalb ist der Effekt auch nur bei starkem Beschleunigen oder eben Anfahren zu bemerken

    und zu dem Satz "die dreht sich schon vom anpusten" - das mag sicher sein, aber es macht doch einen Unterschied, ob ich die Scheibe anpuste und sie dreht sich mit 30U/min oder ob ich sie auf mehrere 1000U/min bringen will - da wirst Du wahrscheinlich lange pusten [​IMG]

    zum Vergleich und damit es jedem klar wird nehm ich mal einen Fahrradreifen:
    drehe ich das Fahrrad um und puste gegen den Reifen beginnt sich dieser zu drehen und dreht sich wie oben so schön gesagt "ewig" weiter. Jetzt stelle ich mir natürlich die Frage wieso es dann doch einiges an Kraft kostet dieses Rad auf hohe (!) Umdrehung zu bringen trotz meiner tollen 24 Gang Shimano Schaltung ... das ist exakt der gleiche Effekt !
    Wenn sich mein Rad dann aber erstmal mit der gewünschten Umdrehung dreht brauche ich nur den kleinen Finger um diese zu halten, da die Masse nun bereits in Bewegung ist und der Energieverlust durch das Kugellager extrem gering ausfällt.

    Ich hoffe, es ist jetzt jedem wenigstens theoretisch klar, warum jede am Auto mitdrehende Masse, egal wie klein oder gut gelagert sie ist, Leistung kostet !

    @ Andreas
    ich denke mal, daß Du den Leistungunterschied nicht spürst, weil Du keinen direkten Vergleich mehr hast - es wäre interessant zu hören, was Du sagst, wenn Du alles wieder einbaust und den Riemen anbringst ! - ich habe die Erfahrung gemacht, daß man neu gewonnene Leistung erst dann zu schätzen weiß, wenn man sie mal NICHT mehr hat - vielleicht kann mir der ein oder andere da zustimmen !

    Gruß Christian

    PS: ... und Coke bei 3° [​IMG]

    ------------------
    http://www.mkiii.de

    [​IMG]
     
  10. Frank

    Frank Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2001
    Beiträge:
    1.100
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Prius II; AYGO
    Ist ja eine interessante Diskussion hier!

    Also erstmal: klar braucht der Kompressor eine gewisse Leistung (auch im Leerlauf), ich glaube aber auch nicht, daß sich das so extrem bemerkbar machen soll, grade wo die MK3´s doch eh schon reichlich Leistung haben...

    Gruß Frank


    [​IMG]

    [Dieser Beitrag wurde von Frank am 18. August 2001 editiert.]
     
  11. #10 needforsupra, 18.08.2001
    needforsupra

    needforsupra Mitglied

    Dabei seit:
    26.11.2000
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube schon daß das was bringt, ich hab es ja gemerkt als die Visco-Kupplung kaputt war und ich den Lüfter blockiert habe. Da gehen mal eben gute 50 PS verloren und die Kiste läuft keine 230 mehr. Sicherlich ist der Lüfter das wesentlich größere Übel, aber jedes Teil macht was aus. Ich hab damals beim 3 Liter Monza auch den Visco rausgeschissen und nen E-Lüfter aus nem E-Kadett reingebaut, das bringt gehörig was im Drehmoment.

    Da werde ich mich wohl doch bald von meiner Klima trennen müssen, wie? So schön wie es auch ist, aber ich brauche den Platz... mal sehen ob sich die Klima nicht nächstes Jahr mal verabschieden will, dann hab ich wenigstens nen Grund [​IMG]

    sooo und jetzt haben wir uns wieder lieb!!!

    Ciao, Freddy

    ------------------
    [​IMG]
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Haha, so ein Thema in die Rubrik Tining zu stellen. Scherz! Null PS Mehrleistung durch Breitner-Anti-Keilriemen-Tuning. Ich war selber gerade am schrauben, und habe mal den Riemen abmontiert. Natürlich bringt das garnix! Und den riesigen Lüfter mit den bremsenden Schaufeln mit der winzigen superleicht drehenden Scheibe vom Kompressor zu vergleichen?! Ich schiebe jeden Abend meine Supra in die Garage, um nicht extra den Motor noch mal für 10 sek Kaltstart anzulassen. Und wenn ich die schwere Karre dann da reinwuchte, und anderer seits merke, was für ne Kraft der Motor aufbringen kann, um eben diese schwere Karre so katapultartig ausm Stand abmaschieren zu lassen, dann hat diese kleine niedliche untergewichtige und sich fast von selbstdrehende und nie wieder aufhörend zu drehende Scheibe da nämlich GARKEINEN Einfluß drauf. Jetzt schraub ich den Riemen wieder drauf, da ich die Klima noch brauche bei diesem Wetter, und hoffe das ich diesen herben Leistungs-Einbruch verkraften werde.
     
