Kettenspanner wird nicht dicht

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von JOJO78, 05.05.2006.

  1. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo,

    nachdem mein Kettenspanner seit ca. 1 Jahr immer etwas Öl schwitzte habe ich mal den O-Ring vor ein paar Wochen gewechselt war ja auch kein Problem.
    Gestern schaute ich mal wieder nach und das Scheiss Teil ist immer noch nicht dicht. Ich meine es tropft nix auf dem Boden an Öl aber es ist die einzige Stelle wo an meinem Corolla überhaupt etwas süfft und hätte das gerne dicht.
    Meine Idee ist es jetzt zusätzlich etwas Dichtpaste hinten auf die Endplatte aufzutragen um es zu dichten. Oder sonst noch ne Idee ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ädam`s, 05.05.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    da ist der stirndeckel undicht.
    ist immer die ecke stirndeckel/block/kopf.

    is ne scheiß arbeit den auszubauen und neu abzudichten

    is ne krankheit bei den neuen toyotas.
     
  4. #3 juergeng6, 05.05.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Richtig.Ist nicht der Kettenspanner.Sondern der Stirndeckel.Und die Arbeit ist nicht schön.
    Hab ich schon des öfteren gemacht.

    MfG Jürgen
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    bin mir aber sicher das es der Spanner ist da ich vorher alles gereinigt habe in der Gegend.
    Die Siffe sammelt sich unterhalb vom Spanner obendrüber ist alles trocken.
    Der Stirndeckel oder och nenne es Kettenkasten ist nach meiner Meinung nach dicht.
     
  6. #5 Ädam`s, 05.05.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    öl kommt direckt links neben dem spanner raus mit sicherheit
     
  7. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Dann werd ich morgen nochmal richtisch schauen.
    Oder besser gesagt wenn es dem so sein sollte und bei der Menge an Öl bleibt , dann mach ich erst mal gar nix.
     
  8. #7 Ädam`s, 05.05.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    hast du keine garantie mehr ?
     
  9. #8 juergeng6, 05.05.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Kannst es ruhig glauben.Es kommt unterhalb des Spanners raus.Aber nicht vom Spanner selber.Es ist der Stirndeckel!
     
  10. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Nein leider nicht , aber ich sag mal so es ist nicht schlimm keine Tropfen auf dem Boden. Es ist lediglich hinten etwas feucht also wenn es so bleibt mache ich nix. Wenn es schlimmer wird muss ich wohl ran , schätze mal so 4-5 Stunden was da alles ab muss.
     
  11. #10 2Xtreme, 04.09.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Ist zwar schon was älter der Beitrag.

    Bei mir war vor kurzem auch der Kettenspanner undicht, der wurde dann ausgetauscht und der scheint nun auch dicht zu sein. Allerdings hab ich die letzten Tage immernoch einen Ölfleck unterm Auto, der nahgelegene Toyota Händler vermutet, dass die Stirndeckeldichtung undicht sei. Werde heute mal mit meinem Toyota Händler telefonieren, meine Gebrauchtwagen-Garantie läuft ja noch bis Ende des Jahres.
     
  12. #11 Ädam`s, 04.09.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    ja wird zu 99,9999999%
    der stirndeckel sein !
     
  13. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo,

    was kostet das in der Werkstatt ungefähr und wielange brauchen die Schätze so 4h oder ?
    Dann noch was bei mir geht wohl das Lager der Umlenkrolle vom Rippenriemen den Bach runter als nicht das was am Spannarm dran ist sondern das an der Spritzwand. Fest ist das mit ner Mutter 17er Schlüsselweite aber das sitzt fest und es sieht so aus als kommt man da mit ner normalen Nuss nicht weit. Gibts da in der Werktatt was spezielles ?
     
  14. #13 Damageforce, 05.09.2006
    Damageforce

    Damageforce Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Hat der E11 das gleiche Thema ? Ich habe im Dezember TÜV und auch Ölverlust an dieser Stelle.

    Ingo
     
  15. #14 2Xtreme, 05.09.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Also meinen W3 hab ich heute morgen um 9:30 Uhr zu meinem Händler gebracht wegen der Stirndeckeldichtung, die versuchen das bis heute 17 Uhr fertig zu kriegen. Also die haben gut 6 bis 7 Stunden Zeit.

