Klickern im Motorraum bei Kälte ? im E10

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von ocir, 13.02.2003.

  1. ocir

    ocir Guest

    Mein Auto macht klickergeräusche im leerlauf bei Kälte und hört sich an wie ein kleiner Diesel-fahre corolla e10 114 ps-was ist das (wasserpumpe-Spannrolle Zahnriemen hydrostössel? Hilfe

    Geräusch ist bei warmem Motor fast nicht mehr zu hören! JIlfe
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Hydrostößel hat der E10 keine.
    Vielleicht hörst Du nur die Einspritzventile! Hörst Du das im Fahrzeuginneren, oder nur wenn Du vor dem offenen Motor stehst?
     
  4. ocir

    ocir Guest

    Das Auto hat hydrostössel das geräuch hört man 20m weit -Frage beantwortet,drfinitiv hat das Auto Hydrostössel-mach dich schlau oder lass Kommentare stecken.kann noch nicht mal Danke zu dir sagen.
     
  5. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Brauchst auch nicht danke sagen - kann ich drauf verzichten. Du hattest wohl eine schlechte Kinderstube?

    Der E10 mit 114 PS hat einen 4A-FE Motor. 1.6 Liter, 16 Ventile, zwei obenliegende Nockenwellen, schmaler Ventilwinkel, Einlaßwelle vom Zahnriemen getrieben, Auslaßwelle über Zahnrad mit der Einlaßwelle verbunden. Ventiltrieb über Tassenstößel.
    Willst Du noch mehr über Dein Auto wissen? :D
     
  6. #5 EeK ThE CaT, 13.02.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    @RST: lass ihn, das is n kerl mit über-ahnung.

    wenn er seinen motor doch so gut kennt, wieso muss er dann eigentlich in nem forum voller deppen fragen woher das geräusch kommen könnte?
     
  7. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    LOL :D Stimmt, wir sind ja alles Deppen hier. Hatte ich vergessen, sonst hätte ich gleich gar nicht geantwortet :D
     
  8. #7 carthum, 13.02.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Alle Motoren der dt. E10-Baureihe haben Tassenstößel.
     
  9. #8 EeK ThE CaT, 13.02.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    psssst...nich, dass unser Gast das noch in den falschen hals bekommt... :baby:
     
  10. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Mann, mach Dich mal schlau! Von mir bekommst Du auch kein Danke! ;):D:D
     
  11. #10 carthum, 13.02.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Na eben, jetzt wo du´s sagst! Habe soeben den Zylinderkopf demontiert, und was soll ich sagen - überall Hydrostößel. Müssen hunderte sein!!! Daß ich das noch erleben darf, hach... 8o

    :D :D :D
     
  12. David

    David Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2002
    Beiträge:
    2.767
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T27 1.8 Kombi
    äääh.. hydrostößel hin oder her. bei mir klackerts auch. iss aber nicht richtig kalckernd, ehr unbeschreibbar.

    scheint aber normal zu sein, haben viele e10-fahrer.

    btw: :D :D
     
  13. #12 carthum, 13.02.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Abgesehen davon, daß meiner ja ein Diesel ist, ist bei mir bei kaltem Motor das Klackern stärker als bei warmem Motor. Wird wohl ne kleine Weile dauern, ehe das arme unterkühlte Öl überall hin kommt.
     
  14. #13 EeK ThE CaT, 13.02.2003
    EeK ThE CaT

    EeK ThE CaT Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.03.2002
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    0
    was is der ocir eigentlich mittlerweile so still geworden? ?( :D
     
  15. #14 Thomas U., 13.02.2003
    Thomas U.

    Thomas U. Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Hi zusammen

    Erstens was sind überhaubt Tassenstössel bzw. Hydrostössel ?!?? "schäm" ?(

    Und nun zum Klicken bzw. Diesel - klakern, i fahre zwar einen Corolla E9 aber ist eh fast das gleiche :D .

    Ich habe das Geräusch vorallem im Winter immer wenn ich ihn frisch anlasse (mit frisch meine ich eine Nacht lang gestanden oder so)
    Klickt und klackert es zirka eine Minute oder zwei lang.
    Danach ist Ruhe.
    Im Sommer ist es weniger stark.

    Ich habe mal jemand der auch an Toyos herum schraubt und "meinen Mech meines Vertrauens" :D :D gefragt an was das liegen kann und beide haben gesagt das sei normal, das ist der Motor der die Ventile wieder neu einspielt oder einstellt.

    Muss wohl das sein oder ?
    Auf jedenfalls kann es nicht schlimm sein? Hat jetzt schon 213000 km gehalten und der wird noch mit 500000 auf dem $Tacho noch fahren.


    Gruess Preedi
     
  16. #15 xescobar, 16.02.2003
    xescobar

    xescobar Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedenfalls kann es nicht schlimm sein? Hat jetzt schon 213000 km gehalten und der wird noch mit 500000 auf dem $Tacho noch fahren.


    hi preedi!

    das habe ich bei 213000 auch noch gesagt. bei 251000 brauchte ich dann einen neuen motor (e10). das klackern kommt bei mir aus richtung einspritzanlage. ist aber nicht vom start weg sondern erst so 5 bis 10 sekunden nach anlassen. das soll irgendein elektronischer schalter für die drosselklappeneinstellung sein. nix schädliches. aber ich hab ja auch keinen schimmer.

    horido!
    björn
     
  17. #16 xescobar, 16.02.2003
    xescobar

    xescobar Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Auf jedenfalls kann es nicht schlimm sein? Hat jetzt schon 213000 km gehalten und der wird noch mit 500000 auf dem $Tacho noch fahren.


    hallo thomas!

    das hab ich bei 213000 auch noch gesagt. bei 251000 brauchte ich einen neuen motor (e10). aber das ist bestimmt nicht die regel. ähm, also das klackern kommt bei mir aus richtung einspritzanlage und soll von einem elektronischen schalter der drosselklappenverstellung??? sein. ist nix schädliches. aber ich hab ja auch keinen schimmer...

    horido!
    björn
     
  18. #17 xescobar, 16.02.2003
    xescobar

    xescobar Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.01.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    shit!!! und ich hatte gehofft, den oberen text noch rechtzeitig abgebrochen zu haben. :§$%

    ich sach doch, ich hab keinen schimmer...
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. ocirr1

    ocirr1 Guest

    Danke an alle mitfühlenden Toyofans-achso hydrostössel-tassenstössel nenne ich synonym. auch wenn es nicht hundert prozentig gleich ist. Egal. Also das Klackern ist glaub ich a: automatische Ventileinstellung am e10- mal paar hundert kilometer verhalten fahren und siehe da-wird besser?ist aber so.

    b: hat mir mein Toyomeister auch gesagt, ist irgendeine lüfter- oder auch Drosselklappe-die geräusche macht elektr.? gerade bei kälte-wo etwas mehr gemisch bereitet werden muss. wer weiss mehr.

    c: KÖnnte auch wasserpumpe sein-hört sich ähnlich an-aber ist deswegen noch voll intakt
     
  21. #19 silver010101, 17.02.2003
    silver010101

    silver010101 Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Meine T18 hat das gleiche Geräuch.. auch unbeschreiblich... Macht einem aber richtig Angst... Zumal das länger anhält... Meine kleine ist heute in der Werkstatt.. mal sehen, was die Leutz mir sagen, woran es liegt.. Lass es Euch dann wissen...
     
Thema:

Klickern im Motorraum bei Kälte ? im E10

Die Seite wird geladen...

Klickern im Motorraum bei Kälte ? im E10 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...