Keilfahrwerk für E12 Kombi D4D

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von ROBERT23, 03.10.2008.

  1. #1 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Moin, ein Freund von mir möchte sich gern Tieferlegungfedern kaufen für den E12. da er aber auch oft mit Anhänger fährt sucht er ein Satz Federn die ein Keilfahrwerk ermöglichen!
    Gibt es da was für den E12 in Richtung 40mm vorn und 20mm hinten?
    Er will auch noch 17 Zoll Felgen drauf machen mit 205er Reifen, geht das dann noch ohne börteln?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toyfreak, 03.10.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    wäre es da nicht sinnvoller ein Gewindefahrwerk zu verbauen!?
    Federn gibt es nur 30/30 oder 45/45 soweit mir gekannt ist!

    Habe dir eine PN geschrieben!

    gruss
    Peter
     
  4. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    www.trc-tuning.com

    Er soll da mal schaun. Falls es auf dem Markt nichts gibt dann Gewinde
     
  5. #4 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Soll ja kein Sportwagen werden sondern ne Familien kutsche bleiben , er hat 2 Kinder.
    Außerdem kostet Fahrwerk nen haufen asche!
    Aber bei TRC gibt es federn von Wheelstech mit 30/20 kennt die Federn jemand?
     
  6. #5 toyfreak, 03.10.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Hallo,

    kenne die Firma nicht, würde aber leiber Eibach /H&R Markenfedern nehmen!

    zu den Federn kommen meist noch Dämpfer plus Einbau, Eintragung und dann ist fast ein Fahrwerk billiger!

    und wer sagt den das ein Gewindefahrwerk, nur hart ist! ?(

    Mein Angebot steht immer noch, lies mal die PN!

    gruss
    Peter
     
  7. #6 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Einbau mache ich, eintragung habe ich den Prüfer meines Vertrauens und warum andere Dämpfer das ist quatsch!
    Habe gelesen das die H&R sich noch gut setzen beim D4D.
    Hatten auch schon drüber nachgedacht nur Vorn Federn zu verbauen aber wenn die H&R wirklich noch setzen wird es krass!
     
  8. #7 toyfreak, 03.10.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Dämpfer undicht sein, dazu noch haben Sie mehrer Jahre hinter sich mit einiger Laufleistung, somit sind sie schon weich, dann noch kürzere Federn! :(
    Das überleben sie nicht lange!

    Aber das müsst ihr wissen!

    H&R sind Klasse, aber du musst ja nicht die 45mm nehmen!
    zudem immer alle Federn tauschen, sonst keine Eintragung und das Fahrzeug wird im Grenzbereich nicht mehr Kontrollierbar!
    Nur ein Rat, an Bremsen, Rädern/Reifen, Fahrwerk keine Experimente zu machen!

    Aber es werden sich bestimmt noch einige zum Thema melden!

    gruss
    toyfreak
     
  9. #8 buck2203, 03.10.2008
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    also alles was das thema keilfahrwerk betrifft würde ich auch nur zum fahrwerk raten! ich habe die 30mm H&R in meinem kombi (kein diesel sondern der 1.6 ) und hinten sind sie ein winzig kleines stück tiefer als vorne, also nix für deinen kumpel! gewindefahrwerk ist zwar schon recht teuer, aber wenigstens die richtige entscheidung! ich würde mir jetzt auch nur noch ein gewinde einbauen! und die federn von TRC, die ein angeblich einen keil erzeugen, sind schweineteuer, also in sachen preis-leistung nicht zu empfehlen! und wenn du federn einbauen kannst, dann kannst du ja sicher auch n fahrwerk einbauen, oder? und die eintragung ist ja an sich auch nix anderes als bei federn! also meiner meinung nach würde ich zum gewinde greifen! da gibt es aber auch erhebliche preisunterschiede! wenn wirklich geldmangel herrscht, würde ich das Gewinde von FK empfehlen, das liegt so bei ca 600-800 € !
     
  10. #9 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    definitiv kein Gewindefahrwerk!
    Einige schreiben hier das das 30/30 von H&R durch den Dieselmotor vorne tiefer wird.
    Außerdem sieht das dämlich aus wenn man mal ein bisschen mehr zuläd und dann noch mit anhänger, wenn die Karre hinten tiefer ist wie vorn!
    Vielleicht machen wir doch nur vorn Federn rein, es gibt genügend beispiele für Modelle wo es nur Federn für vorne gibt. Eintragung ist kein Problem!
     
  11. #10 yellowsnow, 03.10.2008
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    ich hab einmal nen corolla e12 mit teiferlegung und anhängekupplung gesehn, das sah echt sch***e aus.
    meiner meinung nach kann man entweder sein auto tiefer legen oder ne anhängerkupplung dran machen und nen anhänger ziehen...
    beides gleichzeitig ist irgendwie schon komisch.
    ich würde davon abraten.
     
  12. #11 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Naja nen Corolla TS mit AHZV das sieht scheiße aus!
    Damit das nicht scheiße aussieht werden wir nur vorne Tieferlegen!
    Es geht hier um eine Reine Optiksache!!!!
     
  13. #12 toyfreak, 03.10.2008
    toyfreak

    toyfreak Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.923
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf V GTI
    Also wenn es nur rein Optisch ist, einfach 17 Zoll Felgen mit 215er Reifen fertig! Das mit den Federn würde ich mir sparen! :]

    Dann lieber noch ein D4D Kit rein! :D

    gruss
    toyfreak
     
  14. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    nein das wäre nicht zu verkraften, hinten tiefer wegen nem anhänger, was sollen da bloß die leute denken...

    also ich würde es viel dümmer finden, wenn das auto trotz anhänger hinten höher is als vorn, sieht dann so nach falsch beladen aus...
     
  15. #14 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Die Deichsel des Anhängers ist aber dann immernoch Waagerecht auch wenn er vorne tiefer ist!
     
  16. #15 ROBERT23, 03.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    205er reichen da in 17 Zoll, Federn vorn 30mm und fertig
     
  17. Miro

    Miro Guest

    Er fährt einen Diesel, also reichen 30/30 vollkommen aus. :]
    Der kommt vorne auf jeden Fall gutes Stück runter. War bei meinem E12 nicht anders. Nach 10 tkm ist der vorne auf fast 50 mm runter gekommen. Somit bekommt er eine Keilform. 45/45 auf keinen Fall nehmen. Denn die Dämpfer gehen schneller flöten als ihm das lieb ist.

    Die beste Lösung wär da natürlich das Gewindefahrwerk, bzw. neue Dämpfer und dann Federn, aber wenn es mit der Kohle nicht klappt, ist das die billigste Lösung.

    Gruss

    Miro
     
  18. Armin

    Armin Moderator

    Dabei seit:
    31.03.2001
    Beiträge:
    6.042
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Lexus LS460, Lexus GS430; Toyota Avensis T22; Toyota Corolla E10
    wenn man einen Diesel mit anhänger fährt, sollte man generell überlegen, ob man diesen tiefer legen will. Ein Arbeitstier plegt man zwar, aber man schlägt einem Brauereipferd keine Rennhufeisen unter.

    Ansonsten ist die Antwort mit dem Gewinde nicht schlecht :) 17" gehen unter.

    wieder an Qualität gespart...
     
  19. E10

    E10 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.02.2003
    Beiträge:
    3.769
    Zustimmungen:
    2
    Also nur vorne Federn rein lass mal!

    Das ist kompletter Schwachsinn fährt sich nicht gut und ist wirklich nicht sicher!

    Wenn dann Ordentlich und wenn für Ordenltich kein Geld da ist einfach lassen!

    Oder einfach mit 30/30 zufrieden geben!
    Ist eine gute Kompromisslösung!

    UNd wenn die 30mm Feder 50mm runter geht ist es Qualitativer Schrott!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 ROBERT23, 04.10.2008
    ROBERT23

    ROBERT23 Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2008
    Beiträge:
    870
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Celica S T23, Avensis T25 2.0
    Also wird hier behauptet das H&R Federn absoluter schrott sind ja????
    Weil einige hier sagen das ihre H&R federn bis auf 50mm runtergehen?????
    Vielleicht mal dran denken das die Federn für Benziner und Diesel gleichermaßen sind und der diesel ein bisschen schwerer!
     
  22. #20 buck2203, 04.10.2008
    buck2203

    buck2203 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    1.601
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A4, 1.8 TFSI
    Miro ist der einzige der das behauptet! mag ja sein, aber dann sollten wir auch feststellen ob Miro die H&R verbau hatte und keine anderen, bevor man sagt die H&R wäre schrott !!!
     
Thema:

Keilfahrwerk für E12 Kombi D4D

Die Seite wird geladen...

Keilfahrwerk für E12 Kombi D4D - Ähnliche Themen

  1. 1.4 D4D Zylinderkopf

    1.4 D4D Zylinderkopf: Hallo Leute, habe vor mir einen Toyota Yaris 1.4 D4D aus der zweiten Generation zu holen. Nach kurzer Recherche habe ich jedoch mitbekommen dass...
  2. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  3. Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz

    Corolla Facelift E12 Stoßstange vorne 52119-02510 in schwarz: Suche Corolla E12 Stoßstange für vorne (52119-02510) in schwarz :)
  4. Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung

    Suche Griffleiste T19 Kombi mit Kennzeichenbeleuchtung: Wie im Titel, angebote bitte an f.griese (ät) web.de Gruß Frank
  5. Corolla E12 und Live-Daten via OBD

    Corolla E12 und Live-Daten via OBD: Da bei mir letztens die Motorkontrollleuchte an ging, habe ich zum Auslesen ein Bluetooth Diagnosegerät gekauft, was mir auch den Fehler anzeigen...