Kickbass welcher ?

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Da_boy_voodoo, 16.11.2011.

  1. #1 Da_boy_voodoo, 16.11.2011
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    Ich würde gerne einen Kickbass mit in meine Anlage integrieren da ich eine recht grosse lücke zwischen Frontsys und Bass habe,
    diese besteht im Moment aus nem Andrian Audio A1 Frontsys das sollte an eine Audio System X 75.6 kommen wo auch der Kickbass seinen Platz dran finden sollte würden also 1x 500w RMS an 2 Ohm anliegen als Bass hab ich einen Atomic Quantum QT12D2 an einer Audio System F2-500, nach möglichkeit sollte es nicht zu teuer werden Musikrichtung währe so Techno, Trance ...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CorollaChris, 17.11.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    Hi

    Zu alle erst, auch wenn ich mich unbeliebt mache, Satzzeichen wuerden deinen Text verstaendlicher machen. Ich hab nur ne Umlautschwaeche :-)

    Zum Thema:
    Ich kenne den Entwickler und seine Lautsprecher sehr gut. Die Lautsprecher können durchaus kicken wie Hölle, wenn sie richtig eingebaut und eingestellt sind. Kickbaesse sind da absolut nicht notwendig.
    Vielleicht schreibst du noch etwas zu den einbaubedingungen der Lautsprecher und zur derzeitigen Einstellung.
    Sorry, das ist vielleicht nicht die Antwort, die du wolltest, aber sie ist ehrlich und wirklich hilfsbereit gemeint.

    Gruß
    Chris
     
  4. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    Müssen es 13ner sein? eventuell mal über die 16ner vom anselm nachdenken.
    Oder 2 Stück pro Seite im dobo.

    Die Dinger müssten aber eigentlich gut gehen wie CorollaChris schon sagte.

    Mfg Mike
     
  5. #4 Deaconfrost, 17.11.2011
    Deaconfrost

    Deaconfrost Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    3.491
    Zustimmungen:
    0
    die lautsprecher gehen wirklich gut!

    wie chris sagte ist die einbausituation sehr wichtig. evtl. mit stahlringen verbauen und für eine gute befestigung sorgen. möglichst auch in ein geschlossenes gehäuse. eine gute endstufe mit hohem dämpfungsfaktor sowie ordentlich leistung hilft natürlich auch ;-)
     
  6. #5 celica_freak, 25.11.2011
    celica_freak

    celica_freak Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica GT2 Toyota Celica Sti Audi A4 Quattro
Thema:

Kickbass welcher ?

Die Seite wird geladen...

Kickbass welcher ? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe!!! Suche Kickbass

    Hilfe!!! Suche Kickbass: hey leude... ich will mir bis nächsten Sommer auf meine Pioneer-Headunit (DEH-P7000UB )(3Hi-Volt Pre-Outs) eine anlage aufbauen hab aber nich...
  2. [V] Subwoofer, Kickbässe, Mitteltöner...

    [V] Subwoofer, Kickbässe, Mitteltöner...: http://board.toyotas.de/thread.php?sid=&postid=1049700#post1049700 danke & gruß, ML
  3. Kickbässe....welche????

    Kickbässe....welche????: So nun ist es so weit, jetzt will ich mich mal an die Doorbords machen. Meine Frage nun in erster hinsicht was für Kickbässe soll ich nehmen? Sie...
  4. kICKBASS

    kICKBASS: ::: bringt das was an "mehr", wenn ja muss ich pro Seite 2 Stueck installieren oder reicht einer ? Frequenzweiche wuerde ueber Verstaerker gehen....
  5. Frequenz für kickbass?

    Frequenz für kickbass?: moin, hab 2 kickbässe vorn in mein wagen reingebaut. dann ne next Q12 mit bandpassfunktion.sollte eignetlich so ganz gut werden, denke ich.....