Kaufberatung Toyota Paseo

Diskutiere Kaufberatung Toyota Paseo im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir einen Paseo zu kaufen. Folgende Fragen sind dabei noch offen: - Kann man die Sitze von Corolla E10 SI in...

  1. Pete

    Pete Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2003
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T22
    Ich spiele gerade mit dem Gedanken mir einen Paseo zu kaufen. Folgende Fragen sind dabei noch offen:
    - Kann man die Sitze von Corolla E10 SI in den Paseo einbauen?
    - Da die Paseos anscheinend alle Öl brauchen - kann man den Ölverbrauch irgendwie messen/vorhersagen/prüfen ohne sich auf die Angabe des Vorbesitzers zu verlassen?
    - Gibt es noch weitere Schwachstellen außer Rost am Schweller, Ölverbrauch, Dämpfer hinten?
    - Würdet ihr einen Paseo mit über 150000km kaufen? (Thema Standfestigkeit)
    - Wie autobahntauglich ist das Auto?

    Danke für eure Ratschläge :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 paseo_rulez, 29.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.07.2012
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.724
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    - Keine Ahnung ;)
    - Nicht wirklich. Wenn du bei deiner Probefahrt beim Gas geben allerdings blaue Rauchwolken im Rückspiegel siehst, kannst von einem sehr hohen Ölverbrauch ausgehen. ;)
    - Die linke Sitzwange des Fahrersitzes bricht gerne mal und die Abdeckung des Heckklappenschlosses ist sehr labil. Ansonsten fällt mir neben den von dir genannten Punkten nichts mehr ein. Das Auto ist richtig solide.
    - Also ich bin meinen Paseo bis weit über 200.000 km gefahren und hatte überhaupt keine Probleme, der Ölverbrauch war moderat (am Ende ca. 1 Liter auf 8.000 km) - also: Ja, würde ich ;)
    - ca. 135 bei 4.000 U/Min, langstrexkentaugliche Sitze, nicht allzu laut - Nicht überragend aber absolut ok. Bin regelmäßig 500 km AB am Stück gefahren und auch mal ne 3.000 km - Tour durch Westeuropa. Geht wunderbar mit dem Auto.
     
Thema: Kaufberatung Toyota Paseo
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Toyota Paseo Schwachstellen

    ,
  2. schwachstelle paseo

    ,
  3. kaufberatung paseo

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Toyota Paseo - Ähnliche Themen

  1. 4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17

    4 Stück Toyota Original Felgen Neu mit Sommerreifen 215/45R17: 4 Originale17 Zoll Toyota Sommerkompletträder mit Reifendrucksensor für alle Toyota Prius III und Ähnliche Toyota Modelle. Die originalen...
  2. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  3. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  4. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  5. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...