Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Spinni, 18.02.2005.

  1. Spinni

    Spinni Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits--

    habe vor nen Neuen zu holen. In der Auswahl stehen Corolla 1.6 Benzin und der Coralla 2.0 Diesel. Hab heute beide Probe gefahren, der Benziner schien mir etwas träge. Hatte dafür aber komischerweise ne leichter gehende Kupplung und auch die Schaltung schien mir butterweich. War beim Diesel härter. Vieleicht lag es aber auch am Vorführdiesel?
    Ich fahr im Jahr so 30 TKM, auch mal längere Autobahnstrecken.
    Da ich noch nie nen Diesel hatte, weiß ich da auch nicht so Bescheid.
    Lohnt sich ein Diesel noch? Versicherungsmäßig liege ich bei 30%.
    Hat jemand schon längere Erfahrungen mit dem neuen Diesel?
    Schwachpunkte? Eventuelle Macken?
    Danke schon mal im voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Lolli-Olli, 19.02.2005
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei der Schaltbarkeit der Getriebe hat Toyota bei Dieselmodellen offensichtlich noch etwas
    Nachholbedarf, mir ist da auch schon des öfteren ein Unterschied zu den Benzinern (oder
    zu anderen Herstellern) aufgefallen.
    Welcher Motor Dir besser gefällt, musst Du selbst wissen, Probefahrt hast Du ja gemacht.

    Ich denke, bei 30Tkm kann sich ein Diesel durchaus lohnen, das würd' ich mir mal durchrechnen.
    Verbrauch, Steuern, Versicherung (wobei der Unterschied bei 30% natürlich nicht mehr so ins
    Gewicht fällt, da würde ich einfach bei der Versicherung mal beide Wagen durchrechnen lassen
    oder z.B. bei www.aspect-online.de nachsehen), Wartungskosten (sind beim Diesel wegen der größeren
    Ölfüllmenge u. ZR-Wechsel etwas höher) mal zusammenrechnen, dann hat man schon mal einen Überblick.

    Gerade bei längeren Strecken auf der AB finde ich einen Diesel angenehmer wegen des niedrigeren
    Drehzahlniveaus (bin letztens wieder Corolla 1,4 als Ersatzwagen gefahren, grauenhaft).
    Macken des Motors sind mir nicht weiter bekannt, der wird ja auch im Avensis u. anderen Modellen
    verbaut und der Motorblock ist im Prinzip noch der gleiche, den es schonim alten Avensis gab,
    damit sind auch immer wieder Wagen mit über 300Tkm bei Mobile zu finden.

    Gruß
    Olaf
     
Thema:

Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  2. Kaufberatung Legendewagen J7

    Kaufberatung Legendewagen J7: Moin meine Lieben, ... wer gern abseits der Straßen mit nem Toyota unterwegs sein möchte, aber noch auf der Suche nach dem geeignetem Untersatz...
  3. Kaufberatung GT4 Carlos Sainz

    Kaufberatung GT4 Carlos Sainz: Hallo Zusammen, ich hoffe das hier ist der Richtige Bereich für meine fragen. Ich hatte mich schon vor längerer zeit vorgestellt und seit dem...
  4. Schwächen/ Kaufberatung Subaru Legacy BL 2.0D

    Schwächen/ Kaufberatung Subaru Legacy BL 2.0D: Da mein 320d E91 endlich weg muss, weil er mich in den Wahnsinn (und Ruin) treibt, habe ich nach etwas Suche meinen Blick auf den Legacy BL/BP mit...
  5. Kaufberatung Rasenmäher

    Kaufberatung Rasenmäher: Hallo Freunde des Grün, da bei unserer neuen Behausung ebenfalls ein Garten dazu gehört, muss ich mich Wohl oder Übel mit dem Thema "Rasenmäher"...