    Kosten? Ich muss mit ca. 300 € rechnen, meinte der Meister. Er versucht aber noch einen Kulanzantrag da raus zu holen, damit Toyota wenigstens etwas dabei gibt.
     
  16. #15 juergeng6, 05.09.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Fast alle VVT-i Maschinen haben das Problem mit der undichtigkeit.

    MfG Jürgen
     
  17. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Und was ist mit den VVTL-i Maschinen? Also, TS Motoren?
     
  18. #17 juergeng6, 05.09.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Die TS Motoren haben das nicht.

    MfG Jürgen
     
  19. Janni

    Janni Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2005
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    3
    Gut, denn mein motor rattert kuz, wenn ich untertourig fahr und dann Gas gebe.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 2Xtreme, 06.09.2006
    2Xtreme

    2Xtreme Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Nissan 200SX (S14a)
    Hab mein Fahrzeug gestern um 17 Uhr wieder bei meinem Händler abgeholt, die waren um 16:30 Uhr fertig. Also die haben gut 6 bis 7 Stunden da rumgewerkelt, um die Stirndeckeldichtung dicht zu kriegen.

    Der Meister sagte mir, dass er mit Toyota telefoniert hat und keinen Kulanzantrag raus holen konnte. Allerdings hat er die Kosten geteilt, damit es wenigstens einigermaßen erträglich ist. Somit musste ich dann 269 € zahlen.

    Außerdem riet er mir, nun unbedingt erst mal in niedrigen Drehzahlen zu fahren.
     
  22. #20 Hydropy, 06.09.2006
    Hydropy

    Hydropy Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS
    Schau mal im Celica Forum rein, ist ein "normales" Problem beim TS.
    Suchfunktion und Stichworte wie Keilrippenriemen, Riemenspanner, Spannrolle bringen einiges zum lesen.
    Austauschen bringt für eine Weile ruhe, auf dauer nicht.
    Interresannter Thread zu dem Thema ist hier.
    Gibt dort den Hinweis wie der Riemenspanner entlüftet wird, was so nicht im deutschen Werkstatthandbuch stehen soll.
    Daher auch nicht beachtet wird und vieleicht die Ursache für die regelmässigen Probleme ist.
    Engine - Squealing/Rattling Noise During Operation
    Wird wahrscheinlich auch bei meinem irgendwann getestet bevor neue Teile verbaut werden.

    lg Hydro
     
Thema: Kettenspanner wird nicht dicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota kettenspanner undicht

    ,
  2. kettenspanner auto undicht Toyota

    ,
  3. toyota corolla ts stirndeckel

Die Seite wird geladen...

Kettenspanner wird nicht dicht - Ähnliche Themen

  1. D-CAT AGR dicht?

    D-CAT AGR dicht?: Moinsen Leute, es hört nicht auf mit dem Blechhaufen... Letztens ist mir beim auffahren auf die AB folgendes passiert. - 4. Gang / 1200rpm und...
  2. [S] Corolla Verso 1.6 (2001) Bremsscheiben hi. + Kettenspanner

    [S] Corolla Verso 1.6 (2001) Bremsscheiben hi. + Kettenspanner: Hallo Zusammen, hat hier jemand folgende Teile NEU noch irgendwo rumliegen bevor ich dann doch selbst bestelle? Corolla Verso 1.6 110PS...
  3. Kettenspanner 2 TG

    Kettenspanner 2 TG: Der Kettenspanner ist heute abend verkauft worden.
  4. O-Ring Kettenspanner? Oder unendliche Geschichte?

    O-Ring Kettenspanner? Oder unendliche Geschichte?: Hallo Forumgemeinde, obwohl ich -guter Sitte und Manieren gehorchend- mich noch nicht an entsprechender Stelle ordentlich vorgestellt habe (ich...
  5. 3ZZ-FE Kettenspanner

    3ZZ-FE Kettenspanner: Nabend, Hatte heute an dem Verso meiner Mutter mal den Kettenspanner ausgebaut, neuer O-Ring rein und etwas abgedichtet. Hatten den...