Kaufberatung: Coupé in günstig

Diskutiere Kaufberatung: Coupé in günstig im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Das Auto meiner Frau fällt auseinander, also muss was neues her. Weil sie gerne etwas halbwegs problemloses hätte, sucht sie (endlich) im Toyota...

  1. #1 Cillian, 29.02.2016
    Cillian

    Cillian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    22.09.2008
    Beiträge:
    1.610
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    YHSD
    Das Auto meiner Frau fällt auseinander, also muss was neues her. Weil sie gerne etwas halbwegs problemloses hätte, sucht sie (endlich) im Toyota Regal. Dabei hat sie sich in die Coupes verliebt, allen vorran Paseo, Celica T18 und T20.
    Bekommt man für unter 2000€ brauchbare Modelle, die noch mindestens ein Jahr TÜV haben und gibt es anfällige Modelle? Die Leistung ist (relativ) egal, die 90PS im Paseo reichen aus.
    Das Auto soll ein, maximal zwei Jahre in unserem Besitz bleiben bis ihre Ausbildung abgeschlossen ist und sie eine Festanstellung vorweisen kann. Das Geld sitzt aktuell leider nicht zu locker, weil wir letzten Monat noch fast 1000€ in den alten Peugeot stecken mussten...

    Vielen Dank schonmal vorab
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nic Sudden, 29.02.2016
    Nic Sudden

    Nic Sudden Mitglied

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    ´96 Corolla Xli / ´96 Celica ST / ´98 Staret j / Multivan T4
    Es gibt schon Fahrzeuge für unter 2000 €, die auch noch fahren.

    ABER: Man muss damit rechnen, dass es Autos sind, die etwas Zuwendung brauchen.
    Gerade alternde und verschleißende Teile wie Reifen, Bremsen, Stoßdämpfer verschlingen schnell den Fahrzeugkaufpreis noch ein weiteres mal.

    Wenn es eine "Tonne" für zwei Jahre sein soll, dann kann das klappen. Gut und sicher ist der Wagen dann aber nicht unbedingt.

    Schwachstellen:
    • Ölverbrauchen können so ziemlich alle Motoren in den Modellreihen
    • Rost und Unfallschäden
      • T20 besonders die Türunterkanten
    • Stoßdämpfer Paseo an der Hinterachse sind wohl öfter hin
    • T18 mit funktionierendem Tageskilometerzähler gibt es wohl kaum noch
    • Um-, Anbauten der Vorbesitzer nicht immer gut
    Kostenfallen:
    • Reifen sind für die Celica Modelle in aller Regel nicht ganz billig
    • Steuern dank Euro1 ziemlich teuer bis zu einem gewissen Baujahr
      • nicht immer besteht eine Umrüstmöglichkeit
    Kein Anspruch auf Vollständigkeit
     
    Corollamen und Cybexx gefällt das.
  4. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.584
    Zustimmungen:
    38
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Eine T20 Sti könnte in eurem Budget liegen. Zu den Krankheiten (überwiegend was Rost anbelangt) hat ja Nic schon was gesagt.
    Kann sein, dass man ein halbwegs "sauberes" Fahrzeug in der Preisklasse findet, ist aber sehr schwer.
    Und die guten Fahrzeuge sind schnell vergriffen.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.623
    Zustimmungen:
    361
    starlet p9 mit zwei jahren tüv ist bestimmt nicht verkehrt bei 2.000 €.

    mit den zwei türen ist das ja zumindest fast nen coupe... ;)
     
  6. #5 Blade1988, 01.03.2016
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.852
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Toyota Paseo EL54, Corolla AE86
    Paseo, ist immer recht günstig im Kauf.

    Schwachstellen ist der Ölverbrauch ( denke aber wenn ihr ein ehrliches Auto findet, was um die 150 000km runter hat, sollte sich der verbrauch im Rahmen halten. Und selbst wenn er etwas Öl frist und der Rest der Technik gut ist...)

    Hintere Stoßdämpfer sind etwas schwach dimensioniert. Müssten, wenn noch nicht gemacht, mit Sicherheit getauscht werden. Kosten aber nicht die Welt und lässt sich recht einfach tauschen, wenn man etwas Geschick hast.

    Ansonsten übliche Verschleißteile, wie Reifen Bremsen... Ansonsten ist der Rest der Technik sehr robust.
    Den Paseo kann man auch bequem um die 6 Liter Fahren mit etwas Übung

    Fahre meinen Paseo seit fast 10 Jahren und er hat mich noch nie im Stich gelassen ( gut ich habe Ihn auch regelmäßig auf der Bühne und checke ihn durch)

    Rost findet sich als erstes beim Paseo, in der Regel, an den Hinteren Radläufen, Enden der Karosseriespitzen hinter der Hinteren Stoßstange, Schweller hinten,


    Immer einen Kauf wert da:

    Ersatzteile günstig, und wenn es mal teuer wird->gebrauchte teile findet man auch hier im Forum
    Verbrauch niedrig
    Günstig im Kauf, da diesen keiner kennt
    Ideal für Anfänger, verzeiht viel beim Fahren





    Soweit meine Einschätzung halt zum Paseo


    Gruß

    Marco
     
    do1fox und Max T. gefällt das.
  7. #6 Sgt.Maulwurf, 10.03.2016
    Sgt.Maulwurf

    Sgt.Maulwurf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    2.842
    Zustimmungen:
    42
    Fahrzeug:
    Starlet P9, RAV4 XA3, Suzuki GS500E, BMW F650GS, Hanomag R27, Deutz D40.1S
    Backi hat doch immer ein paar Paseos zum verkauf. Ihn würde ich mal fragen ob er was passendes da hat.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kaufberatung: Coupé in günstig
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota paseo kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung: Coupé in günstig - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Corolla TS Compressor

    Kaufberatung Corolla TS Compressor: Hallo, ich melde mich nach sehr langer Zeit noch einmal hier im Forum. Dieses Mal geht es um eine Kaufberatung für einen 2005er Corolla TS...
  2. Jubiläumsaktion! Fahrwerke und Bremsanlagen - so günstig wie nie!

    Jubiläumsaktion! Fahrwerke und Bremsanlagen - so günstig wie nie!: Wir eröffnen als Jubiläumsaktion zum 10-Jährigen die vermutlich größte Rabattschlacht seit langem! Fahrwerke und Bremsanlagen zum unschlagbaren...
  3. Kaufberatung RAV

    Kaufberatung RAV: Hallo da der Avensis jetzt langsam doch die Jahre kommt, suche ich nächstes Jahr Ersatz. Gewünscht wäre ein gebrauchter SUV ab BJ 2012 mit...
  4. Kaufberatung zuverlässiger Van 7-Sitzer

    Kaufberatung zuverlässiger Van 7-Sitzer: Moin, Dank AGR / Partikelfilter-Problematik steht unser Corolla Verso R1 2.2 D-Cat Executive evt. kurz vor der Ausmusterung. Für den Fall würde...
  5. Kaufberatung Kleinwagen

    Kaufberatung Kleinwagen: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem billigen Kleinwagen, nachdem sich mein jetziger Nissan mit >250.000 km wohl langsam aber sicher...