klacken beim bremsen

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von nudells, 11.06.2008.

  1. #1 nudells, 11.06.2008
    nudells

    nudells Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Servus ich hab einen E10 wenn ich da auf die Brmse trette klackt es, es hört sich an wie Metal auf Metal. habe schon bremsen mit Fett eingesetzt. Weis nicht woher es kommt.

    PS: es ist nicht jedes mal beim Bremsen sondern nur ab und zu.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dazpoon, 11.06.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    wow endlich mal einer der auch dieses problem hat. ich dachte damals ich wäre blöd und würde geräusche hören. als ich bei der werkstatt war und das vorführen war hat es natürlich ni mehr geklackt.
    hast du an der bremse was neu gemacht igendwie? scheiben, beläge...? ist bei mir aufgetreten sobald man die bremse betätigt hat, bis zum stillstand dann nicht mehr. ist man dann ein wenig gefahren und hat wieder gebremst genau das gleiche. hat mich echt wahnsinnig gemacht, v.a. weil ich so passstraßen in österreich runtergekurvt bin und ich immer denken musste, jetzt passiert gleich was.
    ich hab es dann einfach so gelassen weil ich nix gesehen hab was beschädigt war und es hat auch nix gewackelt, saß alles bombenfest. mittlerweile ist das weg, höre es nicht mehr oder es ist nicht mehr da.
    aber keine ahnung was das war. schön wenn hier jemand rat dazu weiß.
    der werkstatt mensch meinte es könnten die federn der handbremse gewesen sein, aber ich habe ja nicht die handbremse betätigt.
     
  4. #3 Bezeckin, 11.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Klacken wie vom ABS?

    Traggelenke locker? andere aufhängungsteile locker (Koppelstangen Stabi...)?
     
  5. #4 nudells, 12.06.2008
    nudells

    nudells Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    wie kann ich das abs überprüfen?
     
  6. #5 Bezeckin, 12.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Das musst du nicht prüfen. Wenn du scharf bremst, setzt das abs ein, damit die reifen nicht blockieren. Also bem sachten bis mittelstarken bremsen auf nicht rutschigem untergrund darf es nicht aufteten. Beim abs würde es aber auch sehr oft "klackern" eher vibrieren.
     
  7. #6 Tankard, 12.06.2008
    Tankard

    Tankard Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Hast du das Gefühl, dass sich die Vorachse "verschiebt"? Wenn es so ist, könnte es sehr gut der Motorhalter sein, hatten wir in der Werkstatt letztens mehrmals.
     
  8. #7 starletpower, 12.06.2008
    starletpower

    starletpower Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28 GT, TA22 ST, AE86
    Ist ja witzig,
    mein E10 hat genau das gleiche Problem - vor allem, wenn die Bremse kalt ist nach längeren Standzeiten und bei langsamen Geschwindigkeiten....

    :-)
     
  9. #8 Bezeckin, 13.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Also es klackt nur einmal, wenn man die Bremse tritt?
     
  10. #9 starletpower, 29.06.2008
    starletpower

    starletpower Mitglied

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    RA28 GT, TA22 ST, AE86
    Ja in der regel nur einmal!
     
  11. #10 Steffi03, 29.06.2008
    Steffi03

    Steffi03 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Das kenne ich irgendwoher...... ;)

    Wir hatten das bei dem Yaris sowie auch bei der GT4.

    Es klackt mal kurz oder knarzt beim Bremsen, soll angeblich an den Bremsbacken liegen, was ich mir auch sehr gut vorstellen kann.

    Oft war das Geräusch z.B. wenn man rückwärts ausgeparkt ist und dann gebremst und dann wieder nach vorne gefahren ist.


    Schau mal bitte ob alles richtig fest oder ev. schon runter ist ect.Sind die Bremssättel in Ordnung oder ev. etwas rostig gammelig?So kann es ev. auch daran liegen.

    Viele Grüße

    steffi03
     
  12. #11 rebellpk, 29.06.2008
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es sich so anhört als wenn man einen schweren Metalschrank verschiebt, dann hab ich das auch.
    Tritt meist auf beim Brese lösen in rückwertiger Fahrt.
    Hab ich aber nur wenn ich meine Alus drauf hab.
    Aber mein Reifenfritze checkt immer meine Bremsen immer gleich mit und hat seit fast 4 Jahren nichts zu meckern gefunden.
    Werd im 6Tkm mal meine Klötze und evtl. die Scheiben wechseln. Kann ja berichten ob das "Phänomen" dann immer noch auftritt.
     
