Kaufberatung Camry

Diskutiere Kaufberatung Camry im Testcenter Forum im Bereich Off Topic; Die Herkunft erkennst du an der Fgstnr Fängt bei Japanischen Toyotas mit JT an. Ich lege immer die Handbremse an, egal wo. Das hält den...

  1. #41 CrownS6, 11.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2017
    CrownS6

    CrownS6 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    52
    Die Herkunft erkennst du an der Fgstnr
    Fängt bei Japanischen Toyotas mit JT an.
    Ich lege immer die Handbremse an, egal wo.
    Das hält den Feststellmechanismus und die Seile in Bewegung.
    Ich habe schon einige Autos diesbezüglich reparieren müssen.
    Wenn denn dann Mal am Hang oder so die Handbremse angeknallt wird, geht die zwar fest, aber nicht mehr richtig los, was zum Erhitzen und Festbacken der Bremse führt.
    Bei dir ist es ja wenn ich mich nicht irre, eine eigene Bremstrommel in der Scheibe, die bei nicht benutzen der Handbremse gar nicht betätigt wird.
    Sinnfrei ist das also auf KEINEN Fall.

    Ich lege immer Leerlauf und Handbremse ein, hat verschiedene Gründe und spätestens beim LKW in der Firma ist es Pflicht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Camryinteressent1987, 11.04.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    Ah ok verstehe, da gucke ich nachher mal nach. Das stimmt auch wieder. Habe mir angewöhnt die Handbremse manchmal ander Ampel oder wenigstens ab und an mal zu benutzen, da ich mir die bei meinem 1. Auto durch Nicht-Benutzen kaputt gemacht habe.
    Gut, danke für den Tip :)
    Ach, was es so alles gibt :) Das habe ich noch nicht gehört.
     
  4. #43 Camryinteressent1987, 13.04.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    Übrigens, mein 2,2er läuft wirklich so ruhig wie ein 6 Zylinder und das mit 195.000 km auf der Uhr. Sagenaft.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.478
    Zustimmungen:
    277
    warum verkaufst du den wagen denn jetzt schon wieder? ?(
     
  6. #45 Camryinteressent1987, 01.05.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    weil ich das Firmenauto (Kombi) privat nutzen kann und bald Vater werde und jeden € brauche. Ist jetzt alles überraschend gekommen mit dem Job bzw. hat sich kurzfristig ergeben.
     
    Max T. gefällt das.
Thema:

Kaufberatung Camry

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Camry - Ähnliche Themen

  1. Ventildeckel Camry vv10 V6 Ventildeckel

    Ventildeckel Camry vv10 V6 Ventildeckel: Suche dringend einen intakten Ventildeckel für einen Cary VV10 V6
  2. Toyota Camry BJ 93

    Toyota Camry BJ 93: Hi bin auf der suche nach folgenden Teilen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. 1. Teilenummer: 69790-06010 Beschreibung: Betätigung,...
  3. Kaufberatung Kleinwagen

    Kaufberatung Kleinwagen: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem billigen Kleinwagen, nachdem sich mein jetziger Nissan mit >250.000 km wohl langsam aber sicher...
  4. Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5

    Kaufberatung Yaris 1 TS 1.5: Liebe Leute, die Twingo-Ära meiner Frau neigt sich dem Ende zu. Der letzte Gebrauchte war eine Enttäuschung. Ich selbst habe ohnehin sehr...
  5. Toyota Supra JZA80 Kaufberatung (Nein nicht die übliche)

    Toyota Supra JZA80 Kaufberatung (Nein nicht die übliche): Hallo Liebe Leute, Ich war ja seit Jahren nicht mehr aktiv hier, was vor allem daran liegt das mich fast ausschlieslich Sportwägen oder GT's...