Kaufberatung - T20 ?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Future, 09.08.2007.

  1. Future

    Future Guest

    Hallo ihr !

    Bin neu hier ( wie ihr seht :P ).

    Da mein vater auf toyota schwört ( corolla e10 xli )

    und mir die autos auch ganz gut gefallen , hab ich mich halt
    nach denen mal so umgeguckt .. weil auf dauer um den corolla
    zu betteln bei daddy is nich so doll ,
    die leistung des autos leider auch nicht (65 kw)

    nungut , würde mir gern einen celica t20 zulegen ...

    am liebsten wäre mir der mit 150 PS aber den gibts nur mit 116 oder halt gleich mit 175 ... da mir der 116 doch ein bissl zu lahm is , ist das 175 ps starke baby schon viel ansprechender... nungut !

    was haltet ihr von dem wagen ?

    reicht er in der 116 ps version oder doch lieber die 175 ?

    wie lässt er sich fahren ? ( bin noch fahranfänger )

    gibt es irgendwas zu beachten beim kauf oder allgemein ?



    so das waren dann schonmal ein paar fragen :-)

    ich danke schonmal im vorraus , greetz, Future
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CELINATOR, 09.08.2007
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    [​IMG]
     
  4. #3 Vincentus, 09.08.2007
    Vincentus

    Vincentus Junior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    hmm die 116 ps celica (sissy ^^) is schon n bissl "träge". Ich würde dir direkt sagen: mach nich den fehler die sissy zu holen.
    Aber als fahranfänger direkt 170 ps und n sportliches auto - kann leicht schiefgehen und du verletzt vieleicht dich und die schöne celi :)

    Die 116er wird dir am anfang warscheinlich reichen, aber nach n paar monaten (oder schneller) wird se dir zu lahm...

    Ich würd sagen überstuerz nichts nimm dir zeit ne schöne gt(170ps) zu suchen, da lohnt sich auch ma n stück dafür zu fahren. Wenn du dann vorsichtig fährst und es gelassen angehen lässt liegst du mit der gt sicher richtig.

    Denk beim fahren IMMER daran: lieber ab und zu n fuss vom gas nehmen dafür bleibst du und dein schönes auto ganz. Lass dir den satz vorallem nochma durch kopf gehen bevor du "besondere aktionen" beim fahren vor hast!! Ich bin mir sicher der satz hat mich un mein auto schon ein paar ma gerettet, auch wenn ich es nich gemerkt hab :)
     
  5. Future

    Future Guest

    hehe.

    ja genau .. ich denk da genauso :)

    sissy is halt nicht cindy :-)

    ne , also wenn den celica dann schon mit 170 , weil der sieht schon eher wie ein sportwagen aus , also wenn man sich reinhockt erwartet man ja auch was :-)


    als fahranfänger 170 ps is schon viel ( ich kenne soooo viele die in den ersten 2 jahren nur nen corsa mit 45 ps fahren ) und heisst ja nicht das ich den jetzt SOFORT haben möchte , in der zeit kann ich ja mit vati's corolla bissl üben ^^.


    mal ne frage an die t20 fahrer ...

    wie fährt sich das auto denn ? zieht der richtig gut mit 170 ? wie is die straßen lage ? ... usw


    wäre schön wenn ihr ein paar infos hättet ,

    greetz , Future
     
  6. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Ich hatte als Anfänger auch nur die mit 116PS. Und weils mir gereicht hat, ganze 9 Jahre lang. Bin damals auch von Muttis Rolla umgestiegen...

    Kommt halt immer auf deine Ansprüche und deinen Geldbeutel an....

    Die Fahren sich alle gut, und aussehen tun beide wie Sportwagen weil gleiches Design....

    Wenn du was suchst, was richtig gut zieht, dann hol dir die 242PS Version :D
     
  7. #6 toyotas99, 10.08.2007
    toyotas99

    toyotas99 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Der GT geht ganz gut braucht aba Drehzahl unterrum kannste das echt vergessen sag ma so ab 5000U/min wird lustig auch der verbrauch :D :D :D
     
  8. #7 Karl Jürgen, 11.08.2007
    Karl Jürgen

    Karl Jürgen Mitglied

    Dabei seit:
    08.12.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Verso Edition, T20, E12 TS
    Weiß nicht was ihr mit den 2,0l immer habt. Hab bis jetzt drei probiert, und
    keine hat mich vom hocker gerissen. Hab sogar eine direkt mit meiner (lahmen) 1,8l verglichen. Ergebnis am Messpunkt hatte die 2,0l 140kmH und 1,8l 130kmH auf der Scheibe. Liegt wohl auch dran, daß die 2,0l länger Übersetzt ist. Denke mal der große Unterschied liegt in der Endgeschwindigkeit. Bis natürlich auf die gewissen Sissy GT`s. ;)
     
