kaufempfehlung für simples smartphone

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Cybexx, 01.07.2012.

  1. #1 Cybexx, 01.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
    Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    ich such nen simples smartphone ohne vertrag, mit dem ich problemlos zum beispiel hier im forum, bei FB, im VZ, bei yahoo-mail (mein e-mail account) lesen und schreiben kann. zudem möchte ich damit natürlich telefonieren.

    kamera und solche funktionserweiterungen sind nicht wirklich nötig, nehm ich aber bei nem günstigen kaufpreis natürlich mit.

    wie ich hier geschrieben hab, bin ich momentan nicht mehr sicher, ob nen altes iphone1 das richtige smartphone für mich ist.

    um überhaupt nen überblick zu bekommen, was da für mich passen könnte, hier jetzt die frage, was ihr empfehlen könnt.

    gibts sowas in befriedigender qualität um 100 euro, oder was muss ich da einplanen? nachtrag vom 2.7. 14.20 uhr: max. 200 euro würde ich ausgeben!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 02.07.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Puh, so nen runter gerittenes Gerät?!

    Schau doch mal nach dem Samsung Galaxy Gio. Das bekommt man nach etwas Suche für etwa 140 €, ist schnell genug für die meisten Anwendungen, bietet ein vernünftiges Display und hat bis auf Kameralicht / Taschenlampe alles, was das Herz begehrt. :)
     
  5. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Das Budget setzt der Suche halt enge Grenzen und ein Desire HD in besserem Zustand kostet übrlicherweise wesentlich mehr.
     
  6. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    thx schon mal für die infos!! :)

    hmm, scheint dann ja rel. schwierig zu sein, was um 100 euro zu bekommen.

    ich hab jetzt bald g-tag, da kann ich mich selber nen bisschen beschenken, also sagen wir

    bis max. 200 euro

    würde ich investieren.

    sollte neu und mit 2 jahren garantie sein.

    e-bay ist leider schon vorbei, das samsung such ich jetzt mal raus. :)
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Für das Geld bekommste was brauchbares gebrauchtes, aber kein Vernünftiges Neugerät mit voller Garantie und ohne Vertrag.
     
  8. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Viele, die ich kenne haben sich das Samsung Galaxy Ace zugelegt - müsste Momentan (so grob) um die 150,- kosten.

    Die meisten sind auch ganz zufrieden (was Preis/Leistung) betrifft. Aber ab und zu muss die Reaktionszeit nicht unbedingt die beste sein - bzw. muss man schon auch mal wiederholt drücken, damit sich was tut.

    Nachdem meiner Mitbewohnerin ihr iPhone 4 geklaut wurde, hat sie sich ebenfalls das Samsung zugelegt und ist, was das einfache Surfen & Texten angeht zufrieden - aber was die Haptik (auch die Geschwindigkeit vom Android bei diesem Modell) angeht, da vermisst sie doch das iPhone. Ich muss aber auch sagen, dass mir da selbst mein 3GS noch lieber ist.
    Vor allem, da man mit der XtraCard seit Juni auch noch das Tethering nutzen kann :D
     
  9. #8 Corollamark, 02.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
  10. #9 hanswurst24, 02.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.07.2012
    hanswurst24

    hanswurst24 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica S (T23)
    Um mal ein bisschen Varieté hier hereinzubringen: Was spricht z.B. gegen das Lumia 610? (bei Amazon für knapp unter 200€ zu haben, neu, ohne Vertrag)

    (habe es allerdings nicht selbst, dafür aber das HTC Mozart sowie das Dell Venue Pro [beide ältere Modelle, aber laufen top] )
     
  11. #10 Duke_Suppenhuhn, 02.07.2012
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Ach, sicher! Wenn er ein Einsteigergerät sucht, ist er mit dem Gio, oder auch dem Ace, welches der etwas größere Bruder vom Gio ist, bestens bedient.

    Meine Mutter hat das Gio und das ist wirklich fix für die alltäglichen Sachen. Dass es kein Zockerhandy ist, ist klar, aber die normalen Spiele, wie Angry Birds usw. laufen problemlos und flüssig.

    Ich bin immer ein Freund von HTC gewesen, aber ich denke aktuell würde ich mir ein Samsung kaufen. Die sind, meiner Meinung, momentan einfach führend.
     
  12. #11 Kollegaz, 02.07.2012
    Kollegaz

    Kollegaz Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    hab selber seit über einem Jahr das Samsung Ace s5830, wollte damals kein Smartphone mein N95 hat mir gereicht, aber wegen auslandaufenthalt brauche ich ein 2tes und naja das samsung bekam ich eben kostenlos zum vertrag :)

    + Handy schaut nach täglicher Benutzung immer noch aus wie neu
    + Standard Programme wie Email Internet Facebook Ebay laufen flüssig
    + sms tippen geht schnell, generell die bedieung ist sehr gut
    ++ die akkulaufzeit ... während viele ihr iphone jeden abend an die steckdose anstecken, muss ich grad mal alle 2-3 tage den akku neu laden

    - der kleine Speicher ... es reichen 20 -30 apps dann ist der speicher voll...
    - mein modell hat noch den Fehler dass wenn WLAN dauerhaft eingeschaltet ist, das handy ab und zu abstürzt ... weiß ned ob beim s5830i das behoben wurde

    und die facebook app ist generell bei Android schlechter als beim iphone


    ...dennoch bekommt man für wenig geld viel handy, ich bin vollkommen zufrieden
     
  13. #12 Corollamark, 03.07.2012
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.105
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    Beim 5830i hatte ich bisher keinen Absturz, und w-lan kann ich abschalten und bleibt aus.
     
  14. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    THX schon mal zwischendurch für die vielen antworten!!

    ich les hier sehr interessiert mit, mach quasi gerade nen crashkurs in sachen smartphone...


    ...mein aktuelles handy (samsung C300) kann ja ausser telefonieren kaum was. :D


    apps werde ich verm. nicht viele installieren, nen navigationssystem wäre aber interessant.
     
  15. #14 hanswurst24, 03.07.2012
    hanswurst24

    hanswurst24 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    05.03.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Celica S (T23)
    Um mich mal in die Android-Connection hier reinzuschmuggeln:

    Was brauchst du denn an "Apps"? Irgendwas wichtiges?
    Das Nokia hätte die Navi-Software von Nokia von Haus aus dabei, FB ist ins Betriebssystem integriert (mittlerweile ist auch eine gute Anwendung verfübar), VZ habe ich keine Ahnung (Browser sollte klappen), Forum entweder per TapaTalk (oder wie das heißt) oder per Browser, Yahoo Mail ist ebenfalls als Kontotyp integriert... Stand noch etwas auf deiner Liste?

    Klarer Nachteil - muss ich hier erwähnen: Es ist halt das Einsteigergerät und kann "große" Anwendungen wie z.B. Skype nicht laufen lassen/starten.
     
  16. #15 Kollegaz, 03.07.2012
    Kollegaz

    Kollegaz Mitglied

    Dabei seit:
    23.08.2008
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    ausschalten und einschalten des wlans ist bei mir auch kein problem, nur wenn ich vergesse das wlan wieder auzuschalten und das handy weglege (geht in so ne art standbymodus) passiert es manchmal stunden danach, nicht immer ... dass ich auf die taste drück und nichts passiert also das handy neu einschalten muss

    da ich es weiß schalt ich das wlan nach dem surfen immer direkt aus ... seit dem gibts auch keine abstürze

    @cybexx: dacht ich anfangs auch, ich brauch keine apps ... naja mit der zeit findet sich so einiges im androidstore :]

    beim navi gibt es zwei möglichkeiten, entweder du benutzt so sachen wie google maps, d.h. aber du brauchst eine datenflat, weil auf deinem handy keine maps gespeichert sind ... oder ein onboard navi wie navigon, sowas kostet dann wiederum rund 60€, musst aber nicht mit dem inet verbunden seini
     
  17. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    aus meiner jetzigen, unerfahrenen sicht, denke ich, dass ich skype wohl eher wie bisher über den home-pc laufen lassen werde.

    apps/vergleichbares hab ich bisher auch fast nicht genutzt. ich spiel auch nicht oder sowas am pc, hab nix an apps bei FB oder im VZ laufen.


    allerdings erscheint mir android so vom ersten anlesen schon als gute sache.


    das navi würde ich über google-maps laufen lassen.

    leider kenn ich kaum leute mit smartphones, und wenn doch, haben die meist iphones. muss mir mal diejenige "krallen", die das HTC wildfire hat. allerdings kommt sie nicht in die gruppen im VZ damit, kann dort also nicht lesen oder schreiben, kommt nur an ihre nachrichten dort ran.

    is das normal? denn VZ soll ja wie FB richtig funktionieren.
     
  19. #17 e10düser, 03.07.2012
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Ich hab dieses hier, und bin damit sehr zufrieden:

    http://www.ebay.de/ctg/LG-Optimus-H...3A2%7C39%3A1%7C72%3A6245&_trksid=p3286.c0.m14

    Einzig die Tastatur streikt manchmal, wenn cih "quer schreiben" will. Und der Akku ist je nach Benutzung schnell leer, ist aber wohl bei allen Smartphones so.

    Hat alle wichtigen Funktionen und das Android-Betriebssystem.

    Hatte ich mich auch für das HTC Desire interessiert, aber davon wurde mir überall abgeraten, weil es zu unzuverlässig sei, und das Betriebssystem nix wäre (Gründe weiß ich grad nicht mehr).
     
Thema:

kaufempfehlung für simples smartphone

Die Seite wird geladen...

kaufempfehlung für simples smartphone - Ähnliche Themen

  1. MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?

    MultiNavi: Verbindung mit Smartphone / USB-Anschluss?: Hallo zusammen, ich habe einen Toyota Auris 2.0 D4D (Baujahr 2007). Bei mir ist ein MultiNavi eingebaut. Es ist, glaube ich, der Vorgänger vom...
  2. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  3. Toyota Forum dein Helfer für alle Lebenslagen. Smartphone?

    Toyota Forum dein Helfer für alle Lebenslagen. Smartphone?: Früher konnte man hier in allen Lebenslagen einen Rat finden. Beziehungsstress, Anwaltfragen, Hausumbau, Zahnersatz, Waschmaschinen......u.s.w.....
  4. HTC One S - 16 GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone mit großen Zubehörpaket

    HTC One S - 16 GB - Schwarz (Ohne Simlock) Smartphone mit großen Zubehörpaket: Hallo zusammen, falls jemand ein Handy sucht, habe meins zum verkaufen, da ich mir ein neues Handy geholt hab. Sofort Kauf ist auch möglich...
  5. Smartphone-Einbau für den Toyota Proace

    Smartphone-Einbau für den Toyota Proace: So, hallo erstmal, ich habe einen Proace BJ 2005 und bin mit dem sehr viel unterwegs. Ohne Navi geht fast nichts mehr, da ich viel in fremden...