Kennzeichenbefestigung

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Redfire, 12.10.2009.

  1. #1 Redfire, 12.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Hallo.
    Da ich nun heute meinen Corolla abgemeldet habe und das hier angepriesende Klettband zur befestigung des Kennzeichens am Heck verwendet hatte (da cleane Heckklappe ohne Bohrung) und sich der Kleber von einer Seite des Bandes gelöst hat bin ich nun auf diese Sauger gestossen:

    klick mich an

    Hat da jemand Erfahrung mit?
    Ich weiß das es da Saugnäpfe gibt die bei Porsche generell immer verwendet werden und auch bei Geschwindigkeiten >250km/h halten, was mir sagt das Wind und Wetter wohl nicht das Problem darstellen sollte.

    Ist nun nur meine Überlegung fürs die nächste Saison.
    Worüber ich noch in einem VW Forum gelsen habe ist, das das allseitsbeliebte Affenshit oder wie ihr das evntl nennt, auch eine enorme Klebekraft vorzeigt und sich ebenso Rückstandslos wieder abziehen lässt.

    Ich kenne das Zeug nur als Antirappel Zeugs hinterm Kennzeichen, damit dieses wegen Musik nicht röhlt. Aber klebt das Zeugs stark genug um einfach so aufm Lack das Nummernschild zu halten?


    Es darf gerne diskutiert werden, Meinung und am besten auch Erfahrungen geschildert werden.

    Vielen Dank :]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Also ich hätt da kein Vertrauen zu, mal abgesehen davon daß es sche... aussieht wenn das Nummernschild so dick aufträgt und diese grausigen Rändelmuttern ertragen muß.

    Zum Thema Affenkitt muß man wissen daß es den in einer zahmen Version gibt, die du vermutlich kennst und eigentlich dazu dient Karosserieteile zu unterfüttern, es aber auch welchen gibt der wirklich EXTREM zäh und klebrig ist und eigentlich dazu dient aufgeschraubte Scheiben am Auto zu fixieren. Diese Technik ist aber in den 80er Jahren unüblich geworden weshalb man diesen Kitt inzwischen nur noch schwer bekommt. Ich wüßte da aber bei Bedarf nen Laden in Kaiserslautern der den noch beschaffen kann.

    Ein weitere Alternative ist gutes doppelseitiges Klebeband. Damit klebt mein Karosseriebauer immer die Kennzeichen an seinen Porsche. Ist eigentlich dazu gedacht Stoßleisten auf Karosserieflanken zu kleben und klebt wirklich wie die Pest. Ist aber nur schwer wieder abzubekommen.

    mfg Eric
     
  4. #3 Redfire, 13.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Naja, das mit dem abbekommen sollte ja noch gegeben sein.

    In diesem besagten VW Forum hatte ich auch nen link zu nem Onlineshop gefunden, dessen Besitzer wohl das Affenkitt Patent gekauft hatte und dieses somit vertreibt.

    Das mit dem Abstand ist auch wirklich das einzigste was mich wirklich stoert an den Saugern, wobei man die Schraubenkoepfe mit nem weissen oder schwarzen Stopfen ja "unsichtbar" machen kann.
     
  5. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    ganz ehlich bei dir schaut des aufgesetzt kennzeichen scheisse aus. besorg dir doch ne stostange und hau die um des des kennzeichen unten ist das wird doch viel schöner! ne mulde für des kennzeichen kannst doch auf dem schrott aus einer rauschneiden.
     
  6. #5 Redfire, 13.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    In ne Mulde moechte ich es nicht und das Heck finde ich sehr unschoen, wenn das Kennzeichen dann eine riesen Flaeche am Heck hinterlaesst. Ausserdem Muss ich dann ein selbstleuchtendes nehmen, da dort keine Beleuchtung ist.
    Die Stossstange hinten ist auch nicht mehr schoen und bedarf noch etwas aufmerksamkeit.
    Daher will ich bis dato das Kennzeichen erstmal zwischen den Ruecklichtern im Rahmen der Kennzeichen Beleuchtung lassen und gegebenenfalls naechsten Winter umbauen, wenn der Karren evntl ne neue Lackierung bekommt.
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Wie oft mußt du das Kennzeichen abnehmen ? Nur zum Ab/Anmelden, oder auch zu Treffen oder ähnlichem ? In ersterem Fall würd ich es mit dem doppelseitigen Klebeband aufkleben. Wenn das nur so selten runter muß ist die Arbeit das Klebeband runterzupuhlen zu ertragen.

    mfg Eric
     
  8. #7 Diesel-Power, 14.10.2009
    Diesel-Power

    Diesel-Power Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T27 D-Cat Combi BJ 09/2009 Automatik
    über soetwas habe ich mir noch nie Gedanken gemacht.. AUto gekauft - Kennzeichen ran - fahren....
     
  9. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Redfire, 14.10.2009
    Redfire

    Redfire Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    14.714
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    GT 86, Corolla E9 RT/G6, Corolla E9 wb
    Waere schon nicht schlecht gewesen, das mal fuer ein shooting oder bei nem Treffen abzunehmen, daher bin ich ja da am ueberlegen.
    Mit dem Klettverschluss ging es bisher soweit ganz gut, jedoch hat der Kleber an der Kennzeichenbefestigung nicht so stark gehalten wie das Klettband selbst.
    Also werde ich vorruebergehend das Klettband mit Doppelseitigem Klebeband wieder an der Kennzeichenhalterung befestigen.
     
  11. #9 Thomas B., 14.10.2009
    Thomas B.

    Thomas B. Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
Thema: Kennzeichenbefestigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gt86 nummernschild befestigt