Kaufberatung MR2 W11

Dieses Thema im Forum "Oldies" wurde erstellt von Chipy, 09.04.2005.

  1. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Auf was muss ich bei dem MR2 achten. Wo hat er besondere Schwachstellen. Ich schätze mal Rost wird man an allen Wagen finden.
    Gibt es irgend ein Baujahr das ihr empfehlen könnt?
    Vom Motor dürfte der ja keine großen Probleme machen, kenne ich ja von meinem St162
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WONDERMIKE, 09.04.2005
    WONDERMIKE

    WONDERMIKE Mitglied

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    867
    Zustimmungen:
    0
  4. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    beim motor auf klackern achten nach dem zünden, also thema lagerschalen. da der 4age ja keine ölkontrollleuchte hat...
     
  5. #4 Mister_Two, 10.04.2005
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Wieviel möchtest du investieren?
     
  6. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    So 1500-2000 €. Kommt aber drauf an ob ich meinen ST162 weiter fahre oder ihn verkaufe. Den MR2 würde ich beim verkauf des Celica dann als eine fahrende "Baustelle" benutzen an der ich schraube wenn ich Zeit habe und ansonsten normal damit fahre.

    Gab es bei dem W11 mal ein Facelift, da er ja ab ´87 mit KAT verkauft wurde?
    Kann man bei Modellen ohne KAT einen nachrüsten?
     
  7. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Es gibt für die nonKat-Modelle einen Nachrüstkat von HJS, der allerdings nur noch auf Bestellung gefertigt wird.

    Mit der Vermutung zum Facelift liegst du richtig. Gab es Anfang 87 und brachte sehr viele Änderungen. Die Kupplung wurde größer, die Bremsanlage auch, die Kat-Version war in D verfügbar, die Ansaugluft wurde nicht mehr im Motorraum sondern im Seitenlufteinlaß angesaugt und dann einmal ums ganze Heck geführt, der Luftflterkasten wanderte vom Motorraum in den hinteren Kofferraum, Domstrebe vorne gabs serienmäßig, die Targa-Version war auf Wunsch zu haben und im Innenraum hat sich so einiges getan. Die Sitze waren nun grundsätzlich einfarbig antrazith, der Dachhimmel schwarzer Stoff statt hellgrauer Folie, die Form der Türverkleidungen änderte sich, die Handbremse wanderte auf die rechte Seite des Mitteltunnels, der Ascher von links nebem dem Schalthebel vor den Schalthebel, die Heizungssteuerung wurde von Schiebereglern auf Drucktasten mit Stellmotoren umgestellt. Am Motor gab es auch einige Änderungen,die über die Anpassungen für den Kat-Betrieb (z.B. Luftmengenmesser statt Map-Sensor, Verdichtung reduziert, zahmere Nockenwellen) hinausgingen. So erhielt der Block mehr Verrippungen, der Durchmesser der Pleuellagerzapfen wuchs und die Kolbenbolzen waren schwimmend gelagert statt in die Kolben eingeschrumpft was Besserung beim Problem mit den oft vorkommenden Kolbenkippern brachte.

    Leider haben vor- und nachFacelift ein gemeinsames Problem, den allseits beliebten Rost. Meist fängt es unter den Kunststoffblenden am Schwellerende an, aber auch die Endspitzen sind oft angegriffen. Die lassen sich beim vorFacelift vom hinteren Kofferraum aus kontrollieren, sind beim nachFacelift aber nicht mehr ohne weiteres zugänglich. Weiter Schwachpunkt sind die unteren Enden der A-Säulen da das Wasser, das oben im Bereich der Wischer abläuft dort hinläuft. Mitgeschwemmter Schutz sammelt sich mit den Jahren dort unten und speichert Wasser wie ein Schwamm, mit verheerenden Folgen für die A-Säulen. Dieser Bereich ist aber erst nach dem Lösen der Radhausinnenschale zugänglich. Beim Blick unters Auto sollte man die Wasserrohre und den Tank auf Rost checken und bei der Gelegenheit auch gleich die Handbremse, bzw ob die sich auch löst und die Räder komplett frei drehbar sind prüfen.

    Beim Targa ist es ratsam den Boden innen genauer zu prüfen weil hier mitunter durch defekte Dachdichtungen Wasser eintritt das verstärkten Rost verursachen kann. Die Targadichtungen sind allerdings auf jeden Fall nen Blick wert, denn die kosten im Schadensfall über 90 € pro Seite.

    Was den angepeilten Kaufpreis angeht solltest du etwas mehr Kohle einplanen und lieber das bessere Auto kaufen, wofür dann auch mal 3000 € fällig sein dürften. Sich durch nen AW11 zu schrauben is meiner Erfahrung nach kein Vergnügen, schon allein weil es nicht mehr alle Blechteile neu gibt und Reparaturbleche nie verfügbar waren. Das Thema hab ich zum Glück durch: http://www.toyotacarina.de/mr2bericht/karosse.htm

    mfg Eric
     
  8. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die ausführliche Info. Ich werde mich dann mal nach einem Facelift W11 umsehen und direkt mal etwas mehr Geld für die Rostbeseitigung einplanen.

    Übrigens Super Bericht über deinen W11:applaus
     
  9. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Den schreib ich dieses Jahr noch weiter. Dann gehts um die Technik. Motor, Getriebe, Bremsanlage und Kühlsystem werden ersetzt und dabei einem Upgrade unterzogen.

    mfg Eric
     
  10. #9 Mister_Two, 11.04.2005
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Hmm da freu Ich mich schon drauf.:flame 2 Hab mir deinen Bericht schon mehrmals durchgelesen.
     
  11. #10 masterhmertel, 11.04.2005
    masterhmertel

    masterhmertel Guest

    Hallo

    Ich möchte hier niemandem auf die Füsse treten aber jeder Euro den du für einen AW11 ausgibst ist eigentlich geschenkt . Alle (ok fats alle )
    faulen, rosten, gammeln ,usw. unter dem Lack vorsich dahin . Ich kenne keinen Mister wo man nicht schweißen müßte . Und 3000 Eus sind in meinen Augen viel zu viel wenn er nicht in einem 1A Zustand ist .
     
  12. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    meiner ist es und genau diesen preis hat er gekostet... mit 110000km, seltenem blau, auch innenausstattung, t-bar, alus. rest original
     
  13. #12 masterhmertel, 12.04.2005
    masterhmertel

    masterhmertel Guest

    Glückwunsch dann hast du einen von den etwa 5% gefunden die geplegt worden sind . Ich habe bis her 5 AW11 gehabt und nur einer davon war fast Rost frei .
    Nochmal Glückwusch denjenigen die so einen finden . Aber da kommt dann halt der Rost in 2-3 Jahren durch beim AW11 kann man da fast nix machen ist halt schon in die Jahre gekommen .
     
  14. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    klar ein auto das 16+ jahre alt ist darf schon rosten. ich hab kleine ansätze, aber sehr sehr gering. da bin ich auch froh darüber
     
  15. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Bei meinem St162 habe ich noch gar keinen Rost. Das einzige Problem ist, dass der Motor etwas viel Öl verbraucht. Bin mir schon die ganze Zeit am überlegen ob ich da neue Kolbenringe einbauen soll, aber ich glaube das lohnt nicht mehr für den Wagen.
     
  16. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    was genehmt er sich an öl?

    edit: wieviel?
     
  17. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    0,7-0,8 auf Tausend Kilometer.
    Ich weiß ist schon recht viel. Aber das Auto hat ja auch nur 900 € mit 2 Jahren TÜV gekostet und ist so noch in Ordnung.
     
  18. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    du hab ich auch.. ist zwar nicht gerade wenig, schon richtig, aber der witz ist toyota sagt 1l/1000km ist normal
     
  19. #18 Mister_Two, 12.04.2005
    Mister_Two

    Mister_Two Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    5.547
    Zustimmungen:
    5
    Da bin Ich auch dabei, bei den 5% hab bei meinem alles nach Rost abgesucht, Ich find null :] traue mich deshalb schon kaum im Regen damit zu fahren, damit dass so bleibt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 masterhmertel, 12.04.2005
    masterhmertel

    masterhmertel Guest

    Ich habe heute mal meinem neuen AW11 nach rost gesucht .
    Also Innenaustattung raus usw. um meine weitern Schritte zu planen .
    Jetzt bin ich zu dem Entschluß gekommen die gesamte Bodengruppe zu erneuern . Wer interesse an Bildern hat wie sich schlechte Pflege am Unterboden bemerkbar macht soll bescheid sagen ich schick sie dann per mail .
     
  22. Rolla

    Rolla Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.11.2003
    Beiträge:
    1.983
    Zustimmungen:
    0
    kannst mal machen ich stelle sie online...
     
Thema:

Kaufberatung MR2 W11

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung MR2 W11 - Ähnliche Themen

  1. angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre

    angefertigtes kurzes 6 Gang Getriebe für MR2 MRS W3 mit Sperre: Ich habe hier ein angefertigtes 6 Ganggetriebe für den Mr2 W3 mit einem Sperrdifferenzial und allen nötigen Anbauteilen. Es kann ohne weitere...
  2. Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003)

    Kaufberatung Toyota Camry 2.4 (Bj 2003): Guten Abend liebe Leute, ich habe mich in den letzten Tagen mal nach einem neuen Auto umgeschaut und ich finde den 2003er Toyota Camry recht...
  3. MR2 W20 Felgen (original)

    MR2 W20 Felgen (original): Ich suche original Felgen zum MR2 W20 in 15 Zoll. Bitte direkt melden: macbaer@outlook.com
  4. Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2

    Einfedern = knarzendes Geräusch, MR2: Hallo Leute Wenn ich mit dem W2 MR2 (90') stärker einfedere, dann macht es Geräusche, als würden die Federn durch's Blech brechen :) Es sind...
  5. MR2 W2 Front gesucht

    MR2 W2 Front gesucht: Angebote bitte direkt auf: macbaer@outlook.com