Klimaanlage kühlt, aber nicht mehr so richtig! (Kompressor?)

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von lear, 27.07.2006.

  1. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    gerade jetzt wo es so heiß ist nutze ich natürlich meine Klima.
    Die kühlt auch, aber sie könnte kühler sein. Zumindest sind die Klimaanlagen in anderen Autos kühler. War also heute bei Toyota.
    Hab Kühlmittel nachfüllen lassen. Es fehlten 125g...

    Dann meinte der Herr von Toyota, das der Grund warum die Klima nicht 100% kühlt, gar nicht das Kühlmittel sei, sondern die Kupplung des Kompressors. (Aber Kühlmittel hat er trotzdem getauscht ?( )

    Er meinte, da rutscht die Kupplung in dem Kompressor über, weil die Klima Geräusche macht. Ich selber hab davon noch nie was mitbekommen. Ich dachte eig, so ne Klima ist Wartungsfrei. ?( Jetzt meinte er, ne neue Kupplung bzw ein Kompressor ca. 400-700€ kosten würde. Ist da echt ne Kupplung drin? Hab ich noch nie was davon gehört.

    Ich lass die Klima so wie sie ist. Sie kühlt ja ganz ok. Aber wenn wirklich die Kupplung überrutschen sollte, dann ist es ja nur eine Frage der Zeit bis diese komplett versagt.

    Ich glaub die 45€ für den Kühlmitteltausch waren bisschen sinnlos. :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Fällt mir gerade noch ein. Kann man die Kupplung irgend wie nachstellen?

    PS: Hab mal die Lufttemp direkt an den Luftdüsen gemessen.
    Klima auf volle Pulle bringt es die Luft auf ca. 9°C. Das ist doch i.O. oder? :D (Gemessen im Standgas bei ca. 1000U/min)
     
  4. #3 street-racer, 27.07.2006
    street-racer

    street-racer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0
    ne Kupplung im Kompressor? ?( Was soll denn das?

    Klimawartung reicht, wenn die Kühlleistung nachlässt!
     
  5. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello

    Das ist ok.

    Aber freu dich. Bei unserem Lancia hab ich auffüllen lassen und nach 4 Tagen ging nix mehr. ;( Bringe ihn morgen zur Werkstatt. :D
     
  6. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Als ich vorhin die Temp messen war, hab ich beim einschalten immer ein ganz leise plätschern gehört. Oder es war eher ein leichtes zischen. Ist das das Geräusch wenn der Druck aufgebaut wird oder haben die zu wenig Kühlmittel eingefüllt?
     
  7. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Das sollte das Geräusch des Verdampfers sein. :]

    Hör mal beim Kühlschrank zu :D , da hört man es auch. Grad wenn der Komp mal abschaltet.


    Edit: Zu wenig Kühlmittel merkst du an der verminderten Kühlleistung. Bei dir aber ok.
     
  8. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Und dann hab ich nochmal genau vorne im Motorraum zugehört.
    Wenn der Kompressor an ist dann summt die Klima. Klingt ganz gesund. Aber aller so 5-10 Sek kommt ein kleines dröhnen was nach ca. 2Sek wieder leiser wird. Kling meiner Meinung auch nicht schlimm. Kann mir nicht vorstellen das da ne Kupplung überrutscht so wie der Toyota Herr das meinte. Wenn ich mal ein richtiges Termometer hab dann mess ich nochmal richtig. Hab nur so ne Wetterstation davor gehalten. :D Also ich denke mal, wenn alle anderen Düsen zu sind, die Klima auf voll und der Messsensor genau an/in der Düse ist. Dann schaffe ich auch 5°C :D

    Man müßte mal ne Umfrage starten wo alle ihre Luftaustritttemp der Klima hinschreiben. :D
     
  9. #8 juergeng6, 27.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Ja,es gibt am Kompressor ne Magnetkupplung.Die geht aber selten kaputt.
    Lass mal nen Klimaservice machen.Die Klimaanlage verliert auf die dauer das Kühlmittel.Alle 3 Jahre sollte man sie neu befüllen lassen.

    MfG Jürgen
     
  10. #9 Damageforce, 27.07.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Zuwenig/Zuviel merk ich daran das er ständig ein und auskuppelt :(

    Ingo
     
  11. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Meine kuppelt ein und läuft. Also kein aus/einkuppeln. Hoffe das mit der alles ok ist. :]
     
  12. #11 Damageforce, 27.07.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Wünschte das mit meiner einmal ein für alle mal alles ok wäre....

    Ingo
     
  13. #12 2Xtreme, 28.07.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ich war vor kurzem auch bei meinem Toyota Händler, weil meine Klimaanlage im MR2 nicht mehr kühlte bzw. gar keine Leistung mehr brachte. Die haben dann neues Kältemittel eingefüllt, dann ging es einiger maßen wieder. Durfte 69 € dafür bezahlen.

    In letzter Zeit fällt mir allerdings auf, dass bei den derzeitigen Temperaturen eher warme als kalte Luft aus den Düsen kommt. Auch wenn die Klima voll aufgedreht ist. Und da kann irgendwas nicht richtig sein. Denn ich weiß noch, wie letztes Jahr um die Zeit, richtig (eis)kalte Luft aus den Düsen kam.

    Daher werde ich das bei der nächsten Inspektion, die bald ansteht, bemängeln. Und die 69 € zahle ich sicher nicht nochmal! X(

    Absolut nicht. Von vielen Autoherstellern werden Klimaanlagen als "wartungsfrei" angepriesen, allerdings ist es in regelmäßigen Abständen erforderlich, eine Klimaanlage zu warten.

