Klacken beim Schalten - E10

Diskutiere Klacken beim Schalten - E10 im Motor Forum im Bereich Technik; HI, als frisch gebackener Corolla Fahrer hab ich da mal ne Frage: Bekommt man beim E10 das Klacken beim Schalten in den Griff? Mir geht das...

  1. #1 DarkNet, 02.08.2004
    DarkNet

    DarkNet Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    als frisch gebackener Corolla Fahrer hab ich da mal ne Frage:

    Bekommt man beim E10 das Klacken beim Schalten in den Griff?
    Mir geht das Tierisch auf den Keks. "klack"- Gang raus - "Klack" Gang rein.
    Ist das normal, oder kann man da was nachstellen? Es hört sich an, als wenn es
    von unter dem Schalthebel her kommt.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!

    Schonmal vielen Dank!
    David
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holsatica, 02.08.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    Moin!
    Da knackt was?

    Eigentlich sollte das nicht Knacken.

    Wenn es vom Schaltknüppel kommt ,dann fehlt da vielleicht irgendwo nen büschen Fett oder so.
    Einfach mal auseinanderbauen und das Geräusch suchen!
     
  4. #3 Worldchampion, 02.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    MOin,
    vielleicht muß mal die Kupplung entlüftet / Flüssigkeit gewechselt werden.
     
  5. #4 Holsatica, 02.08.2004
    Holsatica

    Holsatica Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    4.464
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Nissan Navara
    da kommt aber kein "Klacken" her.
    Wenn da Luft drin ist,dann fühlt sich das Pedal irgendwie schlecht an.Beim Anfahren gibt´s dann Probleme.Aber eigentlich kein Klacken
     
  6. #5 Worldchampion, 02.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Moin,
    da wär ich mir nicht so sicher wenn das Ding nicht mehr richtig auskuppelt.
     
  7. #6 CRX_ED9, 03.08.2004
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst wenn die Kupplung nicht mehr richtig trennt? ?(
    Dann kratzen die Gänge beim einlegen/schalten...

    Das Problem ist wohl wirklich eher am Schalthebel/Gestänge selbst zu suchen! Irgendwo ein Gelenk das ein wenig trocken läuft... :]
     
  8. #7 DarkNet, 03.08.2004
    DarkNet

    DarkNet Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hab gestern mal die Manschette angehoben. Sieht nicht besonders gefettet aus. Nächste Woche werde ich den Innenraum dann sowieso komplett zerlegen und dämmen, dann kann ich das Gestänge ja mal abschmieren.
    Hoffentlich bringt es was.
    Ansonsten heisst es mal wieder:
    Schnauze halten und damit leben!
     
  9. #8 Worldchampion, 03.08.2004
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    MOin,
    dann meinst du vielleicht das ganz leise einrasten der Gänge. Ich hab heute früh extra mal drauf geachtet. Ein ganz leises klacken hab ich auch, kommt vom einrasten beim Schalthebel. Mitlerweile hab ich mich wohl dran gewöhnt. Siehs so: die meisten würden für so was zahlen weils im Ferrari auch so ist.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DarkNet, 04.08.2004
    DarkNet

    DarkNet Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hab 75PS... Ferrari-Feeling wird trotz der Schaltung nicht aufkommen :D

    Möchte das Auto so leise wie möglich bekommen, ohne störende Nebengeräusche. Wenn schon keine Leistung, dann wenigstens etwas Luxus... (Ledersitze 8))

    Was nicht passt wird passend gemacht.
     
  12. #10 eiszapfen, 06.08.2004
    eiszapfen

    eiszapfen Guest

    Hey cool! Klacken ist doch toll!

    Bei mir quietscht es beim schalten! :D
    Ich hab schon mal nachgeguckt ob da eventuell Vögel nisten.

    Wenn du da untem am Gestänge rum machst, kannst du mir vielleicht sagen ob man das irgendwo ölen kann! ?(

    Ich bin deswegen sogar extra bei Toyota gewesen, und die meinen des wäre ein Zugriegel der so kompliziert verbaut ist das man den Motor rausnehmen muss um ihn zu ölen!!!!!
    Und das würde wohl mehr kosten als mich das quietschen stört!

    Ne idee? :)
     
Thema: Klacken beim Schalten - E10
Die Seite wird geladen...

Klacken beim Schalten - E10 - Ähnliche Themen

  1. Klackern vorne links

    Klackern vorne links: Hallo Leute, in "scharf und schnell" gefahrenen Rechtskurven klackert es bei meinem E11 vorne links. Nicht laut, aber schon wahrnehmbar....
  2. Stempeln beim Anfahren

    Stempeln beim Anfahren: Hallo Leute, habe mir von kurzem einen Toyota Auris gekauft. Mir ist aufgefallen dass beim Fahrzeug im kalten Zustand die Vorderachse am Stempeln...
  3. Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1

    Verkaufe Corolla E10 und Corolla Verso R1: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/auto-inserat/toyota-corolla-1-4-xli-royal-special-anklam/242745710.html?lang=de...
  4. Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011

    Digitale Tankanzeige beim Auris Bj. 2011: Moin liebe Leute, Ich habe mir einen Auris von 2011 angeschafft und stelle beim Volltanken fest, dass die digitale Tankanzeige sehr lange braucht...
  5. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...