Kaufempfehlung T20

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von uliham, 15.11.2004.

  1. uliham

    uliham Guest

    Hallo zusammen,

    habe mich nach langem hin und her entschieden mir eine T20 Celica zuzulegen.
    Wozu würdet Ihr mir raten, GT (17x PS) oder die mit der kleinen Maschine?

    Welcher Motor mehr Spass macht brauche ich wohl nicht explizit zu fragen, was mich jetzt interessiert wie stehts mit Verbauch bei den beiden Motoren und Zuverlässigkeit? Herstellerangaben brauche ich hier an dieser Stelle nicht, sondern Erfahrungswerte von Toyota-Erfahrenen. ;-)

    Vielen Dank im Vorraus
    mfg
    Uli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 15.11.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    mindestens die GT
    alles darunter ist "fred feuerstein betrieb"
    die GT kriegt man nicht über 10liter, ausser bei langen vollgas autobahn orgien.
    haltbarkeit: keine weder ST, GT oder GT4 kriegt manN nicht kaputt.
     
  4. #3 Philipp, 15.11.2004
    Philipp

    Philipp Mitglied

    Dabei seit:
    11.06.2003
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    BMW Z4 35i, BMW 125i Cabrio
    Kauf dir die GT!

    + Gleiche Versicherungsklasse
    + optimale Hubraumverteilung 500ccm/Zylinder
    + fast gleicher Verbrauch (manche Leute verbrauchen sogar mit der 2l weniger als mit der 1.8l Maschine!)
    + und natürlich bessere Fahrleistungen
    + evtl. Super-Strut Fahrwerk

    - ein paar Euro mehr Steuern

    Hätte ich es vorher gewusst, ich hätte heute keine ST! ;(

    Gruß,

    Philipp
     
  5. Sunny

    Sunny Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.07.2001
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota IQ 1.33 / Honda CBR1000RR / Honda CRF1000 / Honda XL650V
    Ich behaupte jetzt mal, die kriegt man locker über 10 Liter. Darunter wird wohl eher das Problem sein... :rolleyes:
     
  6. uliham

    uliham Guest

    Okay,

    dann werde ich mir wohl eher ne GT holen.
    gibt es irgendwas zu beachten was das Baujahr angeht.
    Hat eine 94er (Erste Baureihe?!) irgendwelche Macken die spätere Baujahre nicht haben?

    gruss
    uli
     
  7. #6 Slowrider, 15.11.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich würde nach möglichkeit ne facelift nehmen (jg.96+)
    die hat ne andere front, 2airbag und vorallem seitenschweller.
    so blöd es klingt, macken oder schwachstellen gibts nicht.

    normal fahren 8.5 liter zügig 10 liter, das sind meine erfahrungen.
    allerdings schau ich garnicht auf den verbrauch, wenn der tank leer ist gehts zur tanke.
    voll machen und fertig ;)
     
  8. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Also ich würde auch ne GT nehmen. Habe selber 9 Jahre die ST gehabt und wenn man die nur zwischendurch bewegt (für die Arbeit n Kleineres) macht sie auch Spass.
    Ne jüngere hat wie schon gesagt 2 Airbags und Schweller, und ist halt "neuer" :D
    Schwächen gibts wirklich nicht!!!!!

    Aber die GT4 macht noch n bisserl mehr Spass :D
     
  9. uliham

    uliham Guest

    Hallo zusammen,

    habe mir gestern mal ne Celica GT angeschaut und war sehr beeindurckt...
    der Wagen gefällt mir wirklich sehr gut. Bj 94, 90 TKM... TÜV neu, neue Bremsen, neue Reifen, Lederausstattung uvm...
    Nur der Verkäufer macht mich ein wenig skeptisch, da er den Wagen vor ca. 3 Wochen selber erst gekauft hat und ihn jetzt wieder los werden will.
    Auf meine Nachfrage warum er den Wagen nicht mehr will, sagte er "fährt sich komisch", "zieht nicht genug"... er ist einfach enttäuscht von den 175PS, da er vorher schonmal den kleinen hatte mit 116PS.
    Jetzt ist die Frage, hat er einfach keine Ahnung, (er wusste nichtmal das da nen H+R Fahrwerk drin ist und er wusste auch nicht wo der Kühlwasserbehälter ist)...und ist von der Leistung enttäuscht... schon klar das nen 2L Sauger mit 175 PS nicht so zieht wie nen 2L Turbo mit 175PS! :-))
    Oder ist die Karre verheizt?!

    Ich habe mir überlegt den Wagen zum TÜV zu schleppen, ihn durchchecken zu lassen, und wenns ok ist ihn eventuell zu kaufen...allerdings würde ich den Wagen soo (von einem Anfang 20 jährigen, aus einer Zwielichtigen Wohngegend der den Wagen seit 3 Wochen hat) nicht kaufen...

    Kann ich mich durch eine Untersuchung von einem Sachverständigen (TÜV) überhaupt hinreichend absichern? Oder soll ich lieber die Finger davon lassen?
    Ich habe keine Lust mehr als 5000,-EUR für nen Auto auszugeben mit dem ich dann eventuell nur Probleme habe!

    Für nen Rat wäre ich sehr dankbar.