  13. #12 sonicblue, 29.06.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Das sind die Beläge.Das ist nen ganz charakteristisches Geräusch.Klingt wie,als wenn man mit der Zunge schnalzt :D

    Wenn man bremst drückt man die Beläge ja logischerweise gegen die Scheibe und dadurch werden diese etwas in ihrem Sitz verschoben und klacken eben dabei.Wie angesprochen kann man das normalerweise reproduzieren,indem man rückwärst fährt,bremst,vorwärts fährt und wieder bremst.Damit rückt man eben die Beläge vor und wieder zurück.

    Hab ich bei meinem AW11 auch.
     
  14. #13 KommandoDriver, 29.06.2008
    KommandoDriver

    KommandoDriver Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    282
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica T18 GTi , Mazda 323 F BJ
    Hi Leute habe das klacken auch und weiß woran es bei mir liegt vieleichtist es ja auch euer problem ich habe hinten scheiben bremsen und bei mir ist die führung leicht ausgeschlagen die die bremsättel hin und her bewegt und daher klackt es immer beim bremsen
     
  15. #14 sonicblue, 29.06.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Meine Rede..
     
  16. #15 rebellpk, 29.06.2008
    rebellpk

    rebellpk Senior Mitglied

    Dabei seit:
    23.03.2005
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Klingt ja gefählich. Sollte man sich da jetzt Sorgen machen ?(
    Wie gesagt, is bei mit jetzt schon fast 4 Jahre so.
     
  17. #16 sonicblue, 29.06.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Solange du den Bremsbelag nicht per Hand schon vor und zurück drücken kannst eher nicht.Da sollten auch Spangen sitzen,die den Belag festhalten sollten.
     
  18. #17 nudells, 30.06.2008
    nudells

    nudells Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!!!!!!!!!!

    für wie blöd haltet ihr mich es ist nicht wenn ich Rückwärts fahr, brems und dann wider vorwärts.

    Ich weis auch wie ABS sich anfühlt.

    Die Führungen hab ich mit Fett eingestzt und immer noch ist es da
    Die klötzer hab ich mit den blauen Zeug vom Auris Rückruf eingesetzt.

    Ich wollt nur noch sagen das ich Mechaniker bin.

    Fest ist auch alles
     
  19. #18 sonicblue, 30.06.2008
    sonicblue

    sonicblue Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.05.2007
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Honda Civic ED7´91
    Na dann Herr Mechaniker..dann wird die Suche ja nicht besonders schwer fallen.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bezeckin, 30.06.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Ja... viel erfolg :rolleyes:
     
  22. #20 nudells, 04.07.2008
    nudells

    nudells Mitglied

    Dabei seit:
    05.09.2006
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    servus die versuchen mich zu verspotten,auch in anderen tehmen!!!!

    wollte nur sagen das ich das prob gefunden habe.

    Und zwar sind es die Klötzer das sind Zubehörklötzer und an den stellen wo mann sie in den Träger einhängt (Metalllaschen)
    haben sie sich abgenutzt hab es vor lauter fett nicht gesehen damit sind sie hin und her gerutscht.

    Hab jetzt Oris drin alles gut
     
Thema:

klacken beim bremsen

Die Seite wird geladen...

klacken beim bremsen - Ähnliche Themen

  1. Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS

    Robustheit / Ölverbrauch bei höheren Laufleistungen beim 998ccm Motor / 69PS: Hallo, ich komme aus dem Daihatsu Lager und leider gibt es ja keine Daihatsu Neuwagen mehr in Deutschland. Bei meiner Überlegung nach einem neuen...
  2. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  3. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  4. Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument

    Warnleuchte „Bremse“ Kombiinstrument: Moin! An meinem RAV 4 SXA 11 war der Generator defekt (Rotorwicklung), dabei ist mir folgendes aufgefallen: Sowohl Ladekontrolle als auch...
  5. Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?

    Wo ist der Heckklappen Sensor beim Toyota Corolla Verso 2006?: Ich habe mir diese Woche von privat einen gebrauchten Toyota Corolla Baujahr 2006 gekauft. Tolles Auto. Aber ich habe ein kleines Problem: Die...