Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9?

Diskutiere Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo an Alle, ich habe in der SuFu nicht richtig was gefunden. Ab welcher Außentemperatur schaltet das Auto die Klima ab? Im Handbuch gibt es...

  1. Oddy80

    Oddy80 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010er Yaris Life 1.33 Dual VVT-i mit 74kw
    Hallo an Alle,

    ich habe in der SuFu nicht richtig was gefunden.
    Ab welcher Außentemperatur schaltet das Auto die Klima ab?
    Im Handbuch gibt es auch keinen Hinweis darauf.
    Normalerweise laufen Klimas bei gewissen Temperaturen nicht mehr, aber das ist sicher immer unterschiedlich?
    Oder?

    Danke
    lg
     
  2. Anzeige

  3. #2 PoorFly, 21.01.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.813
    Zustimmungen:
    984
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Hallo und willkommen im Forum.
    Meines Wissens nach schaltet da nichts ab.
    Aber warte mal, ob sich noch ein Klima- oder Yaris-Spezi meldet.
    Ein paar Infos mehr zum Fahrzeug wären auch hilfreich.
    Zum Beispiel Klimaautomatik oder Klimatronic.
     
  4. #3 altmarkmaik, 22.01.2018
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.843
    Zustimmungen:
    311
    Fahrzeug:
    E11 1.4 EZ 04/2000 , Mitsubishi Space Star 1,8 GDI EZ 11/99
    Moin.

    Meine Klimaanlagen haben sich nie selbst abgeschaltet.
    Ich denke das ist "normalerweise " ;)

    MfG
    Maik
     
  5. Gex

    Gex Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.11.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Toyota Avensis T25
    An sich schaltet sich der Klimakompressor nur von allein ab wenn die Temperatur im System zu niedrig wird um ein vereisen zu verhindern
     
  6. #5 SterniP9, 22.01.2018
    SterniP9

    SterniP9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    2.058
    Zustimmungen:
    1.022
    Fahrzeug:
    P9 Bj.96 , P9 Bj.97 , 2x P9 Bj.98; T19 Bj.97
    Mir hat man bei Toyota 1997 gesagt, "um den Verdampfer vor einfrieren zu schützen, wird die Klimaanlage ab ca. +3 grad abgeschaltet". Ich glaube, dann wurde das Lämpchen im Schalter dunkler.
    Wie das bei Deinem Fahrzeug ist, weiß ich nicht. Einfach mal beim FTH fragen.
     
  7. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    784
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    So wie Gex schreibt, läuft der Klimakompressor bei eingeschalteter Klimaanlage immer solange, bis am Klimawärmetauscher 4°C erreicht sind (um vor dem Einfrieren zu schützen). Durch durchgeblasene Luft erwärmt er sich wieder und der Kompressor schaltet wieder ein (das ist der normale Betrieb eines Kompressors mit Magnetkupplung). Wenn aber schon die Umgebungstemperatur unter 4°C ist, schaltet er sich gar nicht erst ein.
     
    Max T., SterniP9 und PoorFly gefällt das.
  8. Oddy80

    Oddy80 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010er Yaris Life 1.33 Dual VVT-i mit 74kw
    Hallo an alle und vielen Dank für Eure Antworten.


    Kurze Erklärung zur Frage, ich war beim Vertragshändler zur Inspektion, und Sie meinten die Klima ist defekt. Ich fragte wie Sie darauf kommen, Antwort "weil sie nicht ansprang" (keine Änderung der Motordrehzahl).

    Nachfrage ob das daran lag das es "Draußen" -4°C waren, wussten Sie das nicht.
    Ich sollte mal eine Klima-Wartung machen war die Antwort.
    Nun ja, die ist gerade 11 Monate her.
    Ich finde das eh schon komisch das man einen Defekt ankündigt ohne richtig eine "Diagnose" zu machen und dann als Lösung erst mal eine Wartung empfehlt.

    Darum wollte ich erst mal fragen, ob die Außentemperatur eine Erklärung wäre.

    Nun ich muss wohl doch noch mal hin. Jetzt bei +2°C ändert sich die Motordrehzahl, wenn ich die Klima anmache und der Lüfter dreht auch.

    Es ist nur gerade nicht so richtig "Feucht" draußen um die Klima richtig zu testen.
     