  9. #8 Slowrider, 11.08.2007
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    word!

    gib mal in der suche "kaufberatung t20" ein ;)

    KLICK1

    KLICK2

    KLICK3

    KLICK4

    KLICK5
     
  10. #9 vanDelving, 11.08.2007
    vanDelving

    vanDelving Mitglied

    Dabei seit:
    08.08.2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Naja, allgemein würde ich dir zu dem Kleinwagen raten als Fahranfänger, 170 PS gilt es erstmal zu zügeln, wenn man nur halbwegs fahren kann. Vor allem ists auch günstiger, wenn man mal wo drauffährt oder hängen bleibt... :P
     
  11. hackl

    hackl Mitglied

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Also das will ich mal sehen kannst gern mal ne 1,8er ankarren dann können wir mal testen.:P
    Ich hab schon t18 gtis stehen lassen.
    Schlußgefolgert nach deiner Beschr. die 2,0 t18 langsamer is als die 1,8er :rolleyes:
     
  12. Speedy

    Speedy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.08.2001
    Beiträge:
    2.543
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    T25, ST205, GT 86
    Na du bist mir n Held, gegen ne T18 gewinnen.... 8) Kunststück mit 20PS mehr :D
     
  13. Future

    Future Guest

    na toll ... ich will ja net jedesmal bis 5000 hochdrehen lassen müssen damit ich die 170 pferde erstmal spüre ...


    also das die untenrum "überhaubt net zieht " kann ich mir beim besten willen GARNICHT vorstellen ...
     
  14. #13 toyotas99, 11.08.2007
    toyotas99

    toyotas99 Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    naja muss man gefahren sein dann weisst wie ich meine
     
  15. #14 CELINATOR, 11.08.2007
    CELINATOR

    CELINATOR Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.01.2001
    Beiträge:
    6.448
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Subaru Forester XT
    Sag ich doch. :D


    Die spürst du erst bei 7000 U/min. Vorher nicht. Und genau deshalb ist es auch kein Problem für einen Fahranfänger diesen Wagen zu fahren. Unter 4000 U/min passiert eh nichts.

    Ist aber so. Musst halt mal eine fahren.

    Die T18 Gti zieht untenrum etwas besser als die T20 GT. Obenrum zieht die T20 GT aber stärker. Iim Allgemeinen schenken die sich nicht viel.
     
  16. Maik9

    Maik9 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Corolla Verso 2.2 DCat, E46 330i Cabrio
    Ich hab den direkten Vergleich zwischen T20 ST (1,8er 7A-FE) und T18 Cabrio (2,0 3S-GE).
    Mein Cabrio wiegt sicher einiges mehr als das Coupe (1320 kg Leermasse eingetragen).

    Mir gefällt der 1,8er besser. Ist viel schaltfauler zu fahren, kommt schön von unten raus und zieht gut durch.
    Im Cabrio muss ich immer erst runterschalten und hoch drehen, wenns voran gehen soll.
     
  17. Future

    Future Guest

    dann spar ich mir die 170 ps ...
     
  18. #17 Dr.Hossa, 13.08.2007
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Er hat es von ner AT200 gegen ne ST202!
    Um mit ner GT Spaß zu haben, muß man auf Drehzahlorgien stehen :D
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Future

    Future Guest

    hab mich nochmal so bissl umgeguckt und den hier gefunden :

    http://www.mobile.de/SIDPDwr-CEcyGY...h=pkw&sr_qual=GN&top=47&id=11111111272604897&

    was haltet ihr davon ? der is sogar in MEINER stadt :D

    auf den bildern sieht er recht ordentlich aus , ledersitze , nich ganz so viele km gefahren , und am preis koennte man evtl auch noch was machen.

    auf silber steh ich zwar garnet aber da koennte ja man mal ein auge zu drücken
     
  21. #19 der-alph, 13.08.2007
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    da hilft nur eins, termin ausmachen und anschauen.
    auf den bildern sieht sie recht gut aus find ich.
     
Thema:

Kaufberatung - T20 ?

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung - T20 ? - Ähnliche Themen

  1. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  2. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  3. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  4. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  5. Kaufberatung Legendewagen J7

    Kaufberatung Legendewagen J7: Moin meine Lieben, ... wer gern abseits der Straßen mit nem Toyota unterwegs sein möchte, aber noch auf der Suche nach dem geeignetem Untersatz...