Kenwood - Bluetooth Modul - Telefonbuch

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von renew, 24.12.2007.

  1. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Hi an alle Car-Hifi bastler.

    Ich hab gestern mitn Alu-Hansl (nochmal herzlichen Dank) in einer schön beheizten Werkstatt endlich mein Kenwood Doppel-Din Navi inkl. Bluetooth Erweiterung in meinen Preza eingebaut.

    Soweit alles bestens. Telefonieren via Bluetooth funkt auch ohne Probleme.

    Jedoch kann ich bei der Telefonfunktion des Kenwood nicht auf das Telefonbuch zugreifen - der Button ist immer "gesperrt" und die Funktion kann nicht aufgerufen werden.
    Hat schon mal jemand das Bluetooth Modul eingebaut und ein ähnliches Problem gehabt? In der Anleitung hab ich nur gelesen, dass wenn sich das Fahrzeug bewegt manche Funktionen deaktiviert sein können - aber nicht genau welche. Jetzt vermute ich, dass wir einfach einen Sensor falsch angeschlossen bzw. vergessen haben und das Telefonbuch daher gesperrt ist.

    Das "Parksensorkabel" (hellgrün) haben wir auf Masse gelegt - damit DVDs und Co. immer abgespielt werden. Od. ist das für das Bluetooth Ding genau verkehrt herum?
    Weil den Parksensor haben wir extra getestet - auf "Zündungsplus" wollte er gar keine DVDs abspielen auf Masse hats dann funktioniert - also haben wirs so gelassen.

    Vielleicht hat jemand einen Tipp für mich was da Schuld sein könnte...

    Danke, mfg Rene
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. DebX

    DebX Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    1.095
    Zustimmungen:
    0
    Könnte gut möglich sein das es nicht mit dem Handy kompatibel ist. Denn Bluetooth ist nicht gleich Bluetooth. Da macht mal wieder jeder Hersteller was er will. Leider. Habe ich öfters z.B. mit Nokia in Verbindung mit dem Bluetooth Adapter von Dabendorf.
     
  4. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Das mag schon sein - aber mir gehts ja um den "Telefonbuch-Button" am Display - das hat ja noch nix mit Bluetooth zu tun.
    Der Button ist einfach immer gesperrt - ich kann daher gar nicht ins Telefonbuch rein.

    Telefonieren funktioniert ohne probleme.
     
  5. #4 celica-t18fan, 30.12.2007
    celica-t18fan

    celica-t18fan Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ich glaube das meint debx.
    wenn der handy-hersteller da ein spezielles protololl verwendet, was ja bei bluetooth quasi standard is, kanns passiern, dass kenwood bei seinen bluetooth-adaptern ein anderes protokoll verwendet das auf die telefonbuchfunktion zugreift. außerdem hat jeder handyhersteller ein eigenes format für telefonbücher, und wenn dein kenwood das telefonbuch nicht erkennt, sperrt er gleich den button ?(

    oder meinst am handy geht das telefonbuch nicht?
     
  6. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Telefonbuch vom Handy funkt natürlich.

    Ahh, jetzt verstehe ich wie ihr das gemeint haben könntet - auch eine Möglichkeit.

    Aber soweit ich weiß, muss ich Einträge vom Handy-Telefonbuch erst auf das Bluetooth-Modul übertragen. Und dazu will/muss ich eben auf das Telefonbuch vom Radio zugreifen - zumindest glaube ich das, weil ich bisher noch keine andere Möglichkeit gefunden habe.

    Es werden die Einträge vom Tel. nicht "on-the-fly" angezeigt - das würde ja jedes mal zu lange dauern.

    Leider gibt die Anleitung dazu nicht wirklcih stichhaltige Infos - und meine Hoffnung war, dass eben schon jemand die Bluetooth Lösung von Kenwood verbaut hat.

    Habe jetzt einmal an Kenwood ein Mail geschrieben - mal schaun was (ob?) die antworten.....
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 celica-t18fan, 31.12.2007
    celica-t18fan

    celica-t18fan Mitglied

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht, obs der richtige adapter is...
    Kenwood KCA-BT100

    schau mal auf seite 45, wies dort beschrieben steht.... vielleicht gehts so
     
  9. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ist das richtige - gibt nur dieses eine Modul von Kenwood bzw. das Handbuch habe ich in gedruckter Form.

    Hab es mittlerweile auch hinbekommen nachdem ich mir den Punkt im Handbuch nochmals durchgelesen habe.
    Der entscheidende Punkt war wohl: Handy und Modul dürfen nicht gekoppelt sein - d.h. das Handy das Modul als Headset erkennen.
    Habe jetzt das Telefonbuch nochmal übertragen und siehe da - es hat gefunkt und das Telefonbuch ist jetzt erreichbar!

    Hab gestern sogar schon eine Antwort von Kenwood bezüglich der Verkabelung bekommen - das habe ich eh "richtig" gemacht, das Telefonbuch sperrt sich normalerweise während der fahrt - es sei denn man hängt das PRK SW Kabel, so wie ich, dauerhaft auf Masse - dann gehts immer. :D

    Aber trotzdem danke an alle für eure Hilfe! ;)
     
Thema: Kenwood - Bluetooth Modul - Telefonbuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bluetooth modul in kenwood

Die Seite wird geladen...

Kenwood - Bluetooth Modul - Telefonbuch - Ähnliche Themen

  1. Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich

    Audio System & iPhone 5s: Telefonie über Bluetooth nicht möglich: Ich habe einen Toyota Verso Baujahr 2009 mit dem Audio System W53834 ohne Navigation. Bisher hatte ich mit meinen Handys und der Bluetooth...
  2. Auris Telefonbuchzugriff über Bluetooth

    Auris Telefonbuchzugriff über Bluetooth: Mein Telefonbuchzugriff auf ein Samsung A3 (GT-18190) mit Android 4.1.2 funktioniert nicht. Wenn ich auf das Telefonbuch über die Tasten für die...
  3. Yaris Bluetooth Kontaktübetragung fehlgeschlagen

    Yaris Bluetooth Kontaktübetragung fehlgeschlagen: Guten Morgen zusammen, ich habe mich schon etwas durchs Forum gelesen, jedoch keine passende Antwort gefunden bzw. hat nichts davon funktioniert....
  4. RAV 4 B9013 Radio Bluetooth problem

    RAV 4 B9013 Radio Bluetooth problem: Hallo, bei meinem RAV 4 XA3 klappt das abgleichen des Telefonbuches vom Radio nicht mit dem des Handys. Jedesmal wenn ich auf Transfer drücke,...
  5. Toyota Aygo x-Touch mit Multimedia-Audiosystem x-touch mit Touchscreen, Bluetooth und Navi

    Toyota Aygo x-Touch mit Multimedia-Audiosystem x-touch mit Touchscreen, Bluetooth und Navi: Hallo, ich fahre seit rund 2 Monaten einen aktuellen Toyota Aygo mit dem Multimedia-Audiosystem x-touch mit Touchscreen, Bluetooth, 4...