Klimaanlagen Check/wie läuft das

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Paseofreak, 17.05.2006.

  1. #1 Paseofreak, 17.05.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Der Paseo und der Lex müssen mal zum Klimaanlagencheck. Wie läuft das jetzt normal ab?
    ATU sagt, wir wechseln die Flüssigkeit/Gas aus plus irgendwas gegen Pilze. Toyota sagt, wir prüfen nur ob noch genug drin ist. Preislich halten beide sich gleich.
    Frage: Ich dachte die Kühlflüssigkeit/gas der Klimaanlage wird immer abgesaugt und neu gefüllt und nicht nur kontrolliert ob genug drin ist ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyo Tom, 17.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Nun ich denke umgekehrt oder?

    ATU prüft doch nur. Ist aber Quatsch. Man kann nur den Druck Prüfen. Das gibt aber wenig Aussage über die Füllmenge. Neu Füllen+Desinf. alles andere ist lallilulli

    !!!Achtung!!! Die vergessen gerne Öl nachzufüllen.
     
  4. #3 Paseofreak, 17.05.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Was für Öl ?( Hab mit Klimaanlagen keine Erfahrungen außer sie zu benutzen :D
     
  5. #4 Toyo Tom, 17.05.2006
    Toyo Tom

    Toyo Tom Senior Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2001
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Im System befindet sich Oel. Pro erneuertes Bauteil muß eine bestimmte Menge öl zugegeben werden. So auch beim erneuern des Kühlmittels. Das wird aber gerne vergessen. Nach dem zweiten mal kann es dann zu Kompressorschäden kommen.

    Gruß Tom
     
  6. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Wie oft muss das eigentlich gemacht werden? Meiner is 5 Jahre und kühlt immer noch sehr gut. Spüre kein Nachlassen in dieser Zeit.

    Muss die trotzdem kontolliert werden. In der Betriebsanleitung steht nix davon, und ich meine, Toyota schreibt auch nix vor.
     
  7. #6 Butterfly, 17.05.2006
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    ich hab nicht mal eine :P
     
  8. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    ich empfehle definitiv toyota werkstatt!wenn die sich preislich eh scho net viel tun, dann mach es da... dei haben erfahrung und da atu ja für seine "gute" arbeit bekannt ist... :rolleyes:

    ich empfehle nen check erstmals nach 3 jahren, danach alle 2... so geht man auf nummer sicher.... einmal miterlebt, wie es ist ne anlage ohne mittel / oel zu benutzen... teurer spass sag ic da nur..

    Mfg
     
  9. #8 Paseofreak, 18.05.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    Ich werde mich morgen.ähh heute mal daneben stellen und schaun was die da veranstalten :] Werd das mit dem Öl auch mal ansprechen.

    @Key
    Meine Anlagen haben auch noch die volle Leistung, aber wenn zu wenig drin ist und der Kompressor mal deswegen def. ist wird´s richtig teuer :]
     
  10. #9 BlauerE-Elfer, 18.05.2006
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Von Zeit zu Zeit sollte auch mal die Trochnerpatrone gewechselt werden. Das wird auch gern verschwiegen oder gar nicht erst erwähnt.
    Und bei einer Klimawartung kann man eigentlich nicht wirklich viel falsch machen, da ja das Absaugen und Befüllen ein Gerät übernimmt. Es sei denn man gibt falsche Daten ein. Und das unterstelle ich mal kann jedem und überall passieren.
     
  11. #10 Paseofreak, 18.05.2006
    Paseofreak

    Paseofreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.01.2004
    Beiträge:
    4.125
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Paseo, Aygo Edition, Supra MK4, Duster, Vespa
    So, wieder zurück und zufrieden. Ohne das ich gefrag habe hat er auch direckt die Sache mit dem Öl erwähnt. Beim Lex wurde der Filter noch gewechselt (total zugesaut) und der Paseo hat gar keinen. Die Sache mit der Patrone hat er allerdings in der Tat nicht erwähnt :(
    Auf jeden Fall kann ich jetzt beruhigt durch den Sommer cruisen :))
     
  12. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Das ist auf jeden Fall richtig. Problem ist, dass man sehr unterschiedliche Empfehlungen bekommt. Daher hatte ich ja auch hier in deinem Thread nachgefragt.

    Hatte mich dann aber auch noch mal im WWW auf die Suche gemacht, und das hier gefunden: Klick

    Übergrosse Sorge muss man wohl nicht haben, solange man die Klima regelmässig, bes. auch im Winter nutzt. Und wenn die Kühlleistung nachlässt, merk ich das und werd aktiv.
     
  13. #12 Schuttgriwler, 18.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Nur wenn die Klima "warm" bläst, muß man aktiv werden.

    An den Druck-Manometern kann man aber auch erkennen, ob die "Verhältnisse noch ausgeglichen sind", oder es anfängt schlecht zu werden.

    Innenraumluftfilter sollte man alle 15'km bis 30'km wechseln.
     
  14. #13 BlauerE-Elfer, 18.05.2006
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Hab mir den Bericht mal durchgelesen. Da wird von Wartungsfreiheit der Klima gesprochen. Die Hersteller der Klimaanlagen sagen aber das die Dinger eben nicht Wartungsfrei sind. Das der Hersteller der FHZ sagt ist klar. Ein Neuwagen läßt sich nunmal schneller mit Klima verkaufen. Wenn ich dann den Kunden die Kosten für die Wartung der Anlage noch serviere ist der bedient.
     
  15. #14 Zebulon, 22.05.2006
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Avensis T22 FL, EZ 09/2000 mit Motor 1AZ-FSE 2,0 VVT-i, 160.000km
    Ich habe das mal andersrum gelesen, dass die nämlich gerne viel zu früh und unnötig getauscht werden.
     
  16. #15 Schuttgriwler, 23.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Und nochmal umgekehrt: Wenn ich schon das System evakuiere und öffne, dann fülle ich gleich UV-Kontrastmittel bei für spätere Lecksuche bei und wechsle den Trockner. Weil: Für beides (UV, Trockner) muß ich immer evakuieren und öffnen.

    So sehe ich das: Klima tot, alles auf einen Abwasch gemacht.

    - evakuieren
    - UV Mittel einfüllen
    - Trocknerpatrone wechseln
    - Öl einfüllen
    - neues Kältemittel reindrücken
     
  17. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Ich hab spasseshalber mal bei meinem Toyo-Dealer nach dem preis für ne Trocknerpatrone gefragt. Er meinte nur normalerweise würde man die nie wechseln solange alles funzt... :))
     
  18. #17 Schuttgriwler, 23.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Dann frage ihn mal, wie lange eine T-Pat. funktioniert, und was es kostet sie zu wechseln.
     
  19. Jolle

    Jolle Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 1,8 Team
    Hab ich nich mehr. Weiss das einer ? :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 BlauerE-Elfer, 23.05.2006
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Wie lange eine T-Pat. funktioniert kann ja keiner sagen. Wann sich das Granulat aufgelöst hat und sich im Kreislauf verteilt. Man hat ja keine "Haltbarkeit" oder Betriebsstunden. Deswegen kann man das nur nach "gewisser" Zeit machen. Ich denke mal die Patrone kostet bestimmt 100€, das wechseln wir wohl Fahrzeugabhängig sein.
     
  22. #20 Schuttgriwler, 23.05.2006
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Für den EP91 ~45€ für den CDE120 ~65€ netto.
     
Thema:

Klimaanlagen Check/wie läuft das

Die Seite wird geladen...

Klimaanlagen Check/wie läuft das - Ähnliche Themen

  1. Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD

    Anlasser / Starter läuft nach Corolla Verso 1CD: Hallo, folgende Frage: Bei meinem Corolla Verso BJ2004, Diesel 116PS (1CD) läuft ab und zu der Starter nach. Vor allem beim ersten mal starten am...
  2. T 18 C läuft nicht mehr

    T 18 C läuft nicht mehr: Hallo zusammen. Letztes Jahr erfüllte ich mir den Studententraum des Cabrios. Für gutes (vermutlich zu viel) Geld erstand ich eine weiße Celica,...
  3. Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1

    Innenraumlüfter läuft nur sporadisch - Previa 1: Moin, ich habe seit ner guten Woche einen Previa 1. Das Problem ist, dass dir Innenraumlüfter nicht immer funktioniert. Beim Abholen habe ich das...
  4. Klimaanlage Paseo

    Klimaanlage Paseo: Hallo, Ich möchte eine Klimaanlage in meinem Paseo Cabrio nachrüsten. Dafür bin ich jetzt auf der Suche nach den Teilen, um den ungefähren...
  5. Klimaanlage ausschalten vor Abstellen des Motors?

    Klimaanlage ausschalten vor Abstellen des Motors?: Moin, ich wohne seit ein paar Jahren in Thailand und beim Autofahren mit Thais ist mir aufgefallen, dass sie vor dem Abstellen des Motors jedes...