Kaufberatung Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Breunich, 29.06.2015.

  1. #1 Breunich, 29.06.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Guten Abend,
    ich bin 21 Jahre alt, noch Auszubildender und auf der Suche nach ein neues gebrauchtes zuverlässiges und günstiges Fahrzeug. Fahre bis jetzt einen 20 Jahre alten B Corsa, der nun auch langsam in die Jahre gekommen ist und die Hydros klappern gut (bekanntes Problem).
    Habe nun einen Corolla E11 Compact mit dem 1.6 VVT-I Motor. Er hat 61.000km runter, ist Baujahr 2001 und soll 2650€ kosten.
    Habe ihn heute mal angesehen, steht gut da, fast keine Gebrauchsspuren (nen kleiner Steinschlag, nen kleiner Parkkratzer, sonst nahezu rostfrei (kein Rost in Radläufe, kein Schwellerrost, nur etwas am Auspuff, der ist aber dicht, habe ich geprüft)).
    Morgen werde ich ihn Probefahren. Nun meine Frage: Worauf sollte ich noch achten? Habe von einem Shortblockproblem gehört... Ölverbrauch lässt sich leider schlecht prüfen bei ner Probefahrt. Angeblich wären die 61.000km nachweisbar, er hatte nur das Scheckheft gerade nicht parat. Naja wenns nicht nachweisbar wäre, würde ich von dem Kauf absehen. Will das schon nachweisbar haben, wenn er es so anpreist.
    Habe schon insgesamt Zwei Gebrauchtwagen in meinem Leben gekauft (Corsa B, Mitsubishi Colt CJ0) und habe sonst auch viel an meinem Corsa repariert. Bin also nicht ganz auf dem Kopf gefallen. Aber kenne mich natürlich mit dem E11 noch nicht aus und würde mich über Tipps auf Problemstellen sehr freuen!

    Freundliche Grüße
    Phillip B.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    der E11 ist so mit das haltbarste, das toyota gebaut hat. viele sind der meinung, dass das auch einer der letzten "richtigen" toyotas ist...

    shortblock problem kann, soweit ich das weiss, auch bei diesem typ auftreten. deutlich häufiger ist es aber der nachfolger, bei dem der motor abraucht. gehört hab ich konkret bei einem E11 von diesem problem von noch niemandem hier im forum (was aber nicht stimmen muss).

    wenn die 60.000 km nachweisbar sind, ist der kaufpreis auch ok, zumal du den ja vermutlich noch was drücken kannst.
     
  4. #3 Breunich, 30.06.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Danke für die schnelle Antwort!
    Was denken sie, was ein guter Preis für den Wagen wäre? HU wäre neu gemacht und es sind Leichtmetallräder dabei. Wenn alles in Ordnung ist und alles stimmt, hatte ich gedacht so bei 2300€ in der Verhandlung zu landen.
    Immerhin ist er auch schon kein neues Auto mehr... 14 Jahre...

    Edit: Der e12 ist wohl von der Technik und vom Shortblockproblem anfälliger und qualitativ unter einem e11?
     
  5. #4 dennis037, 30.06.2015
    dennis037

    dennis037 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota corolla e11 G6
    wen er echte 60.000km erst runter hat , würde ich für den Preis zu schlagen, hab selbst einen. Ölverbrauch kann vorkommen muss aber nicht sein , wen alles stimmt nimm ihn, als Compact g6 ist das noch ein echter Japaner und keiner aus England !!
     
  6. #5 Breunich, 30.06.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Soooo. TÜV wird morgen neu gemacht, bekomme ihn für 2500€. Scheckheft hat angeblich das Toyota Autohaus verschlammt, aber morgen habe ich alle Rechnungen als Rechnungkopie die er direkt bei Toyota nachdrucken lassen will.
    Es sind nur Stahlfelgen mit Winterreifen drauf, 7 Jahre alt, fast volles Profil. Das wäre ein weiteres Indiz für die geringe Laufleistung, gefahren von nem älteren Herren.
    Motor läuft ruhig, Klima funktioniert, Auto Probe gefahren, Kupplung geht super, Schaltung auch, müsste wahrscheinlich nur mal etwas fett abbekommen. Hängt gut am Gas, zieht sauber durch, Klappern, egal wo, sucht man vergebens. Ich nehm dem Auto optisch und haptisch die 61tkm ab.
     

    Anhänge:

  7. #6 dennis037, 30.06.2015
    dennis037

    dennis037 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2011
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota corolla e11 G6
    schaut gut aus auf den Bildern , wen er jetzt kein Problem mit den Ölverbrauch hat, ist das doch echt ein Schnäppchen ! , keine ALU´s dazu ? Hauptsache die Kilometer sind echt.
     
  8. #7 Breunich, 30.06.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Er rief mich vorhin nochmal an, dass er es wiedergefunden hat. Letzte Inspektion vor 1000 km bei Toyota - Lexus Autohaus.
     
  9. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.080
    Zustimmungen:
    110
    sibergrau, stahlfelgen, radkappen und spritzschutz sind nen ziemlich sicherer hinweis auf ein unverbasteltes auto aus hand eines älteren menschen. ;)

    viel spass mit dem wagen!
     
  10. #9 Breunich, 01.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Das ist genau das, weshalb ich diesem Auto die besagte Herkunft und die Laufleistung abnehm. Ich schau mir heute noch das Scheckheft an und wenn das okay ist, wird er gekauft.
    Freue mich :)
     
  11. #10 Breunich, 01.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Sooo er gehört ab sofort mir! Ich freue mich!
    Das Scheckheft ist wie angepriesen, vollständig, lückenlos, letzte Insprektion: 03.2014 und vor erst 700km.
    Auf gehts ans versichern und zulassen.
    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!
     
    Cybexx gefällt das.
  12. #11 Schöni, 01.07.2015
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Glückwunsch zum Auto!

    Die Sache mit dem Ölverbrauch würde ich aber weiterhin beobachten, noch kennst du den Wagen und den Motor nicht. Würde das mal für mich genau dokumentieren.
    Prinzipiell ein echt geiles Gerät, macht beim Fahren Spaß, der Motor zieht gut durch und ist sparsam. Die sechs Gänge vergrößern die Fahrfreude noch weiter. Hatte auch mal so einen.

    Allzeit gute Fahrt.
     
  13. #12 Breunich, 03.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Vielen Dank!
    Den Ölverbrauch habe ich im Blick. Bin ich gewöhnt, musste ich beim Corsa auch :)
    Bin heute 35km Wegstrecke zur Berufsschule gefahren. Verbrauchsanzeige sagte am Ende 5,5l/100km. Klingt ja ganz niedlig :)
     
  14. #13 toyotafreund, 03.07.2015
    toyotafreund

    toyotafreund Senior Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 - Toyota Prius P2
    Glückwunsch zum treuen Gefährt! Ich würde mal was den Verbrauch angeht, mal einen Reset machen. Glaube man muss die Trip Taste gedrückt halten. Dort ist bestimmt noch der Verbrauch vom Vorbesitzer drin. 5.5l würde mich sonst echt wundern :)
     
  15. #14 Breunich, 03.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Danke danke!
    Nein den hab ich vorher "genullt" war mein Verbrauch ;)
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Glückwunsch!
    Hat der Facelift auch diese kratzempfindliche Ablage in der Mittelkonsole?
    Hach ja, der G6, da werden Erinnerungen wach.
     
  17. #16 Breunich, 03.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Danke Danke! :)
    Also meine ist frei von Kratzern. Wie anfällig diese ist, wird sich noch zeigen.
    Habe den gleichen Verbrauchstest heimzu erneut getätigt: 6,4L/100km, da permanent die Klimaanlage lief.
    Alles in Allem, wenn man dem Computer Glauben schenken darf, ein sparsameres Auto als ich angenommen habe.
    Ich fahre sehr sehr gern mit dem Wagen. Fühle mich nach 150 Kilometern schon daheim und fahre ihn als hätte ich nie etwas anderes getan.
    Die Verbräuche wohlgemerkt mit Winterreifen. Keine Ahnung wie viel das in der Realität wirklich ausmacht im Vergleich zur Sommerbereifung.
     
  18. #17 Schöni, 03.07.2015
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.184
    Zustimmungen:
    35
    Prinzipiell musste 7 bis 7,5 rechnen, ohne dass ich jetzt dein Fahrprofil kenne.
    Wenn man sparsam unterwegs ist, zieh einen Liter ab. Wenn du schnell unterwegs bist, kannste locker noch einen Liter draufrechnen.
    Wenn du auf der Nordschleife mit Vollgas fährst sind es 15 bis 20 ;-)
     
  19. #18 Breunich, 03.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Fahre sehr vorausschauend weil ich die Strecke in und auswendig kenne. Dementsprechend lasse ich auch zeitig den Fuß vom Gas und lasse viel rollen. Klappt gut und spart Sprit :)
    Hatte heute nen nettes Gespräch mit dem Werkstattmeister der den Wagen immer gewartet hat. Super Fang meinte er. Er kennt das Auto sehr gut und auch den Vorbesitzer. Es hatte nie außerplanmäsige Reparaturen und keine Zwischenfälle oder ähnliches :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 altmarkmaik, 04.07.2015
    altmarkmaik

    altmarkmaik Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.01.2011
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    23
    Fahrzeug:
    Corolla E12U 1,6 EZ 08/2002 & Daewoo Leganza 2,0 EZ 08/99
    Moin !

    Wichtig ist auch immer rechtzeitig Ölwechsel machen und bei einer Ölsorte bleiben.
    Nicht wenn Er vorher mit 10w gelaufen ist auf 0 oder 5w umsteigen.
    Das hat höchswahrscheinlich meinen E11 G6R bei 62.000 gekillt.
    Hat vermutlich Ablagerungen gelöst und das Ölsieb verstopft.
    2 Kolbenkipper ....

    Ansonsten wohl ein solides Auto......

    Viel Freude damit
    wünscht
    Maik aus der Altmark
     
  22. #20 Breunich, 04.07.2015
    Breunich

    Breunich Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2015
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
    Ja der steht wahrscheinlich bald wieder an. Ölstand ist momentan auf Maximum, wahrscheinlich noch von dem Ölwechsel der Werkstatt, hoffe ich mal. Öl sieht brilliant aus. Kein Dreck, kein Ruß. Kein Vergleich zu meinem Corsa (sorry Kleiner), der durch das AGR Ventil doch schon nach ein paar Tausend Kilometer wieder dreckig war.
    Ich bin jetzt 3 Tage im Besitz dieses Kraftfahrzeugs und echt stolz auf das Auto. Durch die VVT-I Technik zieht er von unten echt schmackhaft hoch und man kann ihn auch zügig mit wenig Drehzahl fahren und hat noch genug Drehmoment um in dem selben Gang zu beschleunigen.
    Macht immer mehr Spaß.
    Musste meine Freude einfach mal loswerden ;)
     
Thema: Kaufberatung Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla 1.6 vvti england shortblock

    ,
  2. toyota corolla e11 g6

    ,
  3. corolla e11 kaufberatung

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Corolla E11 Compact 1.6 VVT-I G6 - Ähnliche Themen

  1. Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig

    Warnblinkschalter Corolla E11 Bj.99 8-polig: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Warnblinkschalter für einen Corolla Modell E11 Bj.99 (5013 403). Es ist ein 8 poliger Stecker im KFZ...
  2. Dachträger e11

    Dachträger e11: Hallo Ich bin auf der suche mach der richtigen befestigen des grundträger für einen 3türer e11g6 compakt. AE111 Wie wird dieser im Bereich der...
  3. Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger

    Corolla E11 Compakt 3 Türer Dachträger/Grundträger: Hallo Zusammen Hat noch jemand so nen Dachträger über ? Ich hab einen für einen 4 türer,den bekomme ich aber nicht fest im bereich der...
  4. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  5. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...