  9. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.691
    Zustimmungen:
    784
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Die manuelle Klima kannst du bei niedrigen Temperaturen auch so testen:
    • Motor betriebswarm, Innenraum angenehm warm
    • Umluft einschalten, auf Kopf- und Fußraum stellen
    • Lüftung und Heizung so einstellen, dass ein lauwarmer Luftstrom aus den Düsen kommt
    • der Kältetauscher wird nun von der Innenraumluft über 4°C aufgewärmt
    • A/C einschalten: die Temperatur aus den Düsen sollte innerhalb einiger Sekunden merklich kühler werden
    Ansonsten gibts für die Klimadiagnose auch OBD und Druckmessgerät für den Kältekreis...
     
    Max T., Oddy80, SterniP9 und 3 anderen gefällt das.
  10. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.985
    Zustimmungen:
    538
    den ersten yaris hatte ich. da war es so, dass selten die klima mal nicht arbeitete. ich wohn allerdings im ruhrgebiet, und hier ist es recht selten mal kälter.

    das ist grenzwertig.

    eigentlich brauchst du aber im moment erstmal nichts zu machen, ausser die klima immer wieder zu testen. wenns sie dann in ein paar wochen, wenns etwas wärmer bei euch ist, wieder funktioniert, dann ists ja gut. wenn nicht, kannst du immer noch gucken lassen, woran es liegt.

    allgemeine frage mit bitte um ehrliche antwort: wie regelmässig nutzt die klima?
     
    altmarkmaik und Oddy80 gefällt das.
  11. #10 jg-tech, 23.01.2018
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...hallo, also die Klima (egal ob manuell oder Automatik) funktioniert unter 3 bis 4 °c nicht mehr. Der Kompressor schaltet nicht zu, um ein Vereisen zu verhindern.
    https://www.auto-freydank.de/ratgeber/klimaanlage-im-winter/

    ..dabei ist egal, was die Lämpchen am Bedienfeld suggerieren.
    Aber das sollte ein Werkstatt auch schon wissen. 8o
     
    SterniP9, Cybexx und PoorFly gefällt das.
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. Oddy80

    Oddy80 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.01.2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    2010er Yaris Life 1.33 Dual VVT-i mit 74kw
    Cool danke für die Info.
    Obwohl ich hier sehe das die Meinungen auseinander gehen. Einige sagen es geht nix aus.
    Jetzt wieder doch :]

    Nun ja wie schon gesagt ich warte auf dem Sommer 8)
     
  14. #12 jg-tech, 24.01.2018
    jg-tech

    jg-tech Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    45
    Fahrzeug:
    T27 Kombi 1.8 Edition MultiDrive-S/ Yaris HSD Life
    ...jup. Aber sicher bezogen auf die Anzeige im Auto (Klimabedienteil).
    Wie gesagt, du schaltest die Klima ein (und auch die Anzeige sagt on), aber unterhalb von 3 - 4 °C wird der Klimakompressor nicht aktiv...... (ist bei allen Fahrzeugen/Herstellern)
     
    Oddy80 und PoorFly gefällt das.
Thema: Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota yaris klimaanlage einstellen

Die Seite wird geladen...

Klimaabschaltung Außentemperatur Yaris P9? - Ähnliche Themen

  1. Winterreifen auf Stahlfelge für Yaris Hybrid GR ( 2019 )

    Winterreifen auf Stahlfelge für Yaris Hybrid GR ( 2019 ): Hallo Leute! Bin noch nicht lange dabei und hab' meinen Yaris GR erst gestern (!) bestellt. So toll die serienmässig verbauten schwarzen...
  2. Thementag: Publica STARLET Yaris in Köln am 2.11.

    Thementag: Publica STARLET Yaris in Köln am 2.11.: Am Samstag den 02.11. von 10-14 Uhr findet o.g. Thementag statt. Ort: Toyota Collection, Toyota-Allee 2, 50858 Köln Wer ist dabei?...
  3. Yaris XP9

    Yaris XP9: Wir verkaufen unseren sportlichen Toyota Yaris XP9 mit folgenden Eigenschaften: - Diesel (90 PS) - BJ 10/2008 - ca. 206.000 km - 2. Hand -...
  4. Biete drei neue Seitenschutzleisten für Yaris P1, 3-Türer

    Biete drei neue Seitenschutzleisten für Yaris P1, 3-Türer: Hallo zusammen Ich habe aus einer früheren Bestellung für meinen vergangenen Yaris P1 (3-Türer) noch drei Seitenschutzleisten: Für beide...
  5. Drei Radkappen für Toyota Starlet P9

    Drei Radkappen für Toyota Starlet P9: [ATTACH] Moin Ihr Lieben, habe beim Aufräumen noch drei gut erhaltene und kratzerfreie Radkappen von meinem Toyota Starlet P 9 gefunden....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden