Kaufberatung Corolla E120 Compressor

Diskutiere Kaufberatung Corolla E120 Compressor im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Grüße, ich bin an dem genannten Fahrzeug interessiert, kann aber keine Kaufberatung/FAQ dazu finden. Auf was muss ich bei der Besichtigung...

  1. #1 CrisisCorE, 20.10.2015
    CrisisCorE

    CrisisCorE Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Grüße,

    ich bin an dem genannten Fahrzeug interessiert, kann aber keine Kaufberatung/FAQ dazu finden. Auf was muss ich bei der Besichtigung besonders achten, wo liegen die Schwachstellen? Wie sind die Wartungsintervalle (z.B. Zahnriemen)? Mit welchem Spritverbrauch muss ich rein auf der Landstrße rechnen - habe mal gelesen außerorts um die 8L, kann das jemand bestätigen?

    Hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.371
    Zustimmungen:
    226
    du musst zuerst mal ein paar abstriche bei deinen erwartungen an die zuverlässigkeit machen. gilt toyota allgemein als sehr zuverlässig, gilt das für dieses auto nicht.

    bereits die basis ohne den kompressor ist nicht sonderlich zuverlässig. bei den ersten modellen liefen die nockenwellen oft ein, was bei späteren modellen beseitigt wurde. aber unabhängig davon, ist der hochdrehende motor recht leicht zu verheizen, und er animiert ja förmlich dazu, ihn zu treten.

    wird jetzt der kompressor an den motor gehängt, wird nichts besser...

    ...im gegenteil. soweit mir bekannt, sind keine nennenswerten verstärkungen an den mehrbeslasteten motorteilen vorgenommen worden.

    ich würde mir den wagen gar nicht holen, wenn ich aber müsste, dann nur einen mit wenig vorbesitzern, am besten aus erster hand. wird man aber nicht mehr oft finden.

    zudem würde ich drauf achten, dass die oft "gaskranken" vorbesitzer nicht auch noch technische umbauten am motor vorgenommen haben.

    du solltest soviel geld in der hinterhand haben, dass du dir zur not für ein paar tausender einen neuen oder gebrauchten motor leisten kannst.

    die oft sehr günstige gebrauchtwagenpreise täuschen darüber hinweg, dass es sehr teuer sein kann, den corolla ts mit oder ohne kompressor zu fahren.

    such mal hier im forum nach passenden themen zu corolla ts. kannst du alles in intensivierter form auf den mit kompressor übertragen.

    hol dir lieber nen civic typer R oder diesen heissen mazda 3, oder nen golf gti.
     
Thema:

Kaufberatung Corolla E120 Compressor

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Corolla E120 Compressor - Ähnliche Themen

  1. Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?

    Corolla e11 vvti 1.4 lichtmaschine auf 1.6er?: Hallo ich bin neu hier und hab mich jetzt auch schon tagelang erkundigt da ich am verzweifeln bin und mir niemand weiter helfen kann hoffe ich...
  2. Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera

    Toyota Corolla Verso 2005 . DIN2 Radio - Rück Kamera: Ich habe einen Toyota Corolla Verso 2005 und ein Navi B9002 TNS600 RADIO CD Das habe ich bereits durch ein Din2 Radio/Navi ersetzt. Jetzt möchte...
  3. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  4. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...