Kennt jemand diesen Zylinderkopf?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Pylonencowboy, 05.10.2006.

  1. #1 Pylonencowboy, 05.10.2006
    Pylonencowboy

    Pylonencowboy Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen noch im original Toyotakarton verpackten Zylinderkopf gefunden aber keiner weiss so wirklich wo der draufgehört.
    Nicht mal mein Händler oder Toyota selbst konnte es sagen weil sie die Nummern des Versandaufklebers für den Inhalt nicht mehr im Computer finden konnten. (Da war die PLZ noch 4Stellig)
    Eins habe ich bereits in Erfahrung gebracht:
    Es ist angeblich ein Kopf von einem 1,6l Motor mit 2 Ventiltechnik.
    Eingegossen ist einer Nummer: 30-59
    Das Teil ist nagelneu nur die eine Lagerschale ist etwas gequetscht.
    Lt meines Händlers könnte man eine neue Schale besorgen und einschleifen lassen.
    Lohnt es sich? Hat jemand Erfahrung damit? Was ist ist dieses Teil wert?
    Falls jemand zufälig dieses Ding haben möchte soll er mir ne PN schicken.
    ansonsten schraube ich mir 4 Federbeine dran, lege eine Glasplatte drauf und stelle es mir als Couchtisch ins Wohnzimmer...
    Also für Infos wäre ich sehr Dankbar!
    Andere Bilder auf Anfrage.

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Schreib es nochma ins Oldie Forum, denn 2 Ventil 1.6l Maschinen gibts ja schon seit längerem nichtmehr.

    Kann ja soviel nicht sein.
    Am wahrscheinlichsten von einem 2T
    danach 4A
    und ganz zuletzt 16R

    Aber im Oldiebereich werden einige diese Motoren schon zerlegt haben, besonders den ersten in der Auflistung
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Der Form nach ist es ein 4A-Kopf- könnte sein, dass der mit 3A und/oder 2A identisch ist.

    Kaum einer hat noch so ein Auto- der Motor wurde im 1600´er Corolla AE82 mit OHC-Motor verbaut und in der Carina AT151. Die anderen Motoren 2A und 3A wären die erstem beiden Tercel-Versionen.


    @Shai:

    ...der hat keine Nockenweille im Kopf.
    ...der isses.
    ...jetzt überaschst Du mich! Ever seen one....?
     
  5. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Nein, aber auf Deiner Seite steht 1600cm³ und 2 Ventile pro Zylinder :D

    Edit:
    Wie ist es mit dem 2T-G ?
    Ich weiß der kommt nicht in Frage, aber der hat doch obenliegende Nockenwellen, aber eben 2.

    2T(-B) hat demzufolge untenliegende Nockenwelle ? ?(
     
  6. Alex

    Alex Guest

    @Shai: 2T-G hat zwei oben liegende Nockenwellen- ist ein ganz breiter Kopf- noch breiter als der 4A-GE würde ich sagen.

    Der 2T oder 2T-B hat die Nockenwelle unten- d.h. im Kopf ist keine Aufnahme dafür vorhanden
     
  7. Shai

    Shai Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2002
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Forester 2.5XT - 2xAE86
    Wie der 2T-G aussieht war mir schon klar, deswegen dachte ich, man kann die 2T Modelle mit einer Nockenwelle ableiten.
    Ich nahm an, daß nur der Kopf unterschiedlich ist, aber wenn die Nockenwelle unten liegt, muß ja auch der Block gravierende Unterschiede haben.

    Man lernt nie aus :))
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. RST

    RST Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    5.958
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    AE82 20V, 2xAE82 GT, EP91, AW11, Golf V6 4Motion
    Alex, sicher daß das ein 4A ist? Das sieht so aus, als sei Ein- und Auslaß auf der selben Seite? Kann das nicht auch ein K sein? Oder hat der K auch Stößelstangen/Kipphebel? Oder vielleicht irgendein Dieselteil? Obwohl - ein Diesel hat ja keinen Abgang für Zündverteiler... ?(
     
  10. Alex

    Alex Guest

    K=OHV...also auch keine Nockenwell im Kopf- und diesen Kopf erkenne ich mit geschlossenen Augen- habe eben erst wieder 4 oder 5 von diesen Motoren durch die Gegend "jongliert"...

    Vom Layout ist es auf jeden Fall ein Kopf für einen A-Motor mit OHC-Steuerung- das erkenne ich. Und es ist auch nicht falsch- bei diesem Motor ist das so.... (hab´ ich nie verstanden, warum...)
    Ich kann optisch nur nicht zwischen 2A, 3A und 4A-Head unterscheiden- wenn es da überhaupt einen Unterschied gibt (was ich nicht glaube!)

    Sollte es wirklich ein 1.6er gewesen sein, so wird es ein Kopf für einen 4A-Motor sein.

    [​IMG]
     
Thema:

Kennt jemand diesen Zylinderkopf?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand diesen Zylinderkopf? - Ähnliche Themen

  1. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  2. 3S-GE gen2 Zylinderkopf

    3S-GE gen2 Zylinderkopf: Hallo Forengemeinde Suche einen 3S-GE gen2 Zylinderkopf, mit oder ohne Nockenwellen. Zustand sollte gut sein. Also nicht irgend ein unbrauchbaren...
  3. Hat jemand sich das Buch gekauft?

    Hat jemand sich das Buch gekauft?: Hallo hat jemand sich das Buch gekauft?? Habe leider die Cd vom Corolla E12 nicht und wollte wissen ob das buch hilfreich ist?
  4. 3S-FE Zylinderkopf

    3S-FE Zylinderkopf: Suche Zylinderkopf zum Überarbeiten. Beste Grüße...
  5. MR2 aus AT in Ungarn gefunden, vermisst den jemand?

    MR2 aus AT in Ungarn gefunden, vermisst den jemand?: Im Urlaub in Ungarn entdeckt, steht scheinbar schon eine Weile an folgender Adresse: 46.765883, 17.249875 gegenüber "Malom utca 12, Keszthely 8360...