  13. Gast

    Gast Guest

    Haha, so ein Thema in die Rubrik Tining zu stellen. Scherz! Null PS Mehrleistung durch Breitner-Anti-Keilriemen-Tuning. Ich war selber gerade am schrauben, und habe mal den Riemen abmontiert. Natürlich bringt das garnix! Und den riesigen Lüfter mit den bremsenden Schaufeln mit der winzigen superleicht drehenden Scheibe vom Kompressor zu vergleichen?! Ich schiebe jeden Abend meine Supra in die Garage, um nicht extra den Motor noch mal für 10 sek Kaltstart anzulassen. Und wenn ich die schwere Karre dann da reinwuchte, und anderer seits merke, was für ne Kraft der Motor aufbringen kann, um eben diese schwere Karre so katapultartig ausm Stand abmaschieren zu lassen, dann hat diese kleine niedliche untergewichtige und sich fast von selbstdrehende und nie wieder aufhörend zu drehende Scheibe da nämlich GARKEINEN Einfluß drauf. Jetzt schraub ich den Riemen wieder drauf, da ich die Klima noch brauche bei diesem Wetter, und hoffe das ich diesen herben Leistungs-Einbruch verkraften werde.
     
  14. #13 Andreas, 18.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Ist ja klar das keine echte spürbare Mehrleistung entsteht,wenn,dann vielleicht 3PS,die merkt eh keiner bei Vollgassss auf der Autobahn,die Höchstgeschwindigkeit bleibt eh gleich.Aber beim Anfahren gehts trotzdem besser,denn da hab ich das Turboloch,die schwere Kiste muß auf Touren gebracht werden.Ne ausgefahrene Antenne verschlechtert deb CW-Wert um 1 Prozent.Das merkt auch keiner.(He,wir können um 1 Prozent noch streiten,war ne Autobildangabe)Und der Motor bringt seine Leistung ja erst ab 2300 Umdrehungen(bei mir).Und bis dahin gehts besser.Is ja nicht viel.Vielleicht 2/10 oder 3/10 Sekunden von 0 auf 20KM.Ist ja auch nicht viel,die Anfahrschwäche wird kaum weniger.Das warme Wetter hat eh mehr Einfluß auf die Beschleunigung,ist ja klar.Und wer merkt schon 2/10 Sekunden.Danach ist es unwichtig,dann ist Leistung im Überfluß vorhanden.Und ne elektrische Wasserpumpe gibts auch schon.
    Gruß Andreas
     
  15. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Andreas-M, 18.08.2001
    Andreas-M

    Andreas-M Guest

    @ Andreas: ja, ne elektrische Wasserpumpe hab ich auch schon gesehen! Also den Riemen für die Wasserpumpe ab! Das bringt dem Motor dann noch mehr Leistung. Dann braucht die Elektropumpe allerdings ja auch Strom... Dieser kommt von der Lichtmaschine. Je mehr Strom die allerdings liefern muß, desto schwerer dreht die sich! Das frißt dann wieder Leistung. Und so weiter und sofort. Na, das soll ja auch nicht in Haarspalterei ausarten hier. Wer seine Klima noch hat, soll froh sein bei so einem Wetter wie die letzten Tage, und bei wem Sie eh kaputt ist, der soll den Riemen doch ruhig abmachen, bei dem einen bringts halt was und bei dem anderen nicht... [​IMG] [​IMG] [​IMG]

    ------------------
    [​IMG]
     
  17. #15 Andreas, 18.08.2001
    Andreas

    Andreas Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2001
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    0
    Die Wasserpumpe kann mehr Wasser fördern,als die Orginale.Und wenn der Wagen abgestellt ist,kann sie das Wasser zirkulieren lassen,wodurch der Turbo viellecht länger hält.Das Ding zieht übrigens 9 Ampere maximal,fast soviel wies Abblendlicht.Ist aber auf Wunsch vollelektronisch drehzahlgeregelt.Was mehr Leistung zieht,wer weiß das schon.He,meine Klima geht noch,aber ich mag die Supraklima nicht so sehr.(Ist auch ein Grund,daß der riemen so oft ab ist)
    Gruß Andreas
     
Thema:

Klimakompressor ab bringt doch was !

Die Seite wird geladen...

Klimakompressor ab bringt doch was ! - Ähnliche Themen

  1. Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006

    Hundeschutzgitter - Transportschutzgitter Toyota RAV4 CA30W ab 2006: Verkaufe hier ein neuwertiges Hundeschutzgitter/Transportschutzgitter für den Toyota RAV4 ab 2006. Bei Interesse PN. Preis: 120 VB [IMG]
  2. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  3. Schubabschaltung geht nicht ab 4000rpm

    Schubabschaltung geht nicht ab 4000rpm: Hallo Gemeinde, ich habe ein Corolla mit e12 vvti motor. Wenn ich auf der Autobahn im 5ten Gang mit mehr als 4000rpm fahre und vom Gas gehe...
  4. T22 ab 2001, Facelift, Stabidicke?

    T22 ab 2001, Facelift, Stabidicke?: Guten Tag, ab 07/2000 also facegeliftet, wurden andere Stabilisatoren vorne und hinten verbaut, egal welche Motorisierung oder Body, kann einer...
  5. Suche Toyota Avensis Station Wagon T27 Stoßstange hinten ab Bj. 09

    Suche Toyota Avensis Station Wagon T27 Stoßstange hinten ab Bj. 09: Wie oben im Text steht, suche ich eine Stoßstange, bitte schickt mir Angebote wenn ihr mir helfen könnt. Stoßstange sollte nicht kaputt sein, der...