keine Steuerermässigung trotz PM5 Vermerk?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von RittiL.E., 18.05.2007.

  1. #1 RittiL.E., 18.05.2007
    RittiL.E.

    RittiL.E. Guest

    fahre seit einem jahr einen cv d-cat 177ps baujahr 2006 und bin soweit ganz zufrieden.jetzt habe ich meinen steuerbescheid bekommen in dem steht ,das ich statt bisher 355€ jetzt 385€ bezahlen soll.nach rücksprache mit dem finanzamt und meinem händler habe ich in meinem fahrzeugschein den pm5 vermerk nachtragen lassen (gegen gebühr)in gutem glauben und nach tel aussage der finanzamt tante freute ich mich auf meinen neuen steuerbescheid in dem stehen sollte das ich bis 2008 steuerbefreit bin oder zumindest eine steuerermässigung erhalte.aber denkste in dem neuen bescheid steht das ich jetzt 355€ bezahlen darf.kann mir jemand einen tipp geben? liege ich falsch oder das finanzamt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wir58

    wir58 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Es ist richtig, das du Steuern bezahlen mußt. Der Diesel wird mit 15 Euro und ein paar Cent besteuert, wenn er Euro 4 hat und der D-Cat hat Euro 4. Nur die sogenante Strafsteuer muß man bezahlen, wenn man keinen DPF ( Rußpartikelfilter ) drinn hat.
     
  4. #3 smokey mc pott, 19.05.2007
    smokey mc pott

    smokey mc pott Mitglied

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    DEr D-Cat hat einen Rußpartikelfilter serinem. drin.
    Allerdings wurde der "PM5-Vermerk" damals bei der Zulassung von Deinem Avensis noch nicht mit eingetragen, da es "damals" noch keinen Grund dafür gab.
    Seit dem 01.04.2007 werden die "nicht RPF-Diesel" mit einer Strafsteuer in Höhe von 1,20 Euro/100ccm belegt.

    Leider ist der Avensis D-Cat (ohne den PM5 Vermerk) bei den Finanzämtern und Zulassungsstellen nicht als RPF Fahrzeug geführt, weshalb der "Steuerbescheid" auch zu hoch ausfällt.

    Fahr einfach mal bei Deinem TOYOTA Händler vorbei.
    Der kann Dir von TOYOTA eine Herstellerbescheinigung für Dein Fahrzeug aushändigen, welche eine (nachträgliche) Eintragung des PM5-Vermerks bei der Zulassungsstelle ermöglicht (musst Du aber selber bezahlen).

    Die Zulassungsstelle sollte dann diesen "Vermerk" an das Finanzamt weiter geben, wo dann ein neuer (nicht erhöhter) Stuerbescheid für Dich erstellt wird.

    Mein D-Cat war auch davon betroffen und ich habe den Vermerk bereits nachtragen lassen.
    Bin mal gespannt, wann der neue Steuerbescheid kommt....

    CU
     
Thema:

keine Steuerermässigung trotz PM5 Vermerk?

Die Seite wird geladen...

keine Steuerermässigung trotz PM5 Vermerk? - Ähnliche Themen

  1. Werbung trotz Anmeldung

    Werbung trotz Anmeldung: Ich dachte ich werde keine Werbung sehen solange ich eingeloggt bin? Werden wir jetzt mit son Dreck zugespamt? [ATTACH]
  2. Corolla Verso 1.6 Kupplung greift nicht trotz neuer Hydraulik

    Corolla Verso 1.6 Kupplung greift nicht trotz neuer Hydraulik: Bei meinem Corolla Verso Sol. Baujahr 2006. Bei 100.000 km fing die Kupplung und das ganze Auto an bei jedem Schaltvorgang stark zu klappern, wenn...
  3. Ölverlust trotz mehrfach erneuerter Ventildeckeldichtung

    Ölverlust trotz mehrfach erneuerter Ventildeckeldichtung: Hallo, habe bei der letzten Inspektion wieder mal feststellen müssen, dass einiges an Öl austritt. Es ist kein dramatischer Ölverlust - ich...
  4. Notebook extrem langsam trotz Neuinstallation

    Notebook extrem langsam trotz Neuinstallation: Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einem alten Laptop und vielleicht fällt ja einem von Euch noch ein Lösungsansatz ein. Es handelt sich um...
  5. Bei Tieferlegung felgen trotz ABE eintragen ???

    Bei Tieferlegung felgen trotz ABE eintragen ???: Hallo ich habe mal eine frage ich habe felgen Borbet X8 17 Zoll und 45 Et und 215/40 R17 reifen drauf etz wollte ich mal anfragen da ich mir am...