Kennzeichnung Lenkradnabe und Lenkrad

Diskutiere Kennzeichnung Lenkradnabe und Lenkrad im Sonstiges Forum im Bereich Tuning; hey, ich habe folgende Bezeichnung auf meiner Nabe: M 293 und Lenkrad: 0270718 0270719 400 12 E1 R.D.I. RAID 16 KBA 70172 gefunden. Da ich...

  1. #1 Thunder, 14.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    hey,
    ich habe folgende Bezeichnung auf meiner Nabe: M 293 und Lenkrad: 0270718 0270719 400 12 E1 R.D.I. RAID 16 KBA 70172
    gefunden. Da ich meine Lenkrad mal eintragen lassen wollte, aber leider keine Unterlagen mehr darüber habe, werde ich bei 'Raid' mal anfragen, ob sie mir aufgrund dieser Bezeichnungen was zukommen lassen können.
    Aber was genau brauche ich da für Unterlagen?? ABE??
    Muß ich das Lenkrad richtig eintragen lassen, oder gibt es vom TÜV nur eine Bescheinigung über den ordnungsgemäsen Einbau???? ?( ?( ?(
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thunder, 15.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Masse an Informationen....So kenne ich euch :D :D
    Es wird doch wohl irgendwer sein Lenkrad eingetragen haben...
     
  4. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Im prinzip brauchst du nur die ABE vom Lenkrad - zur Nabe selbst gibts glaub ich keine.
    In der Lenkrad ABE steht drin, mit welcher Nabe (Nummer) es in welchem Auto verbaut werden darf, und unter welchen Umständen (Reifen etc.) eine Abnahme durch den Tüv zu erfolgen hat.

    Ich tippe maal auf ein 340mm 3 Speichen "Leder"lenkrad. :D
     
  5. #4 Thunder, 15.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Bingo....Raid HP...warum?
    Sprich: Eine TÜV-Abnahme (Eintragung?) ist in jedem Fall erforderlich?
     
  6. toxic

    toxic Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11
    Es sei denn du hast eine in der ABE genannte Rad/Reifengröße (also alles was Serie im Schein steht IMHO). Alles was anders ist, muss abgenommen werden.
     
  7. #6 Christian W, 15.06.2004
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Die ABE ist nur gültig wenn man die Serien Reifendimension fährt, sonst mußt du es abnehmen und eintragen lassen.
    Aber lass dir eine ABE schicken, dann fährst zum TÜV damit und lässt es eintragen.
     
  8. #7 Thunder, 15.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Macht der Probleme bei einer Reifengröße von 215/40/17 auf der Vorderachse, keiner Servolenkung, und einem 34er Lenkrad?
     
  9. #8 Christian W, 16.06.2004
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    Kommt draufan was in der ABE steht, wenn drinnensteht zB "nur mit Servo" oder sowas dann kanns schon zu Problemen kommen.
     
  10. #9 Thunder, 16.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    sowas wollte ich nicht hören, aber so ist wohl die realität..... :]
    Naja, mal schauen, was die TÜVer so sagen...
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Christian W, 16.06.2004
    Christian W

    Christian W Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2001
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus CT200h in Achatbraun
    So ist aber die Realität, ob dus nun hören willst oder nicht :P
     
  13. #11 Thunder, 18.06.2004
    Thunder

    Thunder Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2001
    Beiträge:
    845
    Zustimmungen:
    0
    Die Realität kann ja so gemein sein....
    Naja, ich werde euch auf dem laufenden halten, was es gegeben hat...Im allergrößten Notfall muß ich eben wieder das Busfahrer-Lankrad einbauen..
     
Thema:

Kennzeichnung Lenkradnabe und Lenkrad

Die Seite wird geladen...

Kennzeichnung Lenkradnabe und Lenkrad - Ähnliche Themen

  1. Lenkradnabe Celica T16

    Lenkradnabe Celica T16: Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einer Lenkradnabe für die Celica T16 (Momo L7711). Kann auch eine andere Marke sein, sollte nur eine ABE...
  2. Lenkrad Teleskop Verlängerung

    Lenkrad Teleskop Verlängerung: Hallo zusammen Ich habe ein Corolla E12 bei welchem man das Lenkrad nur in Höhe verstellen kann, kein Teleskop. Gibt es Adapter, um das Lenkrad...
  3. Toyota MR2 w3 Lenkrad

    Toyota MR2 w3 Lenkrad: Hallo, da ich meinen Beitrag mit dem e11 Lenkrad nicht ändern kann, muss ein neuer her. Das Lenkrad vom MR2 w3 passt wohl auch am Corolla....
  4. Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad

    Toyota Corolla e11 G6 Facelift Lenkrad: Hallo, suche ein 3 Speichen Lenkrad vom Corolla e11 Facelift, ich meine das gab es nur im G6. Von der Celica das habe ich schon, aber der...
  5. Auris E150 Lenkrad-Durchmesser

    Auris E150 Lenkrad-Durchmesser: Hallo Leute, habe einen Auris E150 (Baujahr 2007) bräuchte dringen den Lenkrad-Durchmesser. Fahrzeug ist gerade nicht bei mir und kann es daher...