Kaufberatung Corolla E11

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von DoA, 14.02.2009.

  1. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute

    und zwar geht es darum ich werd mir heute einen Corolla E11 Bj. 97 86PS mit 115000Km anschauen. jetzt zur frage ich wollte mal wissen auf was man achten sollte also was gerne kaputt geht oder irgendwelche schwachstellen. und mit dem rost wird es ja bei dem keine probleme geben denk ich. danke schon mal im voraus.

    Mfg
    DoA
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rohoeltrinker, 14.02.2009
    rohoeltrinker

    rohoeltrinker Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    also ich hatte bisher nix wildes die ölwannen rosten gerne durch
    kw-simmering wird gerne undicht....
    und hinten an den endspitzen hatte ich schon en paar die gerostet ham
    sonst sind das eigtl. robuste autos
    aber mit der 1.4er maschine wirste nich glücklich
    zu lahm....
     
  4. #3 EckigesAuge, 14.02.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Der Corolla E11 ist einer der robustesten Fahrzeuge von Toyota. Mängel findet man ihm nur selten. Man sollte auf die üblichen Sachen achten, denn mangelnde Pflege macht auch einem E11 zu schaffen.
    Achte unbedingt drauf, dass die wichtigen Inspektionen gemacht wurden, Zahnriemen rechtzeitig getauscht wurde, der Unterboden rostfrei ist und der Motor trocken.

    Zur Modellwahl ist zu sagen, dass man den 1,6er unbedingt dem 1,4er vorziehen sollte. Der 1,6er verbraucht nicht mehr als der 1,4er aber hat doch etwas mehr Temperament (110PS:86PS). Allerdings sollte man keinen Sportwagen erwarten. Dies gilt für das Vorfacelift bis BJ Mitte 1999. Ab Mitte 1999 wurde das Facelift mit den neuen Motoren gebaut. Unbedingt ein Facelift kaufen, wenn das im Budget drin ist! Diese ZZ-Motoren sind deutlich sparsamer und sollen auch mehr Spaß machen.

    Leider haben Toyotas aus dieser Zeit ein großes Manko: Die Bremsen. Sie funktioneren recht zuverlässig, sind allerdings sehr weich. Einen Druckpunkt gibt es quasi gar nicht. Außerdem sind die hinteren Scheiben sehr stark Riefen-gefährdet. Diese wurden ab dem vorletzten Baujahr (1998) des 1,6er VFL verbaut, zuvor waren dort Trommeln verbaut.

    Kurzum: Viel falsch machen kann man mit dem E11 nicht. Man sollte nur ein paar Sachen beachten. :]
     
  5. #4 AlexCorollaE11, 14.02.2009
    AlexCorollaE11

    AlexCorollaE11 Mitglied

    Dabei seit:
    18.12.2008
    Beiträge:
    400
    Zustimmungen:
    0
    achte mal ob du getriebe geräuche hörst...
    habe öfters schon gelesen dass das gerne mal kaputt geht....
    war bei mir auch...

    und frag ob der zahnriemen gewechselt wurde...das kostet nämlich auch was....
    und der ist bei cam. 105000km fällig...
    hab auch einen mit 113000 gekauft....der war nicht gewechselt....
     
  6. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    also der zahnriemen wurde bereits gewechselt. und das mit den 86 ps ist es keine problem weil des auto ist für meine freundin und sie hat jetzt 86c polo mit 45 ps und das dann schon steigerung. was zahlt man beim 1.4 steuern weiß des jemand?
     
  7. #6 EckigesAuge, 14.02.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Normalerweise ist der Zahnriemenwechsel bei 90.000km oder aller 6 Jahre fällig. Materialkosten 60€, Personalkosten ca. 200€.

    Steuern kannste hier ausrechnen:
    http://www.kfz-steuer.de/kfz-steuer_pkw.php

    Sind also reichlich 100€.
    Entscheidender ist aber die Versicherungseinstufung. Da schwimmt der E11 im hinteren Mittelfeld, d.h. er ist eher einer der günstigeren Wagen, da er kaum junge wilde Fahrer anspricht. :rolleyes: ;)
     
  8. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    also wie gesagt ist schon gemacht.
     
  9. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    hatten wir doch grad erst hier

    nur ein paar beiträge drunter :rolleyes:
     
  10. #9 SchiffiG6R, 14.02.2009
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Schließe mich meinen Vorrednern da an,der E11 ist sehr robust und bei halbwegs guter Pflege kaum klein zu bekommem
    Diese Fahrzeuge können (natürlich abhängig vom Pflegezustand) auch noch mit recht hohen Laufleistungen gekauft werden.
    Habe beide Vorfacelift-Benziner im Fuhrpark und beide kratzen an der 200.000er-Marke (1,6er: 195.000 km) oder haben sie schon überschritten (1,4er: 248.000 km) und sind dennoch gut in Schuß.
    Mit 'nem 1,4er kann man als Alltagswagen absolut nix falsch machen......
     
  11. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    also ich hab mir gestern nachmittag den wagen angeschaut und er war top in schuß und zahnriemen, kupplung, bremsen, stoßdämpfer wurden gemacht. das auto wurde von einer frau gefahren und die ist nicht oft gefahren damit. ein kleines manko hat es vielleicht und zwar hatte er nen unfall aber der wurde in einer Toyo werkstatt gemacht.

    Noch mal die Es ist nen E11 linea terra, Bj 11/97, 115tkm, 86 PS und tüv hat er noch eineinhalb jahre. innen ist er top gepflegt. und er wollte ursprünglich 2550€ und ich hab ihn 2000€ runter gehandel und da werd ich dann auch zuschlagen.
     
  12. TTE11

    TTE11 Mitglied

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    das ist doch ein sehr guter Preis wenn der so gut gepflegt ist :]
     
  13. #12 Schöni, 15.02.2009
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Für den Preis kann man den wirklich kaufen hätte auch ich gesagt.

    Aber ich stimme Eckiges Auge nicht zu, dass der 1,6 genau so viel verbraucht wie der 1,4er.
    Der 1,4 er verbraucht locker einen Liter weniger.

    Hab ja beide gehabt oder habe sie noch.
     
  14. DoA

    DoA Mitglied

    Dabei seit:
    28.10.2004
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    ich denk dann wird nächste woche wenn alles klappt ein e11 mehr im toyo forum vorhanden sein weil vielleicht meldet sich meine freundin dann hier im forum an weil sie will den e11 ja.
     
  15. #14 EckigesAuge, 15.02.2009
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    2000€ für diesen Zustand ist natürlich sehr gut.
    :)
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Alex

    Alex Guest

    Achte mal auf die Stoßdämpfer (austretende Feuchtigkeit), die Kupplung (verschleiß), Den Auspuff bzw das Rohr an der Stelle, wo der Knick drin ist (hinteres Fahrzeugdrittel- an der Stelle, wo das "Fangband" dran ist)...

    Das war´s auch schon.
     
  18. Rocka

    Rocka Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.01.2003
    Beiträge:
    4.056
    Zustimmungen:
    0
    selbst wenn das alles kaputt wäre , ist der preis noch gut.
    ich hab meinen mit ähnlichen daten vor einem jahr für übers doppelte verkauft.
     
Thema: Kaufberatung Corolla E11
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota corolla e11 schwachstellen

    ,
  2. toyota corolla e11 mängel

    ,
  3. corolla e11 schwachstellen

    ,
  4. kaufberatung corolla e11,
  5. corolla e11 mängel,
  6. kaufberatung toyota corolla e11
Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Corolla E11 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...