Klarlack geht ab....

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von PinkDevil, 17.04.2004.

  1. #1 PinkDevil, 17.04.2004
    PinkDevil

    PinkDevil Guest

    Ich hab ein Problem, und zwar löst sich bei meinem Corolla Baujahr ´00 der Klarlack vom Grundlack ab...
    Habe das gestern beim Polieren gemerkt, es sind mehrere noch kleinere stellen weis nicht ob die noch größer werden, hab das Auto erst seit dem Winter...
    Wovon kann das kommen?
    Übrigens die Farbe ist Grün Metallic
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Raphy21, 19.04.2004
    Raphy21

    Raphy21 Guest

    Ich würd mal zu Händler fahren und des ansehen lassen.
     
  4. Dani

    Dani Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2001
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das an meiner Celi, bei mir waren es Steinschläge die den Klarlack beschädigt haben.
     
  5. #4 Holland Yaris, 19.04.2004
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das auto schon mal ein unfall sodas neu lackiert wurde ???

    Peter
     
  6. #5 PinkDevil, 20.04.2004
    PinkDevil

    PinkDevil Guest

    Also Stenschläge sind das eher nicht... überwiegend geht der lack an Kannten, und an den Fensterdichtungen ab...
    Ob nachlackiert wurde weis ich nicht, aber ich geh nicht davon aus das der Vorbeitzer das ganze auto neu lackieren lies.
     
  7. #6 Holland Yaris, 20.04.2004
    Holland Yaris

    Holland Yaris Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2002
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Das wurde ich dan doch mal untersuchen !
    Kan eigentlich nur wen der untergrund nicht gut geschliffen ist sodas der klarlack nicht halt

    Und wirt eine hulle arbeit das wieder gut zu bekommen weil eigentlich der ganse klarlack ab muste und neu lackieren dan

    Peter
     
  8. #7 PinkDevil, 20.04.2004
    PinkDevil

    PinkDevil Guest

    Gibt es denn irgend welche eindeutigen Anzeichen an denen ich sehen würde das das Auto neu lackirt wurde? Oder muss ich dafür in eine Werkstatt?
    Hat sonst denn keiner so Probleme mit seinem metallic Lack...?
     
  9. #8 corolla s100, 20.04.2004
    corolla s100

    corolla s100 Guest

    bei mir löst sich der lack auch (motorhaube )
    laut händler wurde von vorbesitzer die haube neu lackiert
    die oberfläche wurde nicht richtig geschliffen, einfach drüber lackiert
    ein steinschlag reicht aus, damit die komplette oberfläche reißt
    bei mir sind es schon ca. 7 cm
     
  10. #9 PinkDevil, 20.04.2004
    PinkDevil

    PinkDevil Guest

    Na ja wenn das nur eine Stelle ist kann das ja vielleicht sein, aber bei mir gibt es mehrere Stellen an ganz unterschiedlichen stellen...
    Ist es nicht auch möglich das es bei so etwas Produktionsfehler gibt?
    Na ja aber ich denke ich werde mal in eine Toyo werkstatt fahren mal sehen was die dazu sagen.
     
  11. #10 japangift, 20.04.2004
    japangift

    japangift Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P7 & P8, Carina GTi (T19), Yaris P1 TS, Auris E15 D-Cat
    gibt es davon bilder, würde mich mal interessieren
     
  12. #11 Alu-Hansl, 20.04.2004
    Alu-Hansl

    Alu-Hansl Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Hey ,tut mir echt leid für dich.
    Ist zu100% nachlackiert (Nennt man VERKAUFSLACKIERUNG) Ursache: nachlackieren ohne alten Lack aufzuschleifen .(oder zu SCHLAMPIG geschliffen)
    Ergebnis : abblätternter Lack!!

    Würde ich auf jeden FALL mal Lärm machen
    (REKLAMIEREN) Fahrzeug ist in einem Jahr UNANSEHNLICH!!!!!!!!
    Hatte auch so einen Fall (Auto wurde zurückgenommen) :] (Grober versteckter Mangel) :(
    lg Hansl
     
  13. #12 Alu-Hansl, 20.04.2004
    Alu-Hansl

    Alu-Hansl Mitglied

    Dabei seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Sehen kannst du das wenn du schaust ob vor irgendwelchen Dichtungen der Lack aufgeworfen oder scharf abgegrenzt ist !!!
    Normalerweise dürften keine!!! Ränder vor irgendwelchen Dichtungen sein!!(und Dichtungen müßen frei von Lacken sein)
    lg Hansl
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 PinkDevil, 22.04.2004
    PinkDevil

    PinkDevil Guest

    Ich hab mir das jetzt noch mal genauer angeguckt, und ich sehr keine scharfen Kannten und auch keinen Lack auf Dichtungen... :rolleyes:
    Es gibt halt einfach nur stellen an denen der Klarlack ab geht.
    Ich war zwar jetzt mal bei einem Händler aber ich war etwas spät und es war keiner mehr da der mir weiter helfen konnte. Werd es nächste woche noch mal versuchen...
     
  16. Cooq

    Cooq Mitglied

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    311
    Zustimmungen:
    0
    ich würde nicht sagen das der grund schlecht geschliffen wurde.... weil, der lack wird nicht nochmal geschliffen, der wird nach kurzem trocknet gleich mit klarlack versiegelt. Bei uns und bei allen ánderen normalen lackierereien halt... außer bei sonderlacken flip flop etc...

    Also, ich denke eher, die lackierte stelle hatte mal einen klarlack läufer, den der lackierer wegmachen musste, der hat wahrscheinlich zuviel weggeschliffen, und die stelle war wiederum zu dünn, um es jahrelang aushalten zu können.

    Du hast gesagt bj 00, ich würde mal checken wieviel garantie du für den lack hast, wenn da noch nichts lackiert wurde.

    Vielleicht den vorbesitzer nochmals fragen ob er dich nicht verarscht hat.

    Und dann kommst du am besten zu uns.. hehe
    ne spaß wär wohl zu weit....

    sag aber bescheid wies bei toyota/vorbesitzer gelaufen ist.
     
Thema:

Klarlack geht ab....

Die Seite wird geladen...

Klarlack geht ab.... - Ähnliche Themen

  1. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  2. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  3. Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht

    Corolla Verso Innenbeleuchtung geht nicht: Hallo, ich habe mir vor ein paar Tagen einen Corolla Verso R1 gekauft. Beim Kauf funktionierte die Innenbeleuchtung nicht wenn man die Tür...
  4. Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003

    Avensis T25 D4D Heizung geht nicht richtig. Kombi 2,0 BJ 08.2003: Moin aus Reinbek, ich habe mich gestern hier angemeldet da ich ein Problem mit meinem Wagen habe. Folgendes Auto wird normal warm und heizt...
  5. Fernlicht geht nicht

    Fernlicht geht nicht: Hallo, bei meinem Toyota Starlet 1990 _P8_ 1.3 12V das problem, das alle Lichter funktionieren nur das Fernlicht. Birnen sind alle Okay, War...