Keilriemen wechseln beim E11U

Diskutiere Keilriemen wechseln beim E11U im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hab da mal eine Frage. Ich habe ja den Corolla E11U 1,4 mit 97PS. Einen Zahnriemen hat er ja Gott sei dank nicht, dafür eine...

  1. #1 Nibbler84, 06.03.2010
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich hab da mal eine Frage.

    Ich habe ja den Corolla E11U 1,4 mit 97PS. Einen Zahnriemen hat er ja Gott sei dank nicht, dafür eine wunderbare Steuerkette.

    Ich habe mir den Motor mal gut angeschaut und habe dabei festgestellt das der Keilriemen doch schon sehr viele Risse in den Rillen innen hat.

    Da er ja über ziemlich viele Stellen läuft ( Servo, Lima, Wapu, Klima ) war ich mir unsicher was ich beim Austauschen beachten muss und wo er genau gespannt wird.

    Den Riemen hab ich mir schon gekauft, die 52€ dafür haben mich erstmal umgehaun, aber das ist ja auch kein kleiner Riemen wie er z.b. in meinem Twingo verbaut war. Und er ist von Continental, also auch was gutes.

    Ich hoffe ihr habt ein paar Tips und Kniffe für mich wie ich den Riemen am besten tausche.

    Schonmal vielen Dank an Euch, die Suche hab ich zwar bemüht aber da kam leider nicht so das richtige bei raus.

    mfg markus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    das wichtigste:

    male dir grob auf wie der riemen verlegt wurde, ansonsten kommste da schnell ins hudeln ;)

    ob der jetzt ne spannrolle hat oder ob er über die lima/servo gespannt wird kann dir bestimmt jemanda anderes der den motor besser kennt wie ich sagen
     
  4. #3 adaptor, 07.03.2010
    adaptor

    adaptor Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hat einen Spannhebel, den du runterdrücken musst in fahrtrichtung. das ding war bei mir recht straff, besorg dir also eine verlängerung 30-40cm, dann ist das easy. habs mit meinem bruder in 6 min gemacht, davon 3 auf werkzeug raussuchen und wegpacken.
     
  5. #4 Nibbler84, 07.03.2010
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du mir nur noch verrätst wo der Spannhebel sitzt bist du mein Held. :D
     
  6. #5 pauli85, 07.03.2010
    pauli85

    pauli85 Mitglied

    Dabei seit:
    07.11.2006
    Beiträge:
    464
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    CLK 320
    der eingekreiste Sechskant-Ansatz ist der Punkt an dem der abgesägte Ringschlüssel angesetzt wird, am leichtesten ist es wenn du noch ein Rohr als Hebel nimmst......

    [​IMG][/URL][/IMG]


    Spezial Eigenbau Werkzeug......
    [​IMG][/URL][/IMG]

    und nicht vergessen, mach dir eine Skizze vom Riementrieb...
    [​IMG][/URL][/IMG]

    vorsicht, erhöte Verletzungsgefahr beim abrutschen, der Spanner hat richtig vorspannung !!!
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nibbler84, 08.03.2010
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt bin ich aber platt 8o

    Super genial, das hilft mir super weiter !!!

    Vielen Vielen Dank :applaus
     
  9. #7 Nibbler84, 08.03.2010
    Nibbler84

    Nibbler84 Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2010
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Sooo, hat 15 Min. gedauert und war doch recht einfach.

    Hab einfach einen großen Drehmomentschlüssel mit einer 19er Nuss verwendet, ging damit super einfach.

    :D
     
Thema:

Keilriemen wechseln beim E11U

Die Seite wird geladen...

Keilriemen wechseln beim E11U - Ähnliche Themen

  1. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...
  2. Avensis T25 Lambdasonde wechseln

    Avensis T25 Lambdasonde wechseln: Servus... Ich muss bei unserem Dicken die Lambdasonde wechseln, respektive die Nachkat Sonde links. Hab mal unten drunter geschaut, verdammt eng...
  3. Lack beim Neuwagen

    Lack beim Neuwagen: Hallo, ich wollte wissen ob es normal ist, dass der Lack bei einem neuen Aygo ab Baujahr 2014, bei den Bereichen rund um sämtlichen Türgriffen...
  4. Yaris xp9 Bremsklötze wechseln

    Yaris xp9 Bremsklötze wechseln: Hallo Toyota Freunde Ich bin neu hier mein Name ist Christian bin 42 Jahre alt und fahre einen Yaris Bj 2008 mit 69 PS 1L Maschine. Ich möchte...
  5. Pedale beim Aygo

    Pedale beim Aygo: Hallo, wollte wissen ob man beim Aygo ab Baujahr 2014, sämtliche Fußpedale austauschen kann? Kann man das selbst montieren? Was soll ich beim Kauf...