    Hier gibts eine Liste welche Autohersteller Klimaanlagen als "wartungsfrei" anpreisen bzw. sie bei Inspektionen nicht überprüfen: Klick!
    Nur Audi, BMW, Seat und VW sagen, dass ihre Klimaanlagen "wartungsfrei" wären.

    [​IMG]
    So geht es dahin: Das hochflüchtige Kühlmittel entweicht durch Mini-Lecks an Dichtungen und Schläuchen. Die Grafik zeigt die wichtigsten Leckstellen (rot bedeutet große Leckgefahr). Die Folge: erst mangelnde Kühlung, dann Totalausfall.

    Hier der komplette Artikel: http://www.autobild.de/pflege/autopflege/artikel.php?artikel_id=11773&artikel_seite=0
     
  14. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Also dicht is meine Klima. Denk es zumindest mal. Ich weiß nicht wann der letzte Klimaservice war. Is aber locker schon 5 - 6 Jahre her. Und der Klima fehlten 125g. Das ist gering meint der Herr.

    Ich habe nur schiss das die Kupplung bald den Geist aufgiebt. :(
     
  15. Jax

    Jax Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.03.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Naja solange deine Klima Funktioniert würde ich nichts dran machen. Habe auch einen Carina und bei mir beträgt die Temeperatur exakt was Du geschreieben hast. Meine hat dagegen keine Störungen, also würde ich mir keine Sorgen machen.
     
  16. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Danke da bin ich beruhigt. Dann lass ich erstmal alles so wie es ist. Vieleicht wollte der Typ wieder nur Geld verdienen. :D
     
  17. Bart

    Bart Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir kuppelt ständig die Klima ein und wieder aus, merk ich an den Drehzahlschwankungen und einem leicht quitschen Geräusch.
    Aber es wäre normal wurde mir von der Werkstatt gesagt.
    Das ein und auskuppel wäre die Regelung. ( Kühlt runter bis kalt genug und dann Schaltet sie sich aus).
    Das Quitschen käme von einem Ventil und wäre auch normal.
    Kühlen tut sie auch ganz gut. ( Wenn auch nicht so gut wie von unserem Passat)
     
  18. #17 2Xtreme, 28.07.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Weiß jemand, wie kalt bzw. welche Temperatur die kalte Luft haben muss, die bei eingeschalteter Klimaanlage aus den Düsen strömt?
     
  19. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es richtig heiß ist, dann bleibt meine die ganze Zeit an.
    Aber bei so ca. 25C kuppelt meine auch aus. Also z.B aller 30sek geht sie für 20sek an. Dann kuppelt sie wieder aus. SOweit ich weiß ist das normal. Deine Erklärung triffts genau. Denn ich bekomm das bei anderen Autos auch so mit.

    Das würde ich auch gern mal wissen. Also wie gesagt. Bei mir waren es ca. 9°C
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Patti

    Patti Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2001
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    So um die 8°C bei 20°C außen sind I.O. Prüfbedingung: Gebläse auf "Volles Rohr" und Motordrehzahl etwa 2500 U/min. Die Kupplung ist übrigens eine Magnetkupplung die man einzeln tauschen könnte, wenn man müßte, was ich aber bisher nur gemacht habe, wenn das Kugellager darin verreckt ist. Bei den derzeitigen Außentemperaturen schafft keine K-Anlage mehr, vernünftig zu kühlen. Irgentwo sind der Physik auch Grenzen gesetzt. Wie sieht dein Innenraumfilter aus? Das ein und ausschalten kommt durch den Vereisungsschutzschalter, bzw dessen Fühler, der die Temperatur des Verdampfers im Fahrzeuginnenraum überwacht. Wenn der zufriert (durch die Luftfeuchtigkeit) wird die Anlage kurz abgeschaltet.
     
  22. #20 corolla e10, 28.07.2006
    corolla e10

    corolla e10 Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.4 D4D, Prius HW2, Avensis T25 1.8
    wenn die die klima befüllen machen die meistens auch nen lecksuchmittel mit rein kannst ja schauen ob irgednwo so ne neongelbe flüssigkeit rauskommt...
    (mit ner uv lampe siehst es am besten ;) )
     
Thema:

Klimaanlage kühlt, aber nicht mehr so richtig! (Kompressor?)

Die Seite wird geladen...

Klimaanlage kühlt, aber nicht mehr so richtig! (Kompressor?) - Ähnliche Themen

  1. Welchen Kompressor kaufen?

    Welchen Kompressor kaufen?: Hi zusammen, mein alter Kompressor hat seinen Geist aufgegeben. Nun suche ich nach Ersatz. Das gute Stück sollte mal ab und zu ne Schraube öffnen...
  2. Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk

    Yaris Fahrertür öffnet nicht mehr per Funk: Guten Abend Die Fahrertür von meinem Yaris P1 TS öffnet nicht mehr per funk. Alle anderen Türen funktionieren Heckklappe auch. Manuelle ZV geht...
  3. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  4. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: Hier ist ein neuer 5% RockAuto Rabattcode für Sie und Ihre Freunde: Rabattcode: 0F121A12504141 Gültig bis: 11. Januar 2017 - Dieser Rabatt kann...
  5. Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12

    Richtige Batterie und Radiocode Corolla e12: Corolla e12 Kein Handbuchg vorhanden die originalbetterie ist noch vorhanden Bj 2002 ist am ende zu laden ist bestimmt nicht mehr auf dauer eine...