    Gruss
    Uli
     
  10. #9 rolla85, 18.11.2004
    rolla85

    rolla85 Guest

    NE GT für 5k EURO??? ?( ?( ?( ?( ?(
     
  11. #10 Cronnos, 18.11.2004
    Cronnos

    Cronnos Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Ich war auch ein wenig enttauscht von den 175 Pferdchen. Die kommen halt erst bei hoher Drehzahl aus dem Stall. Ist leider so!!! Aber wenn sie kommen dann geht auch was. :D
     
  12. #11 Mr.Turbeau, 18.11.2004
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Also das mit dem Verbrauch haben wir nun schon mehrer Male diskutiert und ich fahre mit 8-9L...
    Und das mit der Leistung:

    Es ist effektiv so das einem im ersten Moment die Leistung der GT mager vorkommt. Leider getrauen sich viele Leute keine Drehzahlen über 4.000Touren zu realisieren und es ist einfach so das da der Spass mit dieser Maschine erst anfängt. (Warmer Motor vorausgesetzt)
    Natürlich ist die GT immer noch keine Höllenmaschine. Aber man ist aus meiner Sicht sicher kein Verkehrshindernis auf der Strasse :))
     
  13. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    also ich bin auch am überlegen mir ne T20 zu kaufen nur finde ich noch keine die meinen vorstellungen entspricht, würde auch zu ner Facelift GT greifen, und GT auf jedenfall :]
     
  14. #13 Slowrider, 18.11.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    sehr treffend formuliert :D

    nee untenrum ist sie schin ne lahme schlurre, da fragt manN sich wo die 175ps sind :rolleyes:
    einfach immer schön ausdrehen, dann fährt die schon :]
     
  15. #14 Mr.Turbeau, 18.11.2004
    Mr.Turbeau

    Mr.Turbeau Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza GT, MX5 NB
    Es soll Leute geben die fahren mit der GT im ersten Gang los, drehen bis 60km/h und schalten dann in Stufe vier. So kannst du auch auf der Autobahn bis Tempo 200 mithalten...
    Im Prinzip Steptronic mit längerem Schaltweg :D :D


    Luxus pur.....mit der GT:hat2
     
  16. Dee-No

    Dee-No Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    Kauf dir ne GT... oder mach es wie mein Kollege; kauf dir ne ST und hoffe das irgendwo ne arme GT4 kaputt geht ?( 8) ;)... mehr Infos folgen nächste Woche
     
  17. uliham

    uliham Guest

    Mmh...hab schon überlegt mit doch vielleicht ne ST zu kaufen (weil grössere Auswahl, vorallem bei händlern)...
    wie ist denn der unterschied vom durchzug? Wichtig ist für mich 0-100
    und 100-160... alles darüber kann man sowieso viel zu selten fahren, und die zeit des sinnlosen heizens ist bei mir auch vorbei, bin ja keine 19 mehr! :-))

    Ne ST kaufen und dann umbasteln zu ner GT4??? Ich glaube das lohnt sich nicht wirklich, da muss ja alles getauscht werden, der Motor, die Bremsen, Vollabnahme und dann hat man immer noch kein 4x4 was sich bei der echten GT4 beschleunigungstechnisch auf jeden fall bemerkbar macht...

    Wichtig ist mir auch die Ausstattung. Gibt es die ST eigentlich auch mit Vollausstattung? (Sprich: Schiebedach, alles elekt. und Leder!)

    gruss
    Uli
     
  18. #17 Slowrider, 18.11.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    du wirst es zu tiefst bereuen, wie jeder ST besitzer hier im forum. allen voran DR.HOSSA :hat2

    mit der gt schaffst du es in 8sek. 0-100km/h
    und wenn du 100 fährst, in den 3.gang und ab bis 160 ;)

    im durchzug sind beide schlecht, da musst du schon zum ganghebel greifen.
    fahr am besten beide zur probe. die GT ist schon ziemlich träge aber die ST :rolleyes: gell dr.hossa :D
     
  19. #18 Burnmax, 18.11.2004
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Erzähl nicht.......... ne ST ist auch OK! Geht auf der Bahn ohne Probs 215 und verbraucht relativ wenig! Bei 215 geht dann allerdings schon was durch, dürfte aber bei ner GT krasser sein!!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Dee-No

    Dee-No Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.06.2003
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    naja, wenn du den Motor, Haube + Front gratis bekommst siehts wieder ein bisschen anders aus... wie gesagt, falls alles klappt gibts nächste Woche mehr Infos.
     
  22. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.544
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ich war nicht enttäuscht von meiner ST!!!!! Ich bin jetzt nur eine Klasse aufgestiegen :D
    OK, 0-100 zieht sie nicht so wie die GT, aber auch hier bei 100 in den 3. und ab gehts ...
    [​IMG]
     
Thema:

Kaufempfehlung T20

Die Seite wird geladen...

Kaufempfehlung T20 - Ähnliche Themen

  1. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  2. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  3. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  4. Nebelscheinwerfer T20 Facelift

    Nebelscheinwerfer T20 Facelift: Hallo! Für eine Celica T20 mit Facelift Frontstoßstange suche ich einen Satz Nebelscheinwerfer. Eventuelle Angebote gerne hier oder per PN. Die...
  5. Celi T20 GT

    Celi T20 GT: Suche für Celi T20 mit Super Strut Fahrwerk vorne links den Achsschenkel (mit ABS Sensor).