Kaufentscheidung Aygo

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von band_it, 20.03.2007.

  1. #1 band_it, 20.03.2007
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    Wie ist das Auto so? Ist da noch Toyota drin?
    Warum nicht den viel günstigeren C1 nehmen?

    mfg

    Igor
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 band_it, 20.03.2007
    band_it

    band_it Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    ach was :-)

    nee, dass es klein ist, passt schon :-)
     
  4. Alex

    Alex Guest

    Schon mal einen Toyota mit RADSCHRAUBEN gesehen....???

    Aber mal im ernst: Der C1 ist günstiger, wenn man die Magerversion kauft- aber nur dann. Ordentlich ausgestattet muss wohl der Aygo billiger sein.
     
  5. #4 the_mole, 20.03.2007
    the_mole

    the_mole Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    0
    ...obwohl die doch baugleich sind oder nich?
     
  6. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Nur zu 80 %


    Mfg
     
  7. #6 Verlusti, 20.03.2007
    Verlusti

    Verlusti Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica T18, Polo 6r
    so mit mc-donalds tafel oder ner anderen lackierung zum thema essen super auto. ja sieht doch aus wie´n ei mit räder.

    aber was solls, weihnachten und ostern ist ja auch öfter im jahr.

    meine kleinwagenwahl wäre wohl eher nen swift, kostet nen tick mehr ok, aber erinnert mich beim anschauen mehr an auto als an frühstück.
     
  8. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Wenn Du den Kauf eines Wagens der Klasse in Erwägung ziehst, dann nimm den C1 in Einsteigerversion.
    Bis zum 31.03.07 - also hopp hopp.
    7290 Euro plus Überführung. Das is ne Wahnsinns-Ansage.
    Ich verdiene mir nebenher Kohle mit dem Verkauf von Toyota Neuwagen, aber das Angebot ist wirklich gut.
    Selbst wenn Du mehr Ausstattung brauchst- lässt sich alles nachrüsten.
    Klima, Drehzahlmesser, ZV mit FFB - alles kein Problem.
    7290 Euro für einen Neuwagen mit Toyotamotor (Daihatsu) - die Kiste ist nicht unbedingt schön und nicht sonderlich groß, aber echt verdammt günstig.

    cu Toy
     
  9. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hab dir ne PN mit nem Angebot geschickt


    Mfg

    @ toy:

    Bist sicher, das das geht mit Klima nachrüsten? Bei Toyota gehts ja ncht ? !
     
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Sicher geht das.

    cu Toy
     
  11. #10 driver.87, 20.03.2007
    driver.87

    driver.87 Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Aber muss doch irgendeinen Grund geben, dass der C1 billiger als der Aygo ist. Ich glaube kaum, dass der Name Toyota extra erkauft werden muss.
    Ich glaube der C1 hat fast gar nichts serienmäßig in der Basisversion und wenn man was extra bestellen will, kann man das nicht koppeln.

    Ich würde auch nie einen Citroen fahren wollen. Finde den Aygo mit Abstand auch am besten vom Optischen her.

    mfg
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Citroen Homepage:

    Entweder Klima ODER Drehzahlmesser inkl. Radio / CD

    NICHT kombinierbar


    C1 1.0 Style 3-Türer :

    * Unverbindl. Preisempfehlung 9.900 €
    * Optionen 1.130 €
    o Audio-Klima-Paket1.130 €
    * Karosseriefarbe Lipizan-Weiß 0 €
    * Innenausstattung Velourspolster "Cordurroy" Grau 0 €
    * Preis inkl. MWSt 11.030

    Das der billigste
     
  13. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nö.
    www.citroen.de
    Dann unten im Frame auf "Top-Angebote" , dann auf C1.
    Ét voilà, ab 7290 Euro plus Fracht.

    cu Toy
     
  14. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    Hast ja Recht :P Habs angebot nicht gesehen

    7300 euro inkl. Servo zzgl Metallic Lack zzgl Überführung kost das Ding

    wären wir bei ~ 8400 euro

    plus kilma bei 9400 mindestens, aber immer noch ohne ZV und ohne elektr fensterheber


    Da bin ich mit meinem PN Angebot besser :P :P :P
     
  15. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Bei Citroen kostet die Fracht nur 490 und Met.Lack braucht bei dem Teil keiner. Macht 7780 und statt Klima macht man halt die Fenster auf :)
    Und, das sollte man nicht vergessen, ist der Citroen VK. Beim Händler geht da bestimmt noch was.

    cu Toy
     
  16. #15 Marschl, 21.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Nun mein Senf:

    Warum Toyo Aygo?! Weild er einfach besser ausschaut, als die beiden fast baugleichen Franzosen :D Also wenn ich den C1 sehe kommt mir das würgen ;) Da schaut der Aygo schon um Weiten besser aus - und ich guck ned durch die rosa Toyo-Brille ;) :D
     
  17. Miro

    Miro Guest

    Ich würde auch an deiner Stelle zum Aygo greifen. Sieht meiner Meinung meilen weit besser aus, als seine Mitbrüder :D
    Solltest auf jeden Fall ne Probefahrt machen, dann entscheiden. ;)
    Ich bin mit meinem bis jetzt zufrieden.

    Gruss

    Miro
     
  18. #17 Marschl, 21.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Toyota Aygo
    [​IMG] [​IMG]



    Citroën C1
    [​IMG] [​IMG]



    Peugeot 107
    [​IMG][​IMG]

    So, nun selber Meinung bilden :D
     
  19. #18 mr2-tom, 21.03.2007
    mr2-tom

    mr2-tom Mitglied

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2
    also Spritsparer sind sie nicht...

    wenn ich ihn ganz sanft fahre.. braucht er 5,2 bis 5,4 Liter, fährt man normal (ohne das man einen Stau verursacht) dann gönnt er sich ca. 6 Liter... und Autobahn.. ohje...da schluckt er wie ein specht...

    und das für läppische 68 PS....

    die Spritangaben gehören echt mal kontrolliert und nicht nach DIN sowieso etc durchgeführt...
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 AygoAngel, 21.03.2007
    AygoAngel

    AygoAngel Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2006
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin mit dem Aygo zufrieden und würd ihn mir auch nochmal kaufen :)
    Die beiden anderen gefallen mir überhaupt nicht,da ist es mir auch egal gewesen das der Aygo ein paar Euro teurer ist!
    Gut ein Familienwagen ist er nicht gerad,aber er ist sehr bequem und wir sind damit auch schon im Urlaub gewesen,da war Platz satt!
    Ich komme mit dem 35 Liter Tank zwischen 650-700km,kommt auf die Fahrweise an! und ich fahr meist nur Kurzstrecken!
     
  22. #20 Marschl, 21.03.2007
    Marschl

    Marschl Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.09.2001
    Beiträge:
    2.201
    Zustimmungen:
    0
    Vom Motorengeräusch im Innenraum her, könnte man glatt glauben, man fährt gerade ne Rally - aber leider fehlt dazu der ganze Rest (Beschelunigung, Straßenlage...) :rofl

    Aber gut, eine perfekte Geräuschdämmung kann man bei so einem Kleinstwagen wohl nicht verlangen.
     
Thema:

Kaufentscheidung Aygo

Die Seite wird geladen...

Kaufentscheidung Aygo - Ähnliche Themen

  1. Aygo mmt Automatikgetriebe

    Aygo mmt Automatikgetriebe: ete aus einem Toyota Aygo MMT ein Getriebe an. Der Wagen war Bj.2009 und hatte erst 79543km runter. Hat leider einen Wirtschaftlichen Totalschaden...
  2. Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc

    Original Toyota Schaltknauf, rote Nähte, Auris, Yaris, IQ, Aygo, Celica, RAV, etc: Ich habe hier noch aus meiner Sammlung einen neuen originalen Toyota Schaltknauf für diverse Toyotas wie Auris, Avenis, Yaris, Aygo, IQ, MR2,...
  3. Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter

    Aygo 2 (>2014) ISO Radioadapter: Hallo zusammen, ich wollte heute bei einem 2016er Aygo 2 ein Pioneer Radio einbauen. Der Aygo hat kein werksseitiges Radio, sondern nur die...
  4. toyota aygo generator ausgetauscht probleme!

    toyota aygo generator ausgetauscht probleme!: hallo, ich habe mir vor einiger zeit einen toyota aygo gekauft baujahr 2006. mit diesem auto habe ich nur probleme und ist gefuehlt mehr in der...
  5. [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen

    [Tyota Aygo] PDC (ParkDistanceControl) piepst nicht beim Bremsen: Hey ho, ich hab n kleinen roten Toyota Aygo (Baujahr 2006 ) und hab da heute eine ParkDistanceControl (Piepser beim Rückwärtsfahren) eingebaut....