Kaufberatung Camry

Diskutiere Kaufberatung Camry im Testcenter Forum im Bereich Off Topic; Die Herkunft erkennst du an der Fgstnr Fängt bei Japanischen Toyotas mit JT an. Ich lege immer die Handbremse an, egal wo. Das hält den...

  1. #41 CrownS6, 11.04.2017
    Zuletzt bearbeitet: 11.04.2017
    CrownS6

    CrownS6 Mitglied

    Dabei seit:
    09.11.2008
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    50
    Die Herkunft erkennst du an der Fgstnr
    Fängt bei Japanischen Toyotas mit JT an.
    Ich lege immer die Handbremse an, egal wo.
    Das hält den Feststellmechanismus und die Seile in Bewegung.
    Ich habe schon einige Autos diesbezüglich reparieren müssen.
    Wenn denn dann Mal am Hang oder so die Handbremse angeknallt wird, geht die zwar fest, aber nicht mehr richtig los, was zum Erhitzen und Festbacken der Bremse führt.
    Bei dir ist es ja wenn ich mich nicht irre, eine eigene Bremstrommel in der Scheibe, die bei nicht benutzen der Handbremse gar nicht betätigt wird.
    Sinnfrei ist das also auf KEINEN Fall.

    Ich lege immer Leerlauf und Handbremse ein, hat verschiedene Gründe und spätestens beim LKW in der Firma ist es Pflicht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #42 Camryinteressent1987, 11.04.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    Ah ok verstehe, da gucke ich nachher mal nach. Das stimmt auch wieder. Habe mir angewöhnt die Handbremse manchmal ander Ampel oder wenigstens ab und an mal zu benutzen, da ich mir die bei meinem 1. Auto durch Nicht-Benutzen kaputt gemacht habe.
    Gut, danke für den Tip :)
    Ach, was es so alles gibt :) Das habe ich noch nicht gehört.
     
  4. #43 Camryinteressent1987, 13.04.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    Übrigens, mein 2,2er läuft wirklich so ruhig wie ein 6 Zylinder und das mit 195.000 km auf der Uhr. Sagenaft.
     
  5. Cybexx

    Cybexx Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    8.284
    Zustimmungen:
    196
    warum verkaufst du den wagen denn jetzt schon wieder? ?(
     
  6. #45 Camryinteressent1987, 01.05.2017
    Camryinteressent1987

    Camryinteressent1987 Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.02.2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    9
    Fahrzeug:
    Volvo V70
    weil ich das Firmenauto (Kombi) privat nutzen kann und bald Vater werde und jeden € brauche. Ist jetzt alles überraschend gekommen mit dem Job bzw. hat sich kurzfristig ergeben.
     
    Max T. gefällt das.
Thema:

Kaufberatung Camry

Die Seite wird geladen...

Kaufberatung Camry - Ähnliche Themen

  1. Abs Sensor Camry

    Abs Sensor Camry: Hallo, Suche für einen Camry Sv21 Bj.87 einen Abs sensor vorne links!
  2. Mein 83er Toyota Camry wurde in einen Juwelier gefahren...

    Mein 83er Toyota Camry wurde in einen Juwelier gefahren...: Hey Leute, mir ist etwas sehr absurdes passiert, jede Hilfe ist mehr als willkommen. Sorry fürs Englisch aber das ganze nochmals zu tippen bricht...
  3. Toyota Camry 2,2 zu Verkaufen

    Toyota Camry 2,2 zu Verkaufen: Hallo, verkaufe hier meinen Camry 2,2. Er ist EZ: 11/1996, hat 194.000 km gelaufen, grünmetallic, ZR + Wapu neu ! Motor läuft sehr ruhig,...
  4. ABS Camry defekt??

    ABS Camry defekt??: Hallo, Ich habe nun seit 2 Wochen einen Camry V2 Bj.87 2.0 GLI als Studentenfahrzeug. Nachdem Ich erstmal einiges hab machen müssen....
  5. 1983 Toyota Camry GL

    1983 Toyota Camry GL: Hey, hab gestern meinen Toyota Camry aus dem Jahr 1983 abgeholt. Ein wahnsinnig schönes Auto. Hab mich auf den ersten Blick verliebt. [IMG] [IMG]