Kaufberatung Toyota Auris

Diskutiere Kaufberatung Toyota Auris im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo an die Forenmitglieder, ich bin ja gerade eifrig auf der Suche nach einem neuen Auto. Da ich noch nicht so viel Kauferfahrung habe und...

  1. Menkin

    Menkin Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an die Forenmitglieder,

    ich bin ja gerade eifrig auf der Suche nach einem neuen Auto. Da ich noch nicht so viel Kauferfahrung habe und nicht so recht weiß auf was man da schauen sollte, würde mich mal eure Meinung zu folgenden Angebot hier interessieren: http://www.autoscout24.de/modelle/toyota/toyota-auris/

    Die Daten:
    EZ 06/2007
    91 KW / 124 PS
    52.905 km
    €10.990,-
    91 kW (124 PS)
    4 Fahrzeughalter ??

    was meint ihr? Ist der Preis ok? Die 4 Fahrzeughalter auf die wenigen Kilometer machen mich etwas stutzig.

    Danke schonmal für eure Antworten...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Menkin

    Menkin Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
  4. Mag

    Mag Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    1.308
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Auris II HSD SE, Rav4 XA3 2.0 Edition
    hallo!

    oha, da hast du dir ja einen sehr frühen auris ausgesucht! soll es unbedingt mmt sein??

    also, die ersten auris haben so ihre kinderkrankheiten, die bremsen quitschen oder neigen
    sogar zum festgehen, es gab trouble mit den scheibenwaschdüsen (welche man nicht einstellen kann)
    die sitze können wackeln und der 124ps motor ist ziemlich lahm! ich persönlich würde zu einem auris
    facelift mit dem 132ps motor tendieren! zum mmt kann ich nichts sagen, aber man liest hier öfters
    negatives über die mmt getriebe!

    ich hatte meine auris 3 jahre und 45tkm lang! hier mal nen auszug der mängel:
    bremsen quitschen
    bremsen festgegangen
    fahrersitzt quitscht
    fahrersitz wackelt,
    super starke windgeräusche
    innenraum leuchte defekt (nicht die leuchtmittel sondern die elektronik, mal ging sie mal nicht)
    wasserpumpe defekt
    fahrwerks poltern
    klappernder innenraum aus allen ecken
    hecklappen dämpfer defekt

    ich war bedient und habe mir im anschluss nen gebrauchten corolla e12 (ohne mängel) gekauft!

    schau auch mal hier vorbei: http://auris-forum.de/viewforum.php?f=12

    mfg, mag!
     
  5. #4 Schöni, 29.08.2012
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    48
    Ich habe bei Autohaus S**** ein Gebrauchtfahrzeug gekauft und musste im Nachhinein bis jetzt 4 Mal! dorthin, um Mängel beseitigen zu lassen. Anfang der Woche fiel mir auf, dass ein Mangel immer noch nicht richtig behoben ist, das kann echt nicht sein.
    Ich muss immer extra über 100 km einen Weg dorthin fahren! man kam mir nicht mal mit nem Tankgutschein über 20 Euro auf meine Nachfrage entgegen, ich hätte halt Pech, und der Erfüllungsstandort sei beim Händler.
    Nachdem mir Anfang der Woche oben genannter Mangel aufgefallen ist habe ich mich nicht mehr an den Händler gewendet, sondern lasse dies jetzt von anderer Stelle klären. Und das bei einem Toyota-Händler. Wir reden hier nicht von einem Fähnchenhändler in ner Großstadt!

    Mein persönliches Fazit kann sich jeder denken!
     
  6. #5 matthiomas, 29.08.2012
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    133
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    8o...vier Fahrzeughalter?...würde ich persönlich nicht machen. Da gehen bei mir alle Alarmsirenen an....
    Viele Grüsse
     
  7. Menkin

    Menkin Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Hinweise. Dann lass ich mal lieber die Finger davon. Ab welchem BJ würdet ihr denn empfehlen. Bzw. sind die Mängel in den neueren Modellen behoben?
     
  8. #7 chrisbolde, 29.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 29.08.2012
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Bei den 4 Haltern kommt es aber auch d'rauf an, ob das wirklich vier "echte" Wechsel waren, oder ob da vielleicht nur "familieninterne" Wechsel dabei waren.

    In 2009 wurden neue Motoren eingeführt und ein paar Feinheiten behoben. Die Motoren gibt es genauso auch immer noch im Facelift ab 2010. Da sind dann auch die meisten Sachen behoben. Bis 2009 gab es als Benziner den 1.4l VVT-i mit 97PS und den 1.6l Dual VVT-i mit 124PS, beide mit 5-Gang Schaltung. Ab 2009 gab es 1.33l Dual VVT-i mit erst 101 und dann 99PS und den 1.6l Valvematic mit 132PS. Die haben beide 6-Gang Schaltung.

    Ich würde ganz klar die 6 Gänge bevorzugen - die 5-Gang-Schalter sind in etwa genauso kurz übersetzt wie die ersten 5 Gänge der neuen Motoren. Also kannst du mit dem 6. Gang einiges an Sprit sparen.

    Vom MultiMode Getriebe habe ich noch nicht viel Gutes gelesen, insbesondere die Elektronik soll wohl nicht der Hit sein. Außerdem sollte man sich bewusst sein, dass das keine Wandlerautomatik ist, sondern ein automatisiertes Schaltgetriebe - also im Prinzip eine herkömmliche Schaltung, die nicht händisch, sondern elektromechanisch betätigt wird.

    Edit: Den Hybrid gibt es natürlich erst ab Facelift...
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 the_janitor, 30.08.2012
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2012
    the_janitor

    the_janitor Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Hybrid Club
    bitte löschen, doppelpost :S
     
  11. #9 the_janitor, 30.08.2012
    the_janitor

    the_janitor Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris Hybrid Club
    Die MMT-Getriebe sind soweit ich weiß bis 2008 ziemlich anfällig gewesen, ich hatte mit meinem Yaris das Vergnügen: Steuergerät defekt, automatische Nachstellung der Kupplung "ausgefallen", die Folge: Ruckelorgie beim anfahren und bei jedem Gangwechsel. Ist zum Glück auf Kulanz repariert worden und eine neue Kupplung hab ich auch noch bekommen.

    wenn es richtig funktioniert, ist das MMT nicht schlecht, man muss sich nur im klaren sein das man keine Wandlerautomatik sondern ein automatisiertes Schaltgetriebe hat. D.h. bei jedem Gangwechsel gibts eine kurze Kraftunterbrechung, was bei flotter Fahrweise mit kopfnicken der Fahrgäste belohnt wird. Bei sanfter Fahrweise schaltet auch das MMT sehr sanft und beinahe unmerklich.
     
Thema: Kaufberatung Toyota Auris
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota auris kaufberatung

    ,
  2. kaufberatung toyota auris 2.2

    ,
  3. toyota auris bj 2012 132 ps kupplung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Toyota Auris - Ähnliche Themen

  1. Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung

    Toyota Celica T23 Facelift Sitzausstattung: Hallo zusammen, da ich mir eine Lederausstattung holen möchte, würde ich meine gut erhaltenen Facelift Sitzausstattung abgeben, beide Site vorne...
  2. 95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung

    95'er Toyota Celica T20 1.8 mit Lederausstattung: Ich biete meinen Celica zum Kauf an. Nun aber zu den Details, welche ich in positive und negative Aspekte gliedern möchte. Positiv : Euro 2- Norm...
  3. Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab

    Toyota Avensis T22 Tachonadeln springen auf und ab: Hallo alle miteinander, Nach ordentlichem googeln bin ich auf kein Problem gestoßen, dass mir eine wirkliche Lösung vorschlägt. In meinem T22...
  4. Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit

    Toyota RAV4 2.2 D-4D 4WD BJ. 2006 Leselampeneinheit: Hallo RAV4 Freunde, habe unseren gebrauchten nun fast 1 Jahr. Fazit - naja einiges ist da schon passiert. Aber schönes Auto trotzdem. Demnächst...
  5. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...