Klappern bis quietschen im Motor

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Eduard, 08.01.2013.

  1. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Hallo ich bins nochmal!
    Ich höre seit einer ziemlich langen Zeit ein Klappern im Motorraum. Das Klappern ist intensiver wenn man im Stand das Lenkrad bewegt, oder wenn man auf gerader Strecke Gas gibt.
    Ich habe die Vermutung, dass es an der Servopumpe liegt.
    Was denkt ihr was das sein könnte?
    Ich fahr eine Carina E mit Bj 97 und knapp 170.000 km.
    Ich hoffe auf eure Erfahrungen!

    Danke im voraus!
    Eduard
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Oldie-schrauber, 08.01.2013
    Oldie-schrauber

    Oldie-schrauber Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    21
    Fahrzeug:
    Corolla AE82 Compact GL 1,6_Tercel GL AL21 1,5_Corolla KE36_1.2_Supra MA70 Turbo_MR2 AW11_Starlet SI
    Check mal die Flüssigkeiten also Motoröl und Servoöl der Lenkung. Unser Mazda 6 Hat auch mit so komischem Klappern beim Anlassen begonnen was sich dann irgendwann lastabhängig verschlimmert hat.. Was dabei rauskam war beinahe ein kapitaler Motorschaden, es waren noch ca. 0.75l Öl von 4.5l Öl im Motor..... Geschuldet war das durch (laut Mazda Mech) viel zu dünnes Öl das vom Werk vorgeschriben ist. Die Meisten Mazda 6 aufm Schrottplatz liegen dort mit Motorschaden eben wegen obigem Thema.
    Muss nicht sein aber ich würde generell bei den einfachsten Sachen beginnen.

    Gruss
    Lukas
     
  4. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Alle Stände sind super! Motoröl ist kein halbes Jahr alt. und Ölstand der Servopumpe liegt auch im Normbereich. Ich habe mal gelesen, dass bei anderen Fahrzeugen unter anderem auch das Überdruckventil an der Servopumpe so ein klappern/rasseln verursacht... aber ich will nichts unnötiges wechseln.
     
  5. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Moin Eduard!

    Für mich klingt das Ganze, das es von der Abgasanlage kommt. Entweder ist vorn das Hitzeschutzblech des Krümmers locker durch korrodierte Schrauben oder so oder/und meist im Bereich des G-Kat schlägt die Abgasanlage ans Hitzeschutzblech bzw. dort ist was leicht lose. Wenn du die Servopumpe im Stand brauchst, wirkt sich das auf die Drehzahl des Motors aus, also er wird angestrengt, Drehzahl geht runter, Motor vibriert grober und könnte durch die Schwingungen lockere Sachen der Abgasanlage klappern lassen bzw. Diese an Bleche anschlagen lassen. Ebenso beim aprupten Gasgeben. Da bewegt sich der Motor ruckartig, der Rest, der dadurch entsteht, könnte durch die Schwingungen lockere Sachen der Abgasanlage klappern lassen bzw. Diese an Bleche anschlagen lassen.

    Wäre meine Vermutung.

    MFG Dommy :)
     
  6. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Abgasanlage würde ich ausschließen, weil alles vom Flammrohr bis zum Endschalldämpfer neu ist und das Wärmeschutzblech am Kat ist auch schon so zurechtgebogen, dass der Kat da nicht rankommt.
    Am Krümmer sieht auch alles noch top aus und die Schrauben sind auch nicht sonderlich verrostet.
     
  7. dommy

    dommy Mitglied

    Dabei seit:
    07.01.2004
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    0
    Achso ok, du schriebst ja "seid langer Zeit"... Also war das Klappern auch mit der alten Abgasanlage vorhanden?

    Welchen Klang hat das klappern? Dumpf? Metallisch? Scheppernd? Klackend? ...

    MfG Dommy :)
     
  8. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Ja das war schon mit der alten da.
    Das klappern ist schwer zu beschreiben, also es ist eher metallisch, so als ob ein kleines Glöckchen klingelt
     
  9. #8 silencium, 11.01.2013
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    Ich würde mal vorschlagen:
    Motorhaube auf -> Kollegen an Steuer setzen -> Kollege betätigt Gaspedal ein paar mal -> Du hörst genau hin von wo das Geräusch her kommt.
    Aber über defekte Servopumpen bei der Carina habe ich auch schon gelesen, und habe zur Zeit auch eine sterbende in meiner GTi Carina drin. Macht so ein ächzendes Geräusch, das lauter wird beim einlenken, vor allem wenn der Motor kalt ist. Und Undicht ist sie auch, hab ich gesehen als ich letztes Mal unterm Auto war.
    Merkst du denn etwas beim Einlenken? Gehts schwerer als normal? Oder sogar mal leicht mal schwer?
     
  10. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Die Lenkung geht noch flüssig, ohne dass es da mal stärker mal schwächer wird. und das mit der Haube auf und hinhören haben wir schon versucht, auch mit einem Stethoskop, doch der genaue Ort der diese komischen Geräusche verursacht ist nicht zu finden. Es scheint aus dem bereich der Servolenkung zu kommen. Doch ich will auch nichts unnötig wechseln lassen.
     
  11. #10 silencium, 12.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2013
    silencium

    silencium Mitglied

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E 2.0 GTi, Nissan 200SX S13
    Bei der Servolenkung kenn ich 2 "Bereiche", und die sind doch etwa 0.5 Meter voneinander entfernt:
    1. Die Servopumpe
    2. Der Servozylinder

    Von welchen "Bereich" kommt das Geräusch denn?
     
  12. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    Also mir scheint es so, dass es von der pumpe kommt, also rechts vom motor, im bereich der keilriemen.
     
  13. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.075
    Zustimmungen:
    110
    da kann man doch endlos raten, was es sein könnte.

    fahr besser zum toyota-händler, und lass den meister sich das anhören. der wird dir sagen, was es sein könnte.

    lenkung ist zudem nen sehr wichtiges bauteil, da solltest du also rasch was machen... :)
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Eduard

    Eduard Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.01.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Carina E
    na darauf läuft es wohl auch hinaus. Ich war schon vor einiger zeit dort (über einem jahr schon her), da hatte der mitarbeiter noch nichts gehört, obwohl der lärm schon da war. Jetzt sollten sie erkennen was es ist, da der Lärm schon erheblich lauter geworden ist. Trotzdem danke für eure hilfe
     
  16. #14 morscherie, 14.01.2013
    morscherie

    morscherie Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2001
    Beiträge:
    9.224
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    corolla SE92. Starlet P7 2E-E G6. Starlet P7 rennsemmel.
    riemenscheibe ???
     
Thema: Klappern bis quietschen im Motor
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mazda 6 lenkung kommt komisches geräusch

    ,
  2. toyota keilriemenspanner klappert

    ,
  3. motor quietschen und klappern und geht aus

Die Seite wird geladen...

Klappern bis quietschen im Motor - Ähnliche Themen

  1. 2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps

    2ZZ-GE Toyota ts Motor 192ps: suche für meinen corolla ts einen motor block mit kopf würde mir reichen bitte alles anbieten km ist egal hauptsache läuft gut
  2. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  3. Motor "hustet"

    Motor "hustet": Einen schönen guten Tag in die Runde, ich habe mich vorhin erst neu angemeldet da ich ein Problem mit dem Auto habe und selbst die Werkstatt...
  4. 2EE Motor

    2EE Motor: Nabend, Ich bin auf der Suche nach einem 2EE Motor. Laufleistung ist egal, Hauptsache er lässt sich durchdrehen. Bitte Alles anbieten :D MfG...
  5. Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?

    Rasseln im Motor bei Kaltstart - Ölpumpe beginnt sich zu verabschieden?: Beim Kaltstart höre ich für zwei, drei Sekunden ein deutlich hörbares Rasseln im Motorraum, welches genau dann aufhört, wenn auch die...