Klaust du mir, klau ich dir. Oder so...

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von waynemao, 20.10.2009.

  1. #1 waynemao, 20.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neon

    Neon Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    5
    sind das die gleichn chinesen, die auch den m3 kopiert und ihn M Coupe genannt haben?

    ich finds einfach zum kotzen, dass die chinesen machen was sie wollen und kaum einer sie dran hindert -.-
     
  4. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    wiso??

    ist doch eher eine verbeugung vor dem design wenn die das klauen :D :D
     
  5. #4 waynemao, 20.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
  6. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß gar nicht was alle haben... für mich sieht das aus wie ein geschrumpfter nissan note
     
  7. #6 waynemao, 20.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Stimmt, ne Mischung aus Note und Panda.
     
  8. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    ja klar da sitz einer bei fiat am schreibtsich...

    "ja ich hab die lösung aller probleme, wir klauen in china!" :rolleyes:

    mal den peri 4x4 angesehen?

    [​IMG]

    der panda 4x4

    [​IMG]

    aber mit dem notze gar net so falsch..

    bei nissan haben se sich auch orientiert, mit dem "sing"

    [​IMG]

    zu jedem auto im program, findet man ein orginal...

    wingle (besser nicht die frontansicht)

    [​IMG]


    coolbear... blöder name :rolleyes:
    [​IMG]

    florid
    [​IMG]

    was ich aber geil finde, sie klauen ja net nur außen, innen ja auch

    [​IMG]

    usw...
     
  9. 2ooSx

    2ooSx Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch ein Witz! Warum zum Geier sollte sich Fiat fürs Design von Chinesenautos interessieren. :rolleyes:
    Was diese China Autobauer alles so bieten ist meiner Meinung nach eine riesen Schweinerei! Zum Glück dürfen diese Chinamarken bisher noch nicht in Europa verkauft werden.

    mfg 2ooSx
     
  10. DDpix

    DDpix Mitglied

    Dabei seit:
    04.05.2008
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    0
    Lol wenn die sich da nicht ein Eigentor geschossen haben. Weil Fiat es vorallem nötig hat aus China abzugucken. :rolleyes:
     
  11. #10 Sgt.Maulwurf, 20.10.2009
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.787
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Ich glaub eher, dass die sich das bei Fiat abgeguckt haben. Fiat hat es meiner Meinung nach nicht nötig etwas von anderen abgeguckt zu haben, und ich glaub auch nicht dass wie Italiener so blöd wären und das Teil wirklich 1:1 nachzubauen.

    Und wenn schon, erst kupfern die Chinesen alles bei Europäischen und Amerikanischen Automarken ab und dann regen die sich auf wenn es einen angeblichen Fall von der anderen Seite aus gibt.
     
  12. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    also ich glaub net, dass fiat zeitreisen kann...

    der panda wird so seit 2003 gebaut, die kopie erst ab 2008, wie soll fiat das denn gemacht haben... ?(

    und bei ner firma die nur kopein hat, völlig aus der luft gegriffen, genau wie der quatsch, renault baut zu unsichere autos für china :rolleyes:

    edit: hab da nochmal was gefunden, glaub ich muss nix zu sagen
    [​IMG]
     
  13. #12 Stefan_, 20.10.2009
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Also ich verstehe nicht, warum hier (von Fiat) so ein Aufstand gemacht wird ?(

    Für mich ist Produktpiraterie nicht gleich Produktpiraterie: Es gibt Patente, wo jahrelange Forschung dahinter steckt. Das zu kopieren finde ich nicht i.O. und wird auch auf Messen und dergleichen verfolgt. Gut.
    Jedoch das "gekritzle" einens überbezahlten "Malers" auf so ein hohes Podest zu hieven ist doch schon fast obszön - um es einmal etwas überzeichnet darzustellen.


    ABER was das Design angeht: Die größte Kunden-Verarsche aller Zeiten war doch die "Sharan/Alhambra/Galaxy-Aktion", wo die "Design- und Plattform-Entwicklungskosten" gedrittelt wurden, aber der Verkaufspreis trotzdem "unverschämt" hoch war.

    Des Weiteren beugen sich die Autos zugunsten eines günstigen cw-Wertes immer mehr dem "Einheitsbrei": Wieviele Marken würde man noch ohne "Emblem" erkennen!?!?
    Auch der Innenraum gleicht sich immer mehr an und da spreche ich noch nicht einmal von Fahrzeugen des gleichen Konzerns wie die Marke VW und Seat... Die "empirische Kundenforschung" zeigt, was gewünscht wird und was nicht; daran halten sich alle Konzerne.


    Für mich ist die "Wahrheit": Die Automobilkonzerne haben so etwas von Schiss vor den Chinesen, dass sie mit allen probaten und unkonventionellen Mitteln versuchen, die chinesische Konkurrenz [Anm.: Ich spreche nicht einmal mehr vom "Mitbewerb"] zu diffamieren. Mit der Angst (Stw. Crashtests) lässt sich da der schnellste Erfolg verbuchen.
    Ich würde mir gerne ein chinesisches Auto kaufen, weil ich mir sicher bin, dass die Chinesen in 3 Jahren das schaffen, wozu die Europäer 10 Jahre brauchen. Aber leider werden sie aus dem Markt gedrängt, womit auch die Verkäufe und somit Geld für zukünftige Investitionen fehlen. Die derzeitigen Modelle am europöischen Markt spiegeln bei Weitem nicht das wider, was eigentlich verfügbar wäre.


    Asien ist DER Wachstumsmarkt auf der Welt: Anstatt Kooperationen anzustreben, werden verkrustete Verhaltensweisen weiter künstlich am Leben erhalten ["Wir sind doch Maßstab der 'ersten Welt'"]. Als FIAT-Konzern würde ich sofort versuchen, solche Hersteller mit an Bord zu holen, ähnlich wie es GM mit Daewoo gemacht hat - frei nach dem Motto 'Konkurrenz gibt es nicht, die Konkurrenz wird gekauft'. Inzwischen geniert sich kein Mensch mehr, einen Daewoo/Chevrolet "Captiva" zu fahren, der Preis stimmt, das Image inzwischen auch.
    Wir tragen Kleidung aus China, nutzen diverse Gerätschaften von dort, warum sollen wir keine chinesischen Autos fahren dürfen --- Meine Hoffnung ist, das so manchen Forumsleser dadurch einmal bewusst wird, wie mächtig die Autolobby i.V.m. der Öllobby "im Westen" ist und wie wenig die Öllobby in China zu sagen hat und damit die Autolobby marionettengleich als "Geiseln ihrer Dienste" vorschicken. Das ist für mich auch der Grund, warum m.M.n. die nächsten 10 Jahre kein vernünftiger Alternativantrieb auf den Markt kommen wird, aber sicher noch genug "ital. Boliden". Selbst das 3L-Auto war nur ein "Strohfeuer"...

    Und bitte jetzt nicht mit dem "geheiligten" Hybridantrieb von Toyota anfangen, der ist letztendlich auch nur eine "Optimierung" des Verbrennungsmotors und kein "Alternativantrieb".

    Grüße
    Stefan
     
  14. xGERAx

    xGERAx Mitglied

    Dabei seit:
    09.12.2008
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    dumme chinesen, wenn sie bei uns klauen die ganzen Mercedes, BMWs und Rolls Royce sagt keiner was, kaum wird ANGEBLICH bei denne abgekuckt wird man sofort verklagt

    scheiss reissfresser...
     
  15. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    @Stefan_

    stimme dier uneingeschränkt zu :]
     
  16. stroke

    stroke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    3.304
    Zustimmungen:
    0
    das wurde hier früher auch alles über die japsen autos gesagt :rolleyes:
    und von wegen sind hier nicht ugelassen http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0,1518,529844,00.html. hab schon ein paar gesehen. Von der Sicherheit ok, aber beim Design, da klaut der eine beim andern, egal ob China, Frankreich, Deutschland &co


    Edit: @Stefan_ :tup
     
  17. meshua

    meshua Mitglied

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Wenn das eine "S" zu teuer ist, dann baut man sich eben sein Eigenes:

    http://www.byd.com/showroom.php?car=f8

    Gruesse, meshua.
     
  18. #17 dei Mudder, 21.10.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    und über die Qualität dieser "Fahrzeuge" wollen wir mal gar nicht reden YouTube
     
  19. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0

    tja... die werden noch dazulernen... des kannste in stein meiseln lassen
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 waynemao, 21.10.2009
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Werden sie, ganz sicher.

    Aber zurzeit könnte mich keiner dazu überreden ein chinesisches Auto zu kaufen. Der Rückstand ist noch enorm.

    Sorgen, dass sie von europäischer Seite kleingehalten werden, brauchen wir uns nicht zu machen, die haben im asiatischen Raum Wachstumsraten, bei denen einem schwindelig wird.

    Die kommen schon nach Europa. Früh genug.
     
  22. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    naja so offensichtlich haben die japaner aber net kopiert, dass könnte auch n toyota autohaus sein...

    und es hat doch einges länger gedauert bis die japaner den ansprüchen der deutschen gerecht werden konnten...
     
Thema:

Klaust du mir, klau ich dir. Oder so...

Die Seite wird geladen...

Klaust du mir, klau ich dir. Oder so... - Ähnliche Themen

  1. Kat-Klau in Amerika

    Kat-Klau in Amerika: http://www.handelsblatt.com/auto/nachrichten/in-kalifornien-geht-der-kat-klau-um-/4548810.html