Klimaanlage macht "Pfeifgeräusche"

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Steffi03, 12.05.2008.

  1. #1 Steffi03, 12.05.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    die Klimaanlage vom Yaris TS macht Pfeifgeräusche, manchmal begleitet von einem Dröhnen, vorzugsweise bei niedrigeren Drehzahlen. X(

    Irgendwie kommt es mir so vor als wenn die Luft Probleme hat zu entweichen. (Unterdruck?) ?(

    Bei niedriger Geschwindigkeit/Drehzahl wird es meines Erachtens mehr und lauter, bei höherer Geschwindigkeit weniger und leiser.

    Ich hoffe es hat jemand eine Ahnung was es sein kann...bitte um Eure Hilfe!!! :))

    Dankeee!!

    Viele Grüße

    steffi03
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.074
    Zustimmungen:
    109
    Wie ist die Kühlleistung?

    Evtl muss die Anlage gewartet werden, weil zu wenig Füllung drin ist.


    Dass due Klima auch im Winter benutzt werden soll, weisst du bestimmt.
     
  4. #3 Steffi03, 12.05.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Die Kühlleistung ist wirklich gut - es wird nach nur kurzer Zeit ziemlich kalt!

    Im Winter schalte ich sie auch in regelmäßigen Abständen an, das soll man ja.

    Das Problem fing bereits letztes Jahr an, wir waren damit in der Werkstatt und dort wurde der Riemen vom Klimakompressor? nachgespannt.

    Was anderes wurde nicht gemacht, da uns gesagt wurde, dass die Klimaanlage einwandfrei funktionieren würde.

    Eine wesentliche Besserung des Geräusches trat leider nicht ein und ich hatte mich bereits damit abgefunden....

    Nun fahre ich seit einigen Tagen fast ausschließlich mit Klima und das Geräusch wird leider immer schlimmer, es fängt mit Pfeifen an und die Drehzahl geht dabei runter zum Abschluss kommt manchmal noch ein Dröhnen, dann ist eine Zeit lang alles normal und dann fängt es wieder von vorne an, manchmal nur das Pfeifen ohne Dröhnen.

    Wie gesagt in Abständen, es scheint so, dass es immer dann anfängt wenn sich die Anlage irgendwie zuschaltet, bei niedrigeren Drehzahlen ist es schlimmer, bei höherer Drehzahl/bzw. Geschwindigkeit ist es weniger manchmal kaum, vielleicht auch nur nicht aufgrund des eingentlichen Motorengeräusches...

    Wäre für TIPPS DANKBAR!!!!

    Danke und Grüße

    Steffi03
     
  5. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Und genau das könnte ein Indiz für ungenügende Füllung sein (= Verdampfungstemperaturen weit im Minus-Bereich anstatt ~+3~5°C...)
    Klar kühlt das dann zwar momentan wie die Sau, bei längerem Betrieb in resp kühlerer & feuchter Witterung hast dann umgehend nen Eisblock mit genau null Luftdurchsatz...

    Andere Ursachen für Geräusche sind natürlich auch mechanische Defekte an Magnetkupplung oder Kompressor...

    mfg
    MBR
     
  6. #5 Steffi03, 13.05.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten! :)

    Also genug Flüssigkeit ist drauf, das wurde kontrolliert. :]

    Mir ist nur noch eins eingefallen: Es war nie wirklich nass unter dem Auto wenn die Klimaanlage gelaufen ist, müsste es ja doch eingentlich, da das Kondenswasser ja irgendwo hinmuss..? Kenne ich zumindest so von meinem vorherigem Auto, hatte mir bis heute nichts dabei gedacht.

    Heute morgen als ich das Auto rückwärts ausgeparkt habe, habe ich gesehen, dass dort eine Pfütze war- kann eigentlich nur Kondenswasser gewesen sein, da es nicht gereget hat.

    Seitdem ist das Pfeifen und Dröhnen heute (auch nach mehreren Fahrten) nicht mehr aufgetaucht, kann das irgendwie verstopft gewesen sein und hat deshalb die Geräusche verusacht??

    Vielleicht doch Eisbildung? Ich habe die Klima nämlich seit heute nicht mehr auf ganz blau stehen sondern etwa mittig blau, ansonsten stand sie immer auf ganz blau und die Luft war auch eisig kalt...

    Kann es vielleicht sein, dass zu wenig "Zusatzstoffe" in der Klimaflüssigkeit sind, ist es eine spezielle Flüssigkeit, worauf muss man da achten?

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine... ;)

    Dankeee und viele Grüße

    Steffi03
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    im klima gas wird bei der wartung auch (normalerweiße) immer klimaöl mit aufgefüllt damitt der kompressor geschmiert wird
    kann aber auch sein das deine magnetkupplung einen kleinen treffer hat
     
  9. #7 Steffi03, 15.05.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    ....hm- also ich habe die Klima jetzt mehrere Tage einfach immer mitlaufen lassen wenn ich gefahren bin und seitdem sind die Geräusche nicht mehr aufgetaucht...

    Ich denke mal da war vielleicht wirklich nur etwas verstopft - ich werde es aber weiter beobachten! :]

    Danke und Grüße

    steffi03
     
Thema:

Klimaanlage macht "Pfeifgeräusche"

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage macht "Pfeifgeräusche" - Ähnliche Themen

  1. Parkboy IV macht Probleme

    Parkboy IV macht Probleme: Hi. Bei meinem AV T25 macht der Parkboy Probleme. War vom Vorbesitzer pfuschartig in einer Fachwerkstatt eingebaut worden, hab ich verbessert, nun...
  2. Klimaanlage Paseo

    Klimaanlage Paseo: Hallo, Ich möchte eine Klimaanlage in meinem Paseo Cabrio nachrüsten. Dafür bin ich jetzt auf der Suche nach den Teilen, um den ungefähren...
  3. Klimaanlage ausschalten vor Abstellen des Motors?

    Klimaanlage ausschalten vor Abstellen des Motors?: Moin, ich wohne seit ein paar Jahren in Thailand und beim Autofahren mit Thais ist mir aufgefallen, dass sie vor dem Abstellen des Motors jedes...
  4. Kondenswasser Klimaanlage

    Kondenswasser Klimaanlage: Hallo, Ich hoffe ihr könnt mir bei meinem Problem weiterhelfen.?( Wenn die Klima läuft,läuft das Kondenswasser nicht den abflussschlauch...
  5. Klimaanlage lüftet aber kühlt nicht

    Klimaanlage lüftet aber kühlt nicht: Hallo zusammen, Bei mein Toyota Avensis T25 Kombi Disel bj 2005 die Klimaanlage lüftet aber kühlt nicht. Ich war beim Freiewerkstatt